Wie man Pubertät mit deiner Tochter bespricht

Anonim

CarlySullens

Mehr

Kontakt Autor

Mädchen kommen aus dem Alter

Einige Eltern fürchten sich, "das Gespräch". Allerdings kann das Gespräch mit Ihrer Tochter über die Pubertät von Plackerei zu einem Übergangsritus umgekrempelt werden. Sie haben die einzigartige Gelegenheit, das Wachstum Ihrer Tochter zu lehren, zu feiern und zu ehren.

Sie wird eine phänomenale biologische Erfahrung machen, sich körperlich von einem Mädchen zu einer Frau zu verwandeln. Dies ist keine Plackerei, sondern ein freudiger, gefeierter Übergang.

Unsere Kultur hat eine schiefe Sicht auf Pubertät, Perioden und weibliche Entwicklung. Unsere Töchter brauchen ihre Mütter, Tanten, Großmütter, älteren Schwestern, Lehrer und ihre weiblichen Ältesten, um diesen bemerkenswerten Übergang in die Frau zu erkennen und anzunehmen.

So können Sie die Pubertät mit Vertrauen und Ehrfurcht mit Ihrer Tochter besprechen.

Welches Alter soll das Gespräch mit deiner Tochter haben

Laut dem National Women's Health Network ist die frühe Pubertät weiterhin der Trend für Mädchen.

Der Zeitpunkt der Pubertät variiert, weil er von Umweltfaktoren, Rasse, Ernährung und nicht ganz bekannten Reizen beeinflusst wird. Der Beginn der Pubertät reicht von 8 bis 13 Jahren. Die Pubertät dauert in der Regel 1 bis 6 Jahre.

Für Mädchen schließt Pubertät ein

  • Entwicklung von Brüsten
  • Wachstum von Schamhaaren
  • Erste Menstruation

Wie rede ich mit meiner Tochter über Pubertät?

Mit deiner Tochter über die Pubertät zu sprechen, ist kein einmaliges Ereignis. Es gibt besondere Momente zwischen Müttern und Töchtern, wenn Veränderungen des weiblichen Körpers kindgerecht eingeführt werden können.

Ein 4-jähriges Mädchen, das die Maxi-Pads findet und sie um das Haus klebt, bietet eine offene Tür, um einzugreifen, wofür Maxi-Pads verwendet werden. "Oh, du hast Mamas Pads gefunden. Ich habe diese einmal im Monat benutzt und irgendwann wirst du sie genauso benutzen wie Mama. "

Ein 6-jähriges Mädchen, das fernsieht, könnte fragen, worum es bei dem Tampon-Werbespot ging. Dies bietet eine Gelegenheit für Sie, es ihr zu sagen. "Das nennt man Tampons. Ältere Mädchen und Frauen benutzten sie während ihres Menstruationszyklus. Es hilft ihnen, sauber und frisch zu bleiben. "

Diese kleinen Momente bilden zusammen eine Grundlage für eine gründlichere Diskussion über die Pubertät.

Bitten Sie sie, das Differnece zwischen Mädchen und Jugendlichen zu bemerken

Im Gespräch mit Ihrer Tochter über ihre Brüste Entwicklung

Wenn Sie bereit sind, Ihre Tochter hier zu sitzen, sind hier einige Vorschläge.

  • Finden Sie eine Zeit und einen Ort, an dem Sie beide nicht unterbrochen werden. Stellen Sie sicher, dass ihr Bruder nicht in der Nähe ist, weil sie vielleicht ein wenig verlegen ist.
  • Achte darauf, dass du es ihr nicht sagst, wenn du gerade einen Streit hattest oder dass du zwei wegen etwas anderem unterbrochen bist.
  • Fangen Sie das Gespräch so selbstverständlich an, wie Sie Hausaufgaben oder andere wichtige Themen besprechen würden.
  • "Maggie, du wirst so schnell erwachsen! Mama ist so stolz auf dich. Ich kann nicht glauben, dass du jetzt 8 Jahre alt bist. Bald wirst du ein Teenager sein und bevor du es weißt, wirst du fahren. So viele erstaunliche Dinge werden weiterhin für dich passieren. Vielleicht bekommst du eines Tages dein eigenes Handy. "
  • Sag ihr mehr als die Veränderungen in ihrem Körper, die für sie wunderbar sind. Erzähle ihr einige positive Dinge, die passieren werden wie Auto fahren oder ein Handy bekommen.
  • "Eine weitere erstaunliche Sache, die passieren wird, ist, dass sich dein Körper verändern wird. Du kennst Victorious und Selena Gomez, richtig? Woher weißt du, dass sie ein Teenager und kein kleines Mädchen mehr sind? "
  • Sprechen Sie über Teenager, sie schaut auch auf, oder schaut sie im Fernsehen an. Es könnte auch eine Cousine oder eine ältere Schwester sein. Bitten Sie sie zu beschreiben, warum sie wie Teenager aussehen und keine kleinen Mädchen.
  • "Ja, sie sind größer, tragen hübsche Kleider und schicke Schuhe, vielleicht tragen sie sogar Make-up." Wenn deine Tochter bescheiden ist, musst du ihr vielleicht helfen, die körperlichen Veränderungen zu erkennen.
  • "Außerdem hast du vielleicht bemerkt, dass sie Brüste haben, wie Mama Brüste hat. Alle Mädchen wachsen von einem Baby zu einem Kleinkind, zu einem kleinen Mädchen, zu einem Teenager und dann zu einer Frau. Sie haben sich bereits von einem Baby, zu einem Kleinkind, zu einem kleinen Mädchen verändert und bald werden Sie zu einem Teenager wie Victorious und Selena Gomez heranreifen. Du wirst auch Brüste bekommen. "
  • "Es tut nicht weh, es passiert nicht über Nacht. So wie du größer und größer wirst, werden deine Brüste wachsen. Brüste sind so wichtig, weil sie den Müttern helfen, ihre Babys zu füttern. Frauen brauchen ihre Brüste, um ihre Babys zu ernähren, so wie ich dich als Baby genährt habe. "
  • "Brüste zu haben bedeutet nicht, dass du ein Baby hast. Sie sind da und bereit, wenn du ein Baby hast. "

Was ist Pubertät? Pubertät in Mädchen

Empfohlene Bücher für das Gespräch mit Mädchen über ihre Menstration

Die Pflege und Haltung von Ihnen: Das Körperbuch für jüngere Mädchen, überarbeitete Ausgabe

Tolles Buch für Mädchen, die von ihren sich verändernden Körpern lernen.

Kaufe jetzt

Ein Geschenk für die erste Periode Ihrer Tochter

Wie rede ich mit meiner Tochter über ihre Periode

  • Sie können Ihre Tochter fragen, was sie bereits weiß.
  • "Also, kannst du Mama sagen, woher die Babys kommen?"
  • Die meisten Mädchen zeigen oder sagen ihren Magen.
  • "Gute Arbeit, ja, Babys entwickeln sich in unserem Bauch. Es sieht zwar so aus, als würden sie in unseren Mägen wachsen, aber tatsächlich haben sie einen separaten Raum, in dem sie anders wachsen können als von unserem Essen. So wie du, ich, Daddy und dein Bruder in diesem Haus leben, haben wir alle unsere eigenen getrennten Räume zum Schlafen. "
  • "Der separate Raum des Babys wird Gebärmutter genannt. Die Gebärmutter ist wie ein besonderes Zuhause, sie kümmert sich um das Baby, während es im Bauch der Mutter wächst und sich entwickelt. In der Gebärmutter wird das Baby gefüttert und geliebt, damit es wachsen kann. "
  • "Jeden Monat ist die Gebärmutter bereit für das Baby. Sie wissen, wie wir das Haus aufräumen, wenn wir Gäste haben und besondere Abendessen machen. Nun, die Gebärmutter macht das auch. Es ist bereit für das Baby. Es fängt an, so etwas wie eine spezielle Decke für das Baby mit den notwendigen Flüssigkeiten zu machen, die das Baby braucht, um zu wachsen. "
  • "Wenn in diesem Monat kein Baby in der Gebärmutter wächst, wird die Gebärmutter diese spezielle Decke loslassen. Dieses Loslassen wird als Periode oder auch Menstruationszyklus bezeichnet. "
  • "Im nächsten Monat wird der Uterus wieder eine spezielle Decke für das Baby machen und es gehen lassen, wenn das Baby nicht kommt. Es ist wichtig, wenn das Baby kommt, dass die Decke frisch und neu ist, um dem Baby zu helfen, sich zu entwickeln und zu wachsen. Deshalb macht die Gebärmutter die Decke und lässt sie jeden Monat los. "
  • "Also, wo geht die Decke hin, wenn die Gebärmutter die Flüssigkeiten abwirft, die nicht jeden Monat benötigt wurden, weil es kein Baby gab?"
  • "Die speziellen Flüssigkeiten kommen aus dem Körper der Frau. Sie braucht es nicht in ihr. Du weißt, dass du einen besonderen Ort hast, an dem du pinkeln und kacken kannst. Nun, Sie haben auch einen besonderen Ort für Ihre Periode oder Menstruationszyklus herauskommen. Es heißt Vagina. "
  • "Die Vagina ist sehr speziell und nur Mädchen haben es. Jungen haben keinen. Es ist speziell für Babys gemacht. "
  • "Wenn Mädchen sich entwickeln, um ein Teenager zu werden, wird ihr Körper dieses erstaunliche Ding tun, um sich auf ein Baby vorzubereiten und dann die Decke oder Flüssigkeiten loszulassen, wenn das Baby nicht kommt. Es passiert allen Teenagern, die gesund sind wie Taylor Swift. Es wird dir eines Tages auch passieren. "
  • "Es tut nicht weh. Du könntest ein wenig Unwohlsein wie einen Muskelkrampf fühlen, aber es gibt Medikamente, die du nehmen kannst, um die Krämpfe zu lindern, wenn du es fühlst. "
  • "Die Decke oder die Flüssigkeiten, die herauskommen, müssen gesammelt werden, damit sie nicht dein Bein hinunter laufen, weil das unordentlich würde. Also, Frau, wie Taylor Swift oder deine Tante Jenny benutzen diese Produkte, die Pads und Tampons genannt werden. "
  • Du kannst sie in der Nähe haben, um es ihr zu zeigen.
  • "Wir legen sie so in unser Höschen." Zeig ihr, wie du sie in deine Unterwäsche legst.
  • "Dieses Pad oder Tampon sammelt die Flüssigkeiten oder die Decke. Ich ändere es jedes Mal, wenn ich auf die Toilette gehe und eine neue einlege. "
  • "Denken Sie daran, dass die Gebärmutter einmal im Monat das Zimmer vorbereitet und die spezielle Decke einmal im Monat ablegt, wenn das Baby nicht kommt. Sie müssen das also nur etwa 5 Tage im Monat machen. "
  • Sie können sie in einem Kalender zeigen, wie Sie die Tage zählen und sich auf Ihre Periode vorbereiten. Sie können ihr sogar zeigen, wie sie eine App auf ihrem Handy oder iPod herunterlädt.
  • "Die Flüssigkeit ist eigentlich Blut. So wird die Farbe rot, manchmal rosa und manchmal sogar wie eine erdige braune Farbe aussehen. Oft, wenn wir Blut sehen, denken wir, dass es einen großen Schrott oder Autsch gibt! Aber dieses Blut ist etwas Besonderes. "
  • "Manchmal bedeutet Blut andere Dinge wie Veränderungen und Wachstum. Erinnerst du dich, als dein Zahn herauskam? Da war etwas Blut, das mit deinem Zahn herauskam. Das bedeutete nicht, dass du einen Schrott in deinem Mund hattest, sondern war Teil des Prozesses, deinen Zahn loszulassen. Perioden sind auch so. Es ist ein Loslassen, kein Schmerz. "
  • "Eines Tages werden sich deine Brüste verändern und wachsen und du wirst auch deine Periode beginnen. Sie werden wissen, wann Sie Ihre Periode beginnen, wenn Sie auf die Toilette gehen und abwischen und Blut auf dem Toilettenpapier bemerken. Oder du gehst auf die Toilette und du wirst Blut an deinem Höschen bemerken. Haben Sie keine Angst, denn denken Sie daran, es ist Ihre Gebärmutter, die spezielle Decke oder Flüssigkeiten zu vergießen. Und denk daran, dass dies das Blut ist, das ein Loslassen darstellt, nicht die Art von Blut, das einen Schmerz oder einen Abfall darstellt. "
  • "An diesem Tag wirst du dich von einem Mädchen zu einem Teenager oder einer Frau gewandelt haben. Sag mir, wenn das passiert, kann ich etwas Besonderes für dich tun, um zu feiern. Vielleicht könnten wir gehen und Badeprodukte kaufen, Haare und Nägel machen und zum Mittagessen gehen, um zu feiern. "

Mit deiner Tochter über Pubertät sprechen

Wenn du…

..Sie wird am wahrscheinlichsten fühlen

Grund

Sprich: "Wir müssen darüber reden, was dort passieren wird."

Beschämend

Wenn du ihre weiblichen Körperteile nicht benennen kannst, dann erlebt sie ihren Körper als etwas, das versteckt oder beschämt sein muss.

Vermeide das Thema und sag nichts.

Erschrecken

Sie kann erschrocken sein, wenn sie Blut sieht und keine Ahnung warum.

Gib ihr ein Buch über die Pubertät und rede nicht mit ihr. Du lässt sie alleine herausfinden.

Demütigt

Sie kann sich gedemütigt fühlen, weil dies etwas ist, das ihr widerfahren wird, und doch kannst du nicht mit ihr darüber reden. Sie wird dies als etwas verinnerlichen, das mit ihr nicht stimmt.

The Red Tent - 20th Anniversary Edition: Ein Roman

Das ist ein erstaunliches Buch. Das Lesen dieses Buches befähigt weibliche Leserinnen über ihren sich verändernden Körper, einschließlich Menarche, Geburt, Verlust von Säuglingen, Unfruchtbarkeit und Menopause.

Kaufe jetzt

Mädchen feiern Ritus der Passage

Einige Kulturen feiern weibliche Übergänge - entweder Mädchen zu Frau oder der Übergang von der Jungfrau zur Mutter. Während dieser Übergangsrechte treffen sich Frauen, um den einzigartigen und machtvollen weiblichen Wandel einer ihrer Freundinnen oder Familienmitglieder zu ehren und zu initiieren.

Die Initiierung von Mädchen für Frauen ist schon seit Jahrhunderten bekannt. Frauen versammelten sich in dem sogenannten "Roten Zelt". Das rote Zelt war ein Ort für Frauen, wenn sie menstruiert wurden. Während ihrer Menstruation würden sie nicht auf den Feldern arbeiten, in ihren Häusern kochen oder sich um ältere Kinder kümmern. Stattdessen versammelten sie sich in dem heiligen Raum, der nur während der Menstruation und der Geburt benutzt wurde. Im roten Zelt nährten sich andere Frauen, die auch menstruierend waren. Zusammen würden sie Gemeinschaft, Lachen, Tränen, persönliche Fürsorge erleichtern, wenn sie ihren monatlichen Zyklus verließen.

Ein Mädchen wurde in das rote Zelt eingeladen, als sie ihre Menarche hatte, auch bekannt als ihre erste Menstruationsblutung. Sie würde gesegnet, gewaschen und mit Henna und Perlen verziert werden. Sie würde mit Gebet, Essen und Tanz in die Gemeinschaft der anderen Frauen aufgenommen werden. Sie würde geehrt und gefeiert werden, weil sie an diesem Tag eine Frau wurde.

Obwohl die moderne Kultur weit von roten Zelten entfernt ist, ist es immer noch wichtig für Mädchen und Frauen, die Angst vor ihrem wundersamen Körperwechsel zu verehren.

Denkst du, Mädchen würden sich in ihren Körpern besser fühlen, wenn wir uns die Zeit nehmen würden, ihre Veränderungen mit Respekt und Ehrfurcht zu feiern und zu würdigen?

Wenn Ihre Mutter Ihre Menarche ehren würde, welche Feier würden Sie bevorzugen?

Haben Sie eine Menarche-Feier

Bereiten Sie sich darauf vor, dass Ihre Tochter Ihnen mitteilt, dass sie ihren ersten Menstruationszyklus im Alter von 8 Jahren begonnen hat. Es mag früh erscheinen, aber die Forschung zeigt weiterhin, dass Mädchen vor dem Alter von 10 Jahren Anzeichen von Brustknospen zeigen und manche schon 8 Jahre alt sind. Das Alter der Pubertät sinkt weiter.

Wenn sie dir von ihrem ersten Anzeichen von Menstruationsblut erzählt oder du die Zeichen bemerkst, bereite dich darauf vor, sie zu segnen.

Du kennst deine Tochter gut. Einige Töchter fühlen sich vielleicht gedemütigt, wenn Sie alle ihre Tanten, ältere Schwestern, Großmutters und Ihre Freundinnen mitbringen, um ihren ersten Menstruationszyklus zu feiern. Andere Töchter könnten die Gesellschaft und die Feier mit Geschenken genießen. Entscheide, was für deine Tochter das Beste ist, du könntest sie sogar fragen, was sie möchte.

Nimm deine Tochter zum Mittagessen mit

In einem kleineren Maßstab könnten Sie sie privat zum Mittagessen nehmen und ihr ein schönes Paar Ohrringe kaufen.

Eine Frauenversammlung

Laden Sie alle ihre älteren weiblichen Verwandten und Freunde ein. Haben alle Gäste im Kreis sitzen. Mit einem großen Ball Garn, Seide oder Faden ermutigen Sie jede weibliche Teilnehmer, den Faden um ihre Handgelenke zu binden, und dann den Faden zu jemand anderem gegenüber von ihnen im Kreis zu werfen, ohne es zu schneiden. Wenn der Faden in ihrem Schoß landet, ermutige jede Frau, innezuhalten und deiner Tochter einen Segen oder Rat zu geben und vielleicht sogar ihre eigene Geschichte von ihrer ersten Periode.

Schließlich, wenn jeder den Faden um sein Handgelenk bindet und ihn an jemand anderen im Kreis wirft, entwickelt sich ein großes Fadennetz. Jeder ist verbunden. Dieses Netz ist die physische Manifestation der Liebe und Unterstützung, die deine Tochter umgibt und sie in einer Gemeinschaft von Frauen als Frau willkommen heißt.

Perlen für eine besondere Zeremonie

Mail eine Perle

Wenn Sie etwas für Ihre Tochter tun möchten, aber eine Party zu peinlich werden oder die Familie geographisch zu weit verbreitet ist, könnten Sie eine Feier mit der Post machen. Frage alle ihre weiblichen Ältesten; Tanten, Großmütter, ältere Schwestern und weibliche Familienfreunde finden und kaufen eine besondere Perle für Ihre Tochter. Bitten Sie sie, die Perle mit einer Notiz zu verschicken, die einen Wunsch oder Segen für Ihre Tochter beschreibt, nachdem sie erwachsen geworden ist. Sobald die Perlen gesammelt sind, helfen Sie Ihrer Tochter, ein Armband zu machen.

Wie man Falten in Krawatten ausbügeln kann

Wenn du deine Krawatten online kaufst oder sie beim Packen deines Koffers zusammenfaltst, findest du sie vielleicht zu zerknittert, um sie zu tragen. Befolgen Sie für die besten Ergebnisse die Pflegehinweise auf dem Etikett. Halten Sie das Bügeleisen von Seidenkrawatten fern, verwenden Sie es jedoch sicher auf Polyester- und anderen Mischfasern. Die Low-Heat-Einstellung ist dein bester Freund, wenn es ...