Wie man von undereye dark circles in teenagern befreit?

Weibliches Video: Why Do I Get Dark Circles Under My Eyes? (April 2019).





Anonim

Normalerweise verbinden wir dunkle Kreise mit im Büro arbeitenden gestressten Erwachsenen. Aber wenn Ihre Tochter im Teenageralter anfängt, Falten oder Tränensäcke oder Augenringe unter den Augen zu entwickeln, fühlen Sie sich vielleicht etwas ängstlich. Und während Ihre Teenager-Tochter sich vielleicht nur darum kümmert, wie sie aussieht, wundern Sie sich wahrscheinlich, warum sie mit dem Problem konfrontiert ist.

Nun, wundern Sie sich nicht mehr! Hier betrachten wir die Ursachen und vorbeugenden Maßnahmen für Taschen oder dunkle Linien unter den Augen von Teenagern!

7 Ursachen von Augenringe bei Jugendlichen:

Schauen wir uns an, was Augenringe unter den Augen verursacht:

1. Stress:

  • Jeglicher mentaler, emotionaler oder körperlicher Stress kann dazu führen, dass die Haut Ihres Teenagers stumpf wird.
  • Der Stress wirkt sich direkt auf die Hautgesundheit Ihres Teenagers aus und dunkle Ringe erscheinen unter den Augen.

2. Schlechte Essgewohnheiten:

  • Heute haben die meisten Jugendlichen Schwierigkeiten, eine gesunde Ernährung zu essen und sind eher geneigt, Junk-Food zu essen.
  • Eine hohe Aufnahme von Ölen beeinträchtigt die Gesundheit Ihres Teenagers und der dunkle Kreis erscheint unter ihren Augen.
  • Ihr Teenager muss viel frisches Obst, Gemüse und Wasser zu sich nehmen, um die Gesundheit der Haut zu verbessern und den natürlichen Glanz zu erhalten.
  • Das Fehlen einer ausgewogenen Ernährung ist eine der Hauptursachen für das Auftreten von Augenringen.

3. Genetik:

  • In seltenen Fällen erbt Ihr Teenager dunkle Kreise durch Gene.
  • Das Hautproblem greift Ihr Kind in jungen Jahren an und es verläuft oft in der Familie.
  • Wenn Genetik die Ursache von Augenringen ist, kann sie nicht dauerhaft behandelt werden, aber es gibt bestimmte Behandlungen, um die Symptome zu reduzieren.

4. Allergien:

  • Eine weitere häufige Ursache und Gründe für Augenringe bei Jugendlichen sind Allergien.
  • Eine nasale Allergie erweitert die Adern um die Nase Ihres Teenagers und lässt die Augenpartie dunkler erscheinen.
  • Manche Allergien verursachen oft juckende Augen und Ihr Teenager entwickelt bei kräftigem Reiben dunkle Ringe.
  • Luftgetragene Allergien wie Gräserpollen, verschmutzte Luft und einige andere saisonale Krankheiten wie Heuschnupfen können dunkle Augenringe verursachen.

5. Schlafentzug:

  • Schlafmangel kann auch die Bildung von Augenringen unter den Augen Ihres Teenagers auslösen.
  • Konsequenter Schlafentzug lässt das Gesicht Ihres Teen blass aussehen und die Augen sehen dunkler aus als an normalen Tagen.
  • Die Forscher kommen zu dem Schluss, dass Jugendliche eine höhere Neigung haben, unter chronischem Schlafentzug zu leiden, und dass sie daher ein größeres Risiko haben, dunkle Augenringe zu entwickeln.

6.Sonnenexposition:

  • Übermäßige Exposition gegenüber schädlichen UV-Strahlen führt zu Melaninproduktion und kann die Haut Ihres Teenagers tanieren.
  • Die Produktion von Melanin verdunkelt die Haut Ihres Teenagers, die Augenregion erscheint am stärksten betroffen.

7. Schwere Dehydratation:

  • Starke Dehydratation kann dunkle Ringe unter den Augen verursachen.
  • Wasser ist ein lebenswichtiges Element, das für die meisten Körperfunktionen wie Verdauung, Stoffwechsel und Ausscheidung essentiell ist.
  • Starke Austrocknung kann zu einem Absacken des Gesichts führen, was oft zu dunklen Augenringen führt (1).

6 Natürliche Inhaltsstoffe zur Behandlung von Augenringen bei Jugendlichen:

Lassen Sie uns einige effektive natürliche Heilmittel, die helfen, dunkle Ringe unter den Augen bei Jugendlichen heilen:

1. Mandelöl:

Das natürliche Öl stärkt die zarte Haut Ihres Teenagers, besonders in der Augenregion. Regelmäßiges Auftragen von Mandelöl hilft beim Verblassen der dunklen Kreise.

Gewusst wie:

  1. Vor dem Schlafengehen kann Ihr Teenager ein wenig Mandelöl auf ihre dunklen Kreise auftragen und es sanft mit den Fingerspitzen massieren.
  2. Lassen Sie das Öl über Nacht und am nächsten Morgen mit kaltem Wasser abwaschen.
  3. Bitten Sie Ihren Teenager, den Gebrauch des Öls fortzusetzen, bis die dunklen Kreise vollständig verschwinden.

2. Gurke:

Gurke besitzt hautaufhellende und adstringierende Eigenschaften, die die Gesundheit Ihres Teenagers auf natürliche Weise heilen. Darüber hinaus wirkt es beruhigend und erfrischend.

Gewusst wie:

  1. Schneiden Sie eine frische Gurke in dünne und runde Scheiben und lagern Sie sie etwa eine halbe Stunde lang im Kühlschrank.
  2. Legen Sie die gekühlten Gurkenscheiben etwa 10-15 Minuten lang auf die betroffene Augenregion Ihres Teenagers.
  3. Entfernen Sie die Scheiben langsam und waschen Sie die Augen vorsichtig mit kaltem Wasser.
  4. Ihr Teenager kann den Vorgang zweimal täglich wiederholen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.
  5. Eine andere Methode, Gurken zu verwenden, besteht darin, Gurkensaft mit Zitronensaft in gleichen Mengen zu vermischen und mit einem kleinen Wattebällchen aufzutragen.
  6. Lassen Sie die Mischung für 10 Minuten auf den Augen und waschen Sie sie dann vorsichtig mit kaltem Wasser ab.
  7. Ihr Teenager kann das Gurkensaftmittel mindestens einmal pro Woche anwenden.

3. Rosenwasser:

Rosenwasser ist ein wirksamer Inhaltsstoff, der in zahlreichen Hautpflegeprodukten verwendet wird. Es hilft bei der Verjüngung der Haut; aufgrund seiner beruhigenden und milden adstringierenden Eigenschaft.

Anleitung:

  1. Weichen Sie die Wattepads aus Wattebällchen für einige Minuten in reinem Rosenwasser ein.
  2. Legen Sie nun die eingeweichten Wattebällchen oder Pads auf die geschlossenen Augenlider.
  3. Lassen Sie sie für die nächsten 10-15 Minuten.
  4. Ihr Teenager kann dieses Mittel zweimal täglich anwenden, um sichtbare Effekte zu bemerken.

4. Tomate:

Tomate hat große Bleich- und Hautaufhellungseigenschaft, die hilft, Augenringe effektiv unter Augen zu reduzieren.

Anleitung:

  1. Mischen Sie einen Teelöffel Tomatensaft mit einem weiteren halben Teelöffel Zitronensaft.
  2. Weichen Sie einen Wattestäbchen in der Mischung ein und tragen Sie ihn sanft auf die dunklen Kreise auf.
  3. Lassen Sie die Mischung etwa zehn Minuten lang stehen und waschen Sie sie dann vorsichtig mit kaltem Wasser ab.
  4. Ihr Teenager kann das Mittel zweimal täglich anwenden und die besten Ergebnisse erzielen.

5. Kokosöl:

Massieren mit Kokosöl ist noch eine der wirksamen Hausmittel, um die dunklen Augenringe Ihres Teenagers aufzuhellen. Kokosnuss ist für seine feuchtigkeitsspendende Wirkung bekannt und fördert die glatte Haut. Es hilft auch Falten und feine Linien unter den Augen Ihres Teenagers zu verhindern.

Gewusst wie:

  1. Massieren Sie mit den Fingerspitzen eine kleine Menge extra-natives Kokosöl um die betroffene Region herum.
  2. Lassen Sie das Öl für einige Stunden und dann waschen Sie es vorsichtig mit kaltem Wasser ab.
  3. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal am Tag, um spürbare Ergebnisse zu erzielen.

6. Teebeutel:

Tee enthält Antioxidantien, die helfen, dunkle Ringe und geschwollene Augen loszuwerden. Die Tannine helfen dabei, die Blutgefäße um die Augen herum zu verkleinern und das Flüssigkeitsrückhaltevermögen zu reduzieren.

Anleitung:

  1. Kühlen Sie einen oder zwei gebrauchten grünen oder schwarzen Teebeutel für etwa 30 Minuten im Kühlschrank.
  2. Legen Sie den gekühlten Teebeutel über die Augen und lassen Sie sie für die nächsten 10-15 Minuten.
  3. Entfernen Sie die Teebeutel langsam und waschen Sie das Gesicht.
  4. Ihr Teenager kann das Mittel zweimal täglich anwenden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Hinweis:

Vorsicht bei ausgelaufenen Teebeuteln, da dies zu Augenreizungen führen kann (2).

War dein Teenager ein Opfer von Augenringen unter Augen? Wie hast du es behandelt? Teile deine Tipps hier!