Warum frauen in einem bestimmten alter einen standardschwangerschaftstest durchführen müssen

Weibliches Video: ᴴᴰ Ist es für eine Frau erlaubt ab einem bestimmten Alter ohne Mahram zu reisen? (Juni 2019).





Anonim

Eine kürzlich von einer Gruppe von Wissenschaftlern durchgeführte Studie untersuchte die Möglichkeit, Schwangerschaftstests für Frauen im reproduktiven Alter zu fördern, bevor sie sich einer Operation unterziehen. Die Tests würden dazu beitragen, die nachfolgenden Nebenwirkungen des operativen Eingriffs zu minimieren und die negativen Auswirkungen auf die Frau und ihr ungeborenes Kind zu mildern.

Die Amerikanische Gesellschaft für Reproduktionsmedizin (ASRM) spekuliert, dass 20-35 Jahre das ideale reproduktive Alter sind. Und die erhöhte Inzidenz von nicht gemeldeten oder nicht diagnostizierten Schwangerschaften bei Frauen hat zu vielen Gesetzen in Bezug auf solche Situationen geführt.

Die Anästhesisten Dr. Subhamay Ghosh und Dr. Gokulnath Rajendran führten die Studie in Großbritannien durch. Beide glauben, dass Schwangerschaftstests für alle Frauen (im gebärfähigen Alter) vorgeschrieben werden sollten, bevor sie sich einem chirurgischen Eingriff unterziehen.

Anästhesie und nicht identifizierte Schwangerschaft können die Frau und ihren Fötus gefährden. In einigen Fällen können intraoperative Bildgebungsscans (Bildgebung durch einen MRT-Scanner) helfen, solche Möglichkeiten auszuschließen oder das Vorhandensein einer Schwangerschaft zu erkennen.

Die Preanesthesia Task Force der American Society of Anesthesiologists erlaubt es den Krankenhäusern in den USA, ihre eigenen Regeln zu implementieren und ihre Verfahren in Bezug auf präoperative Schwangerschaftstests (POP) bei Frauen im fortpflanzungsfähigen Alter anzuwenden. Das Vereinigte Königreich hat eine andere Perspektive. Hier können Frauen, die sich schwanger fühlen, sich für einen POP-Test entscheiden, es wird jedoch empfohlen, dass sie sich in jedem Fall dem Test unterziehen (wenn sie im fortpflanzungsfähigen Alter sind).

Während die Rate von POP-Entdeckungsfällen bei Frauen zwischen 0,34% und 2,4% liegt, ist Vorsicht besser als Nachsicht der einzige Ratschlag, an den wir uns gerade denken können.

Die Daten aus der Studie protokollierten Einzelheiten von 511 Frauen, von denen fünf Frauen glaubten, dass sie schwanger sein könnten, und ungefähr 21 Frauen waren sich nicht sicher, ob sie schwanger waren. Fast 100 wurden negativ auf eine Schwangerschaft getestet, während 125 den Test aus Gründen wie der letzten Menstruation, Verweigerung, Hysterektomie oder fehlender sexueller Aktivität vermieden.

Dr. Ghosh sagte: "Die Erkennung einer unbekannten Schwangerschaft könnte eine Gelegenheit bieten, eine elektive Operation zu besprechen und abzubrechen oder das perioperative Management zu ändern. Dieser einfache, aber aussagekräftige Test könnte potenziell einen besseren und sichereren Service in den Krankenhäusern weltweit sowohl für die Mutter als auch für das Baby bieten. "

Was halten Sie von präoperativen Schwangerschaftstests? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.

Die Nachteile der Kompostierung

Kompostierung wird allgemein als eine der besten Methoden zur Erhaltung und Verbesserung der Fruchtbarkeit Ihres Gartenbodens angesehen. Es ist sicherlich von großem Wert, organische Abfallprodukte in eine humusreiche Bodenverbesserung umzuwandeln, die mit nützlichen Mikroben wimmelt. Kompostierung hat seine Nachteile, und Sie sollten ...