Enthüllte: was ist besorgnis erregend indische mütter

Weibliches Video: Food as Medicine: Preventing and Treating the Most Common Diseases with Diet (März 2019).





Anonim

Erinnern Sie sich an diese Tage in der Schule, als Sie für Ihr Aussehen, den Dressing-Sinn, den gut erhaltenen Körperbau oder das schöne schwarze Haar gepriesen wurden. Und wenn Sie Mütter im Fernsehen, in Serien, Filmen, Werbespots und sogar im richtigen Leben sehen, die immer noch sehr jung und glamourös aussehen, fragen Sie sich, wie sie das schaffen könnten. Es hört nicht dort auf. Du beginnst dich tief zu fühlen, enttäuscht von dir selbst und manchmal deprimiert.

Aber wenn du denkst, dass du die einzige Mutter bist, die solche Gefühle hat, bist du nicht alleine.

Brand Baby Dove erkennt die Ängste von Müttern und möchte eine Stimme der Ermutigung sein. Eine Marke, die den Müttern hilft, sich ihrer Wahl bewusst zu sein, und ihnen versichert, dass es keine perfekten Mütter, sondern nur echte Mütter gibt. Um ihre Überzeugung zu bestätigen, führte Baby Dove in sechs Ländern - USA, Großbritannien, Brasilien, Indien, China und Mexiko - eine Umfrage unter dem Namen "Echte Mütter hören" durch. Die Umfrage enthüllte einige sehr erstaunliche und harte Fakten über Mütter auf der ganzen Welt.

Seien Sie versichert, es gibt Millionen von Frauen, die auf Augenhöhe mit Ihnen sind und sich genauso fühlen. Die Umfrage ergab, dass 87% der indischen Mütter den Druck haben, gut auszusehen. Diese Zahl ist viel höher als in China, wo 62% der Frauen das Bedürfnis haben, auf ihr Aussehen zu achten, während in Großbritannien 52% der Frauen unter diesem Druck stehen.

Es stellt sich auch heraus, dass jede zweite Frau in Indien und Brasilien der Meinung ist, dass eine Schönheitsoperation nach der Geburt Ihres Babys völlig in Ordnung ist, während Frauen in anderen Ländern zögern, unter das Messer des Chirurgen zu gehen.

Weltweit ist der Druck, gut auszusehen, mehr als der Druck, ein perfektes Elternteil zu sein. Für indische Mütter ist es jedoch wichtiger, dass sie ein "perfektes" Elternteil für ihr Baby sind.

Fast 90% der indischen Mütter fühlen sich unter Druck gesetzt, ein perfekter Elternteil zu sein. Dieses Streben nach Perfektion führt bei Müttern zu großem Stress und Angst. Auch führen sie dazu, ihre Fähigkeiten als Mutter zu bezweifeln. 73% der indischen Mütter fragen sich manchmal, ob das, was sie als Mutter tun, gut genug ist. Ein weiterer Faktor, der ihre Sorgen verschärft, ist der Rat (meist unaufgefordert), den sie bei der Erziehung erhalten. 70% der indischen Mütter fühlen sich von der Fülle an Informationen und Ratschlägen zur Elternschaft überfordert. Die inhärente indische Familie von gemeinsamen Familien führt dazu, dass 66% der indischen Mütter fühlen, dass sie widersprüchliche Ratschläge von ihren Müttern und Schwiegermüttern erhalten.

Hier sind einige knallharte Statistiken, die von Baby Doves Echter Mothers Heard Survey aufgedeckt wurden -

  • 67% Indische Mütter fühlen sich verurteilt, wenn sie nicht den traditionellen Erziehungsmethoden folgen
  • 67% Indische Mütter fühlen, dass sie instinktiv was tun ist das Beste für ihr Kind
  • Sieben von zehn Müttern haben das Gefühl, dass sie nicht genug Zeit für sich haben
  • 65% der indischen Mütter haben das Gefühl, dass es viele Geschichten von alten Frauen darüber gibt, wie man Kinder erzieht, die nicht geboren werden Sinn
  • 67% der indischen Mütter finden es schwierig, die Zeit mit ihrem Kind auszugleichen und andere Verpflichtungen im Leben zu erfüllen
  • 62% Indische Mütter vermissen manchmal ihr altes Leben, obwohl sie es anders nicht tun würden.
  • 67% der indischen Mütter fühlen sich manchmal schuldig, eher zur Arbeit zu gehen, als zu Hause bei ihrem Kind zu bleiben, und 61% sind der Meinung, dass sie sich schuldig fühlen würden, wenn sie zu Hause bleiben würden.
  • 54% Indische Mütter möchten lieber zur Arbeit gehen, als zu Hause zu bleiben.

Die drei wichtigsten Verpflichtungen für Frauen sind: Arbeit, Sozialleben und Ich-Zeit. Indien teilt den Spitzenplatz mit Brasilien und liegt im Alleingang an der Spitze, wenn es um Schuldgefühle geht, wenn es darum geht, nicht für ihre Familie zu sorgen.

Als Frauen sind wir alle mit etwas gesegnet, das Nachsicht heißt. Es ist diese Qualität, die eine Frau zu dem macht, was sie ist. Trotz des enormen Drucks und der Erwartungen überleben und tun wir unser Bestes für unsere Kinder und Familien. Es ist die Stärke, die uns Schwestern, Töchter, Ehefrauen und Mütter macht.

Und deshalb identifiziert sich die Marke Baby Dove mit dem Geist der Weiblichkeit. Es beruhigt die Mutter überall, dass sie ihrem Weg vertrauen muss, da es keinen richtigen oder falschen Weg der Erziehung gibt. Denn Baby Dove glaubt, dass eine Mutter instinktiv weiß, was für ihr Kind das Beste ist.

Um mehr über Baby Dove zu erfahren, klicken Sie hier.

Sie können Baby Dove Produkte hier kaufen.

Wie man einen Leuchter mit Muscheln schmückt

Ob für ein Ferienhaus an der Küste oder ein Vorort-Residenz, ein Ozean inspiriertes Dekor-Thema kann ein Gefühl der Entspannung hervorrufen. Diese Art von Thema besteht in der Regel aus Muscheln, nautischen Gegenständen und hellen, ozeanisch inspirierten Farben. Wenn Sie mit einem Strandmotiv verzieren, vergessen Sie nicht, die Leuchten einzubauen. Dekorieren ...