Verwenden Sie Musik effektiv in Ihrem Kleinkind oder Vorschule Story Hour

Anonim

Carolyn Augustin

Mehr

Ich habe über 50 Artikel über Kinderliteratur für Bibliotheks-, Vorschul- oder Heimarbeit geschrieben. Ich habe einen BA in Englisch Lit von BYU.

Kontakt Autor

Musik ist der Schlüssel

Sie müssen nicht unbedingt Mozart, Rhianna oder Barney the Dinosaur sein, um die Musikausbildung mit Ihren Vorschulvorstellungen zu kombinieren. Alles, was Sie wirklich brauchen, ist ein guter tragbarer Musik-Player und eine kleine Auswahl an Songs, die Sie regelmäßig und konsequent mit Ihren Kindern teilen. Einige Ideen für die Verwendung von Songs, Action-Reimen und Musikspielen werden hier empfohlen. Wenn möglich, sind auch einige einfache, toddlerfreundliche Musikinstrumente ein Bonus. Dieser Artikel beschreibt einige Ideen für die Integration von Musik in Ihren Stundenplan.

Die Vorteile von Musikausbildung

Musik hat einen Platz in jeder erfolgreichen Bibliotheksstundenstunde oder im Vorschulklassenzimmer. Sie werden eine Wäscheliste von Vorteilen für die Verwendung von Musik in einer frühen Kindheit Einstellung entdecken. Eine Studie der Northwestern University kam zu dem Schluss, dass das musikalische Training in der frühen Kindheit wichtiger sein könnte als das Lernen der Phonetik für die Entwicklung von Kommunikationsfähigkeiten in der frühen Kindheit. Die Studie verknüpfte sowohl die Entwicklung der Sprache als auch die Verarbeitung von Musik mit dem Hirnstamm und kam zu dem Schluss, dass Musiker hoch entwickelte Fähigkeiten zum Sprachenlernen besitzen.

Musik macht Spaß, ist ansprechend und lehrreich und bietet folgende Vorteile:

  • Lieder, Fingerspiele und Aktionsreime sind ein Ventil für Kinder in einer Gruppenumgebung, um selbst in großen Gruppen aktiv an der Geschichte teilzunehmen.
  • Musik und mitreißende Aktionen wurden von der Forschung bewiesen, um Kindern zu helfen, sich an Konzepte zu erinnern und sie zu behalten. Musik ist also ein ausgezeichnetes Werkzeug, um die Konzepte für die frühe Kindheit, die Sie einführen möchten, zu stärken.
  • Lehrer von Englischlernenden verwenden Musik auf nicht-bedrohliche Weise, um Englisch zu lernen.
  • Musik bietet schüchternen oder introvertierten Kindern häufigere und vielfältigere Möglichkeiten zur Teilnahme.
  • Musik kann verwendet werden, um Schlüsselkonzepte zu verstärken.
  • Musik und Action-Songs helfen Kindern, grobe und feine motorische Fähigkeiten zu entwickeln, die mit dem Lesenlernen verbunden sind.

Schüttel meine Sillies Out von Raffi

Wie viel erinnern wir uns?

  • 10% von dem, was wir lesen;
  • 20% von dem, was wir hören;
  • 30% von dem, was wir sehen;
  • 50% von dem, was wir gleichzeitig hören und sehen;
  • 70% von dem, was wir hören, sehen und sagen; und
  • 90% von dem, was wir hören, sehen, sagen und tun.

Fauth, B. (1990). Verknüpfung der bildenden Kunst mit Drama, Bewegung und Tanz für das junge Kind. In WJ Sinson (Hrsg.) Umzug und Lernen für das Kleinkind (S. 159-187). Reston, VA: AAHPERD.

Möglichkeiten, Musik zu integrieren

Spielen Sie Musik, wenn Kinder den Stundenraum betreten oder verlassen.

Das Spielen von instrumentaler oder bekannter Kindermusik kann eine freundliche und einladende Umgebung schaffen. Das Abspielen von Musik vor dem Beginn der Geschichte schafft auch eine Gelegenheit für den Moderator, die Musik auszuschalten und somit den Beginn der Geschichte zu signalisieren.

Beginne und beende die Geschichte mit einem Lied.

Ein Willkommenslied ist ein wichtiger Teil der Geschichte oder Vorschulzeit.Ich definiere ein Willkommenslied lediglich als das erste Lied der Eröffnungsstunde, das die Teilnahme begrüßt. Es signalisiert, dass die Geschichte begonnen hat. Ein Begrüßungslied sollte zwei Ziele erreichen:

  1. Es sollte den Beginn der Geschichte Stunde signalisieren. Mit dem gleichen Begrüßungslied wird jedes Mal ein Gefühl für Struktur und Routine vermittelt.
  2. Es sollte Aktionen oder Bewegungen verwenden, um unruhigen oder aktiven Kindern zu helfen, sich auf das Zuhören vorzubereiten.

Hier sind einige Vorschläge für Ihr Story-Stunden-Programm. Sie können fast jedes Lied auswählen. Stellen Sie nur sicher, dass die Kinder die Musik genießen und dann konsequent sein:

  • Shake Your Sillies Out, gespielt von Hap Palmer oder Raffi
  • Kopf, Schultern, Knie und Zehen
  • Wenn du glücklich bist und du es weißt: Wenn du glücklich bist und es weißt, klatsche in deine Hände (klatsch, klatsch) / Wenn du glücklich bist und es weißt, klatsche in deine Hände (klatsch, klatsch) / Wenn du Freue dich und du weißt es dann wird dein Gesicht es sicher zeigen wenn du glücklich bist und du es weißt, klatsch deine Hände (klatschen, klatschen)
  • Führe diese zusätzlichen Aktionen aus, um "Wenn du glücklich bist und es weißt:" Stampfe mit deinen Füßen (stampfe, stampfe) Nicke deinen Kopf (nicke, nicke) Klopf mit deinem Bauch (tupfe, tupfe) Wackle mit deinen Fingern (wackle, wackle)

Schließen Sie die Geschichte mit einem Abschiedslied.Diese Lieder sollen Kindern helfen, sich zurückzuziehen und zu signalisieren, dass die Geschichte zu Ende geht. Zwei Songs von Hap Palmer sind ganz nett: Einer trägt den Titel Goodnight Story Time auf Hap Palmer's

Peek-a-Boo: Lieder für junge Kinder Album und Turn-A-Round auf Hap Palmer's

Das Kennenlernen des Albums. Turn-A-Round ist besonders beliebt bei Kindern, Eltern und Bibliothekaren in den Story-Stunden-Programmen, die ich in den letzten Jahren besucht habe.

Verwenden Sie zeitgenössische Kindermusik in verschiedenen Musikstilen.

Beschränke deine Musik nicht auf ein oder zwei Künstler. Sie können eine große Auswahl an musikalischen Auswahl nur für Kinder finden. Manchmal sind sie bereits in Ihrer lokalen Bibliothek. Ich habe alle Arten von Songs gehört, die in Hip-Hop, Country, Folk und sogar Rock'n'Roll gespielt wurden. Musik verschiedener Stilrichtungen wird in den Stundenprogrammen der Bibliothek für ein breiteres Publikum angesprochen und hilft den Eltern in größeren Gruppen auch, interessiert zu bleiben.

Verwenden Sie Musik, um das Tempo festzulegen und die Aufmerksamkeit umzuleiten.

Kleine Kinder können leicht abgelenkt werden. Wenn Ihre Buchauswahl nicht die Verlobung hat, auf die Sie gehofft hatten, oder wenn ein kleines Kind Schwierigkeiten hat, sich zu konzentrieren, wird es zu einer Ablenkung für andere Kinder, es kann dem Tempo Ihres Stundenprogramms entgegenwirken. Dies ist keine ungewöhnliche Situation und spiegelt keineswegs die Fähigkeiten der Story-Moderatorin wider. Es kommt nur mit dem Gebiet des Unterrichtens von Kindern im Vorschulalter. Musik ist eine wundervolle Lösung für gelegentliche Probleme, die nur ein Teil des Unterrichtens dieser Altersgruppe von Kindern sind.

Verwenden Sie Fingerspiele und einfache Handlungsreime, um Kinder zu beschäftigen.

Wenn Sie die Fingerspiele zwischen den Lesungen verwenden, werden Sie feststellen, dass kleine Kinder in Ihrem Programm immer mehr beschäftigt sind. Fingerspiele und Action-Reime dienen als Ventil für kleine Kinder, die es nicht gewohnt sind, lange Zeit still zu sitzen. Als Faustregel gilt, je jünger die Kinder in Ihrem Storytime-Publikum sind, desto mehr Fingerspiele, Aktionsreime, Vorschullieder und Kinderreime sollten Sie verwenden.

Hunderte, wenn nicht Tausende von einfachen Reimen mit begleitenden Aktionen existieren frei in der Öffentlichkeit zu einer Reihe von Themen. Es ist immer eine gute Idee, neues Material einzuführen, aber Sie könnten in Betracht ziehen, die gleichen Aktionsreime für einen ganzen Monat von Storytime-Programmen zu verwenden, damit Ihre Kinder die Reime lernen können, die Sie verwenden.

Führe neues Material ein und verstärke Botschaften mit Musik.

Jeder Fernsehwerbungsexperte kennt diese wichtige Wahrheit über einen Ohrwurm: Er hilft Ihnen, sich an die Nachricht zu erinnern, die Sie teilen möchten. Frag einfach die Doublemint-Zwillinge! Versuchen, Kinder dazu zu bringen, einen neuen Kinderreim zu lernen oder sich an ein Schlüsselkonzept zu erinnern? Stellen Sie die Idee auf Musik. Wenn Sie eine Melodie nicht gut tragen, können Sie eine Audio-CD verwenden. Mehrere Mitsing-DVDs zeigen Wörter und Aktionen, wenn Sie mehr High-Tech werden wollen.

Spielen Sie Perkussionsinstrumente

Verwenden Sie Musikinstrumente als Teil einer interaktiven Storytime-Spiel- / Lernerfahrung. Viele Perkussionsinstrumente eignen sich zum Spielen und zur Musiksuche in Gruppen.

Spielen Sie gekaufte Instrumente oder machen Sie Ihre eigenen.

Kinder können einfache Perkussionsinstrumente verwenden, die in Sets erhältlich sind, um den Rhythmus zu erkunden. Rhythmus und Reim sind ein wichtiger Teil der Sprache, und das Erforschen von Musikrhythmen wird Kindern helfen, sich zur Lesefähigkeit zu entwickeln. Erwägen Sie, Glocken, Stöcke (Sie können sie aneinander reiben oder klopfen), Maracas oder einfache hausgemachte Shaker.

Verwenden Sie die Musikinstrumente, wie z. B. einen einfachen hausgemachten Shaker, indem Sie Pappröhrchen (aus Toilettenpapier oder Papiertuchrollen oder Saftdosen) mit Reis oder Bohnen füllen. Sie können hausgemachte Rhythm Sticks machen, indem Sie dicke Dübeln in 10-Zoll-Längen schneiden (achten Sie darauf, die Enden zu schleifen), oder indem Sie Paint Sticks tippen, die Sie manchmal kostenlos im Baumarkt erhalten können.

In einem Buch über Regen zum Beispiel laden Sie Kinder ein, ihre hausgemachten Shaker zu schütteln, wenn Regen in der Geschichte erwähnt wird. Sie könnten ein Handwerk des Machens von Shakern einbauen, das die Kinder mit nach Hause nehmen können, und sogar diesen Teil der Geschichte vor dem Lesen oder der Aufführung machen, so dass Kinder mit den von Ihnen hergestellten Instrumenten teilnehmen können.

Oder nutzen Sie Hap Palmers pädagogische Kindermusik oder die Musik eines Künstlers wie Raffi, um mit voraufgezeichneter Musik zu spielen. Die Möglichkeiten sind hier wirklich endlos.

Verwenden Sie Bewegungs- und Soundeffekte, um mit der Geschichte zu spielen

Unterschätzen Sie nicht die Macht, Ihren Körper zu benutzen, um Klangeffekte während der Geschichte zu machen. Lassen Sie Kinder diese Soundeffekte erzeugen. Indem sie sich voll und ganz dem Geschichtenerzählen widmen, werden Kinder sich viel mehr an das erinnern, was Sie ihnen beibringen. Sie werden so verlobt sein und so viel Spaß haben, dass sie immer wieder zurückkehren wollen und ihre Freunde mitbringen!

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, den Kindern 3 bis 5 verschiedene Soundeffekte beizubringen und sie dann in einer Geschichte zu verwenden.

Tanzen

Lassen Sie Kinder zu kindgerechter Musik tanzen, die Sie auswählen. Gib ihnen bunte Schals, um beim Tanzen herumzuwinken, oder spiele Frosttanz, indem du die Musik ausschaltest und den Kindern sagst, dass sie erstarren sollen, wenn die Musik abgeschaltet ist. Zu Musik zu tanzen, erfordert keine Vorbereitungsarbeit, um ein Lied anzuhalten, und es ermöglicht Kindern, die es gewohnt sind, sich auf die Elektronik zu konzentrieren, zu wackeln und zu winden, bis das nächste Buch gelesen wird.

Spiele, die Musik und Aktionen enthalten

Empfohlen ab 4 Jahren. Sie können einfache Spiele spielen, die an vertraute Spiele angepasst sind, die Sie bereits kennen, und diese Spiele in die Story-Stunde integrieren. Ich habe all diese Aktivitäten mit verschiedenen kleineren Zeitgruppen genutzt. Beachten Sie, dass Kinder diese Lieder normalerweise nicht kennen und Sie die Wörter zu ihnen und mit ihnen mehrere Male singen müssen, bevor sie die Wörter selbst kennen. Versuchen Sie, die gleichen Dinge wiederholt zu tun, bis die Kinder die Wörter kennen. Geben Sie den Eltern schriftliche Worte zu Handouts.

London Bridges Falling Down: Lassen Sie alle Kinder die bekannten Worte zu diesem Lied singen und lassen Sie zwei Kinder oder Erwachsene die Brücke mit ihren Händen bilden, während die anderen Kinder unter ihren Armen gehen. Eine andere Möglichkeit ist es, einen Fallschirm zu benutzen, der oft in Kindergärten benutzt wird. Singe das Lied und rufe die Namen der Kinder nacheinander auf. Wenn Sie das Lied singen, können Sie unter dem Fallschirm auf die andere Seite gehen.

Baa Baa Black Sheep: Passe die Wörter dieses Liedes an, um die Namen der Kinder in deiner Geschichte und ihre Lieblingsfarben einzufügen. Sie könnten dies mit einer Lesung von Eric Carles Buch Brown Bear Brown Bear koordinieren. Was sehen Sie? oder irgendein anderes Qualitätsbuch, das Farben kennzeichnet. Zeigen Sie auf jedes Kind, das an der Reihe ist, und wählen Sie eine Farbe aus. Dann singen Sie das Lied, indem Sie den Namen und die Farbe des Schafes ersetzen. Zum Beispiel: Baa baa lila Schaf, hast du Wolle? Ja, Sir, Sir, drei volle Taschen. Eine für den Meister und eine für die Dame und eine für Susie, die die Straße entlang lebt! Ich habe dieses Lied meinen Kleinkindern gesungen, als ich sie auf eine Schaukel drückte. Sie liebten es, Farben zu wählen.

Ring-Around-The-Rosie: Kinder lieben es, dieses Spiel zu spielen. Ersetzen Sie die Wörter für "wir alle fallen" zu "wir alle springen auf" oder "wir alle EINFRIEREN!" Dieses Spiel ist für ältere Kleinkinder geeignet und kann in einer mittelgroßen Story-Stunde-Gruppe verwendet werden.

Die Seite "Storytime Songs" bietet verschiedene zusätzliche Spiele und Musikaktivitäten, die Sie in Ihrem Storytime-Programm verwenden können. Ich empfehle Ihnen, diese hochwertige Website zu besuchen, wenn Sie es ernst meinen, Musik in Ihre Geschichte zu integrieren.

Danke für das Lesen meines Artikels!

Ich hoffe, Sie haben einige oder alle diese Informationen hilfreich gefunden. Sind Sie ein:

Wie man einen hässlichen Kamin verkleidet

Ein Kamin ist ein natürlicher Brennpunkt in jedem Raum, eine Prämisse, die für attraktive, sowie hässliche Kamine gilt. Bestimmen Sie, was Ihren Kamin unattraktiv macht - seine Farbe, Textur, Stil oder Alter - um eine plausible Dekoration Lösung zu zielen. Ein paar Ressourcen, ein wenig Zeit und viel Kreativität können helfen ...