Sollten Kinder eine Beihilfe für Hausarbeiten erhalten?

Weibliches Video: Should Kids Have An Allowance? How Much? OUR SYSTEM (Juni 2019).





Anonim

L Sarhan

Mehr

Als allein erziehende Mutter hat L. Sarhan drei Kinder großgezogen, um erfolgreiche Erwachsene zu werden.

Kontakt Autor

Schauen wir uns zuerst an, warum Kinder Hausarbeiten haben sollten. Viele Eltern werden argumentieren, dass Kinder ihre Kindheit genießen sollten und sich nicht um Hausarbeiten kümmern müssen. Es gibt ein Problem mit dieser Überzeugung: Werden sie, wenn sie erwachsen werden, die Fähigkeiten haben, sich um sich selbst zu kümmern, oder werden sie zu Schlampen, ohne dass ihre Eltern nach ihnen greifen?

Indem wir Kindern altersgerechte Aufgaben geben, vermitteln wir ihnen Fähigkeiten, die sie später im Leben brauchen. Es gibt auch die Tatsache, dass Hausarbeiten ihnen Familieneinigkeit lehren, da Hausarbeiten das Kind zu einem lebenswichtigen Teil eines funktionierenden Familienhaushalts machen. Wenn du mir nicht glaubst, dann hast du kein junges Kind gesehen, das stolz strahlt, nachdem er Mama oder Papa geholfen hat. Für sie war es keine lästige Pflicht: Es war ein Akt der Liebe zu ihren Eltern und gab ihnen ein Gefühl der Zugehörigkeit.

Aufgaben können auch Teamarbeit sowie Unabhängigkeit lehren. Damit ein Kind seine Aufgaben erledigen kann, ist es ein Gefühl des Stolzes, dass sie es ohne Hilfe tun können. Auf der anderen Seite, wenn mehrere Personen im Haushalt ihre Hausarbeit verrichten, fühlt sich das Kind wie ein wichtiger Teil der Familie. Hausarbeiten können Kindern ein Selbstwertgefühl und eine gute Arbeitsethik geben, die ihnen in ihrem Erwachsenenleben treu bleiben.

Wenn die Hausarbeit Kindern Verantwortung beibringt, warum sollte eine Beihilfe gewährt werden? Nun, der Grund ist einfach. Als Erwachsene bekommen wir unser Geld nicht, ohne daran zu arbeiten, es zu verdienen. Ich habe Kinder gesehen, die eine Zulage bekommen, nur um eine Zulage zu bekommen, und nicht unbedingt für alles, was sie getan haben. Dies lehrt ihnen nicht, Geld zu schätzen. Dieser Ansatz könnte ihnen beibringen, Geld für selbstverständlich zu halten, weil sie denken könnten, dass immer jemand da sein wird, um ihnen Geld zu geben, wenn sie es wie ein Uhrwerk brauchen. Als Eltern sollen wir unseren Kindern alles geben, was sie brauchen. Dazu gehören Essen, Unterkunft, Kleidung auf dem Rücken usw. Wir neigen sogar dazu, ihnen Spielsachen und Geld zu geben, um mit ihren Freunden auszugehen. Also, was ist der Punkt der Erlaubnis? Sie haben alles, was sie von ihren Eltern brauchen.

Der Sinn einer Erlaubnis ist es, ihnen eine weitere Lebenskompetenz beizubringen. Wie ich bereits erwähnt habe, müssen wir unser Geld als Erwachsene verdienen. Wenn wir nicht arbeiten, werden wir nicht bezahlt. So einfach ist das. Obwohl die Hausarbeit den Kindern Verantwortung vermittelt und sie stolz darauf macht, was sie tun, können Sie ihnen auch beibringen, dass wir nicht bezahlt werden, wenn wir nicht arbeiten.

Wenn das Geschirr nicht fertig ist, lassen die meisten von uns das Geschirr nicht in der Spüle hängen. Wir werden unserem Kind vortragen und Strafen aussprechen, weil es seine Pflicht nicht erfüllt, aber wir werden immer noch den Abwasch machen. Wie gut, denkst du, würde es passieren, wenn du eines Tages nicht zur Arbeit kommen würdest, weil du nicht Lust dazu hast oder du es vergessen hast? Es würde wahrscheinlich Lohnausfall oder sogar Sie entlassen werden. Nun, wir werden unser Kind nicht entlassen, aber warum hätte unser Kind Anspruch auf eine Arbeit, die nicht geleistet wurde oder in diesem Fall von jemand anderem getan wurde? Immerhin, wir bieten schon für sie, warum sollten sie zusätzliche Vergünstigungen bekommen, wenn sie sich weigern, im Haus zu helfen?

Vielleicht sind Sie immer noch in den Gedankenprozess von Kindern eingestellt, sollten Hausarbeiten tun, ohne Geld als Gegenleistung zu erwarten. Ich kann das nachvollziehen. Mit meinen Kindern haben sie ihre täglichen Aufgaben. Dies sind Aufgaben, die von Geld verdienen, Privilegien, etc. ausgenommen sind. Ich habe andere Aufgaben, die sie tun müssen, und das sind die Hausarbeiten, auf die sie Zulage verdienen. Zugegeben, die meisten dieser Aufgaben sind, was ich wöchentlich Pflegearbeiten betrachte. Wenn sie sie nicht tun, bekommen sie ihre Erlaubnis nicht. Also lehre ich sie hier, Aufgaben als verantwortungsvolles Mitglied der Familie zu erledigen und ihnen beizubringen, dass sie dafür arbeiten müssen, um Geld zu verdienen. Wir bieten für alle ihre Bedürfnisse und sogar die meisten ihrer Wünsche, also wenn sie für zusätzliches Geld wünschen, müssen sie genauso verdienen wie wir.

Zusammenfassend glaube ich, dass Kinder eine Art Zuschuss für Hausarbeiten bekommen sollten. Wählen Sie ein Programm oder einen Plan, der am besten zu Ihrer Familie passt. Es gibt so viele Lebenslektionen, die sie früh lernen werden und die später im Leben von Vorteil sein werden. Als Eltern ist es unsere Aufgabe, sie auf die Welt vorzubereiten. Dies ist nur eine von vielen Möglichkeiten, sie auf das vorzubereiten, was sie als Erwachsene erwarten.

Pro-Zuschuss, aber nicht für Hausarbeiten

Pro Allowance für Hausarbeiten

Die Nachteile der Kompostierung

Kompostierung wird allgemein als eine der besten Methoden zur Erhaltung und Verbesserung der Fruchtbarkeit Ihres Gartenbodens angesehen. Es ist sicherlich von großem Wert, organische Abfallprodukte in eine humusreiche Bodenverbesserung umzuwandeln, die mit nützlichen Mikroben wimmelt. Kompostierung hat seine Nachteile, und Sie sollten ...