üBerfällige Schwangerschaft - Was tun, wenn Ihr Baby überfällig ist?

Weibliches Video: Meine früh Schwangerschaftsanzeichen (April 2019).





Anonim

Wenn Ihr Fälligkeitsdatum sich nähert, sind Sie mehr als bereit, dein Freudenbündel in deinen Händen zu halten. Aber nicht alles läuft wie geplant!

Sie haben Ihr Fälligkeitsdatum im Kalender fett markiert. Aber der Tag kam und ging, ohne dass dein Baby ihren großen Auftritt hatte. Also, was ist los? Hat Ihr Baby einen festen Wohnsitz in Ihrem Bauch genommen? So fühlt es sich an, oder? Aber mach dir keine Sorgen, dein Baby wird rauskommen, in ihrer eigenen süßen Zeit!

Das Wichtigste zuerst - Eine überfällige Schwangerschaft ist nichts Ungewöhnliches. Viele Frauen sehen zu, wann ihre Fälligkeit kommt und geht. Es ist normal, ein oder zwei Wochen nach dem Geburtstermin zu gebären. Aber warum genau passiert das?

Warum gehen einige Schwangerschaften über ihr Fälligkeitsdatum hinaus?

Hier einige Gründe, warum Sie in der Schwangerschaft überfällig sind:

1. Unregelmäßige Perioden:

Wenn Sie immer unregelmäßige Perioden hatten, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihr Fälligkeitstermin einfach falsch war.

2. Erste Schwangerschaft:

Ihr Körper durchläuft während der Schwangerschaft eine Menge Verschleiß. Wenn dies Ihr erstes Baby ist, muss sich Ihr Körper vor der Geburt sehr verändern. Dies kann dazu führen, dass Sie Ihr Fälligkeitsdatum überschritten haben.

3. Adipositas:

Wenn Sie übergewichtig sind, haben Sie wahrscheinlich eine Reihe von Problemen während der Schwangerschaft. Fettleibigkeit ist auch ein großer Grund für überfällige Schwangerschaften (1).

4. Geschichte von überfälligen Schwangerschaften:

Wenn Sie eine Vorgeschichte haben, in der Ihr Baby zu spät kommt, sind die Chancen hoch, dass auch diese Schwangerschaft nach ihrem Fälligkeitstermin schießt. Wenn überfällige Schwangerschaften in Ihrer Familie laufen, werden Sie wahrscheinlich auch eine davon erleben.

5. Sie wachsen ein Junge:

Wenn Sie einen Jungen erwarten, haben Sie eher eine Schwangerschaft nach der Schwangerschaft (2).

6. Ethnizität:

Auch Ihre ethnische Zugehörigkeit spielt eine Rolle, wenn es um Ihre Fälligkeit geht! Asiaten und Schwarze geben eher vor oder zu nahe an ihren Fälligkeitsterminen Geburt. Während Kaukasier wahrscheinlich überfällig sind (3).

7. Problem mit der Schwangerschaft:

Sehr selten kann eine überfällige Schwangerschaft aufgrund von Problemen mit der Plazenta des ungeborenen Kindes auftreten.

Gibt es Risiken einer überfälligen Schwangerschaft?

Die meisten überfälligen Schwangerschaften führen zu mehr als nur ein paar Tagen Rückenschmerzen, schlaflose Nächte und andere Unannehmlichkeiten. Aber in einigen Fällen kann es auch ernstere Gesundheitsprobleme verursachen. Hier sind einige von ihnen:

1. Kann Vaginal Delivery schwierig machen:

Wenn Sie überfällig sind, sind die Chancen hoch, dass Ihr Baby groß ist. Dies kann die vaginale Entbindung erschweren.

2. Kann zu Sauerstoffmangel führen:

Die Menge an Fruchtwasser in Ihrer Gebärmutter kann nach dem Fälligkeitsdatum abnehmen.Dies kann dazu führen, dass die Nabelschnur eingeklemmt wird und zu Nährstoff- und Sauerstoffmangel in Ihrem Baby führt (4).

3. Alter Plazenta:

Mit der Zeit altert Ihre Plazenta und funktioniert nicht mehr so ​​gut wie vorher. Dies kann die Gebärmutter weniger als perfekt für Ihr Baby machen.

4. Baby Might Inhale Meconium:

Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Baby Mekonium einatmet, steigt mit einer überfälligen Schwangerschaft an.

5. Erhöht die Wahrscheinlichkeit von ADHS:

Bei vielen Kindern, die überfällig sind, kommt es wahrscheinlich in der frühen Kindheit zu Verhaltensauffälligkeiten wie Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivitätsstörung oder ADHS (5).

6. Kann zur Totgeburt führen:

Überfällige Schwangerschaften können in seltenen Fällen auch zu Totgeburten führen.

Mit diesen vielen Risiken sind wir sicher, dass Sie im Moment nur wollen, dass die Arbeit beginnt und Ihr Baby sich großartig präsentiert. Also, was kannst du tun, um die Dinge zu beschleunigen? Um zu beginnen, gehen Sie zu Ihrem Arzt!

Was wird Ihr Arzt tun?

Wenn Sie einen guten Arzt haben, wird er eine Warte- und Beobachtungsrichtlinie verwenden. Aber er wird auch sehr genau aufpassen, um einen ernsthaften Gesundheitszustand zu verhindern. Er könnte auch Ihren Gebärmutterhals überprüfen, um zu sehen, ob er dünner wird.

Die meisten Ärzte machen sich keine Sorgen, wenn Sie eine Woche nach dem Fälligkeitsdatum gehen. Wenn die 42. Woche ohne Anzeichen von Wehen kommt, könnte Ihr Gynäkologe beginnen, den Herzschlag Ihres Babys zu überwachen. Er wird auch genau auf die Menge an Fruchtwasser in Ihrer Gebärmutter achten. Wenn er irgendwelche Komplikationen sieht oder wenn Sie zehn oder mehr Tage nach Ihrem Geburtstermin gehen, kann er Maßnahmen ergreifen, um Ihr Baby anzustoßen, um einen Eintritt zu machen.

Was können Sie erwarten?

Nach 42 Wochen könnte Ihr Arzt Maßnahmen zur Einleitung von Wehen vorschlagen. Hier sind einige Methoden, die die Arbeit schnell machen können!

1. Strippen der Membranen: Dieser Prozess ist nicht so eklig wie es klingt! Wenn Ihr Arzt es für notwendig hält, kann er die Membranen vom Gebärmutterhals abziehen. Dies ist nicht etwas, vor dem man Angst haben muss und verursacht nicht viel Schmerz. Aber es kann den Gebärmutterhals erweichen und Arbeit bringen!

2. Brechen des Fruchtwassersacks: Dabei erstellt Ihr Arzt mit einem dünnen Kunststoffhaken eine Öffnung in der Fruchtblase. Dies wird dazu führen, dass Ihr Wasser bricht und auch Arbeit verursachen kann.

3. Medikamente, um Cervix zu erweichen: Es gibt Medikamente, die Ihr Arzt möglicherweise einführt, um Ihren Gebärmutterhals aufzuweichen und ihn offen zu schieben.

4. Pitocin: Dies ist der ultimative Weg, um Arbeit zu induzieren. Dieses Medikament induziert Kontraktionen und sorgt dafür, dass Sie Ihr Baby so schnell wie möglich halten.

Was können Sie tun?

Schon bevor Sie zum Arzt gehen, könnten Sie versucht sein, Dinge in die Hand zu nehmen. Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie tun können, um Arbeit zu bringen. Und du wirst nicht die einzige Frau sein, die das macht! Rund 51% der Frauen verwenden nicht vorgeschriebene Methoden, um Arbeit zu induzieren (6). Hier sind ein paar überfällige Schwangerschaft Tipps für Sie zu versuchen:

1. Lange Spaziergänge:

Laufen ist eine gute Übung während der Schwangerschaft. Und Sie können es auch verwenden, um Arbeit zu induzieren. Aber übertreibe es nicht.

2. Scharfes Essen:

Obwohl es keine Beweise dafür gibt, schwören Millionen von Frauen, dass das Essen von scharfem Essen helfen kann, Arbeit zu verursachen.Sie können es auch versuchen.

3. Rizinusöl:

Hier ist eine beliebte Option, die Frauen auf der ganzen Welt verwenden. Studien zeigen jedoch, dass es keinen Zusammenhang zwischen der Verwendung von Rizinusöl und der Arbeitszeit gibt (7).

4. Nachtkerzenöl:

Auch viele Ärzte empfehlen die Verwendung von Nachtkerzenöl zur Beschleunigung der Wehen. Aber es gibt keine ausreichenden wissenschaftlichen Daten, um seine Wirksamkeit zu belegen (8).

5. Geschlecht:

Die meisten Frauen glauben, dass Sex helfen kann, Dinge zu beschleunigen, wenn Sie überfällig sind. Obwohl es während der späten Schwangerschaft keinen Schaden an Sex gibt, gibt es keinen Beweis dafür, dass es zur Geburt führen kann (9).

Wie Sie sehen können, gibt es nicht viel, was Sie tun können, um Ihr Baby dazu zu bringen, früher anzukommen, als sie möchte. Also entspannen Sie sich, lesen Sie ein Buch, schauen Sie sich einen Film an - Ihr Baby wird früher zu Hause sein, als Sie denken. Also, genießen Sie Ihre Tage bevor Schlafentzug übernimmt!

Kennen Sie einen anderen Trick, um Arbeit zu induzieren? Teile mit uns.

Restuffing ein Couch-Kissen in der Möbelreparatur

Wenn Ihre Couch klumpig ist und Sie feststellen, dass Sie darin versinken, wenn Sie sitzen, müssen Sie möglicherweise nicht das ganze Ding ersetzen. Wenn Ihre Kissen gequetscht, verformt und verflacht sind, wenn Sie darauf sitzen, dann sind es wahrscheinlich die Kissen - nicht die Couch - die repariert werden müssen. Das Zurücksetzen Ihrer eigenen Sofakissen kann Sie retten ...