Henna Für Haare: 9 Einfache & Effektive Haarpackungen

Weibliches Video: Befreie dich von grauen Haaren mit nur 2 Zutaten! (Juni 2019).





Anonim

Henna ist die Go-to-Zutat für die Haarfarbe Bedürfnisse jedes natürlichen Haarpflege-Enthusiasten. Aber wussten Sie, dass Henna viel mehr kann, als nur Ihre Haare zu färben? Die vielseitige Haarpflege-Zutat kann verwendet werden, um die allgemeine Gesundheit der Haare zu erhalten. Konditionierung, Reparatur von Schäden und Ausgleich des pH-Wertes sind nur einige der vielen Vorteile, die Henna bietet. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Henna zur Verbesserung der Haargesundheit beiträgt und wie Sie es in Ihre Haarpflege integrieren können.

Vorteile von Henna für Haare

1. Verbessert die Gesundheit der Kopfhaut

Henna hilft mit seinen kühlenden und antimikrobiellen Eigenschaften, die Gesundheit der Kopfhaut zu verbessern und zu erhalten. Es hilft, gereizte und juckende Kopfhaut zu beruhigen und auch Probleme wie Schuppen zu behandeln.

2. Bedingungen Ihr Haar

Während Henna selbst hilft überschüssiges Fett und Schmutz von der Kopfhaut zu entfernen, hilft in Kombination mit feuchtigkeitsspendenden Zutaten wie Ei, Ihr Haar zu konditionieren. Mit einer Henna-Haarpackung können Sie Ihr Haar glatt und seidig fühlen lassen. Dies liegt daran, dass Henna hilft, die Haarschicht zu versiegeln, so dass sie Feuchtigkeit speichern kann.

3. Repariert Schäden und stärkt das Haar

Henna ist extrem pflegend und hilft, Schäden im Haarschaft zu reparieren. Es verbessert auch die Elastizität und Festigkeit des Haares, so dass das Haar nicht abbricht. Dies hilft auch das Haarspalten zu verhindern.

4. Balances pH-Wert und Ölproduktion

Henna ist eine der besten Zutaten, die Sie für fettiges Haar verwenden könnten. Es hilft, übereifrige Talgdrüsen zu beruhigen und dadurch die Ölproduktion zu kontrollieren. Es hilft auch, den pH-Wert der Kopfhaut auf ihre natürliche Säure-alkalische Ebene wiederherzustellen. Dies hilft, die Haarfollikel zu stärken.

5. Fördert Haarwachstum und kräuselt Haarausfall

Hennas Vorteile für die Kopfhaut helfen bei der Verbesserung der Follikelgesundheit. Dies wiederum dämpft Haarausfall und erhöht die Geschwindigkeit, mit der Haare wachsen.

Alle diese Vorteile machen Henna zu einem ausgezeichneten Bestandteil für die Haarpflege. Lesen Sie weiter, um die 9 verschiedenen Möglichkeiten kennenzulernen, wie Sie Henna in Ihre Haarpflege integrieren können.

Verwendung von Henna zur Haarpflege

1. Henna, Ei und Quarkpackung

Sie werden
  • 2 Esslöffel Hennapulver
  • 1 Esslöffel Shikakai-Puder
  • 1 Esslöffel Quark
  • 1 Vollei
Verarbeitungszeit

45 Minuten - 1 Stunde

Prozess
  1. Machen Sie in einer Schüssel eine Paste aus den Henna und Shikakai Pulvern, indem Sie ein wenig Wasser in die Mischung geben. Lassen Sie diese Paste über Nacht einweichen.
  2. Am Morgen fügen Sie ein Ei und einen Esslöffel Quark in die eingeweichte Hennamischung.
  3. Tragen Sie diese Mischung auf Ihr Haar auf, beginnen Sie an den Wurzeln und bearbeiten Sie es über die gesamte Haarlänge.
  4. Lassen Sie es etwa 45 Minuten bis eine Stunde eingeschaltet.
  5. Waschen Sie Ihre Haare mit einem milden sulfatfreien Shampoo und kaltem Wasser. Verwenden Sie kein heißes Wasser, da dies dazu führen kann, dass das Ei im Haarpack gekocht wird.
Wie oft?

Einmal pro Woche.

Wie das hilft

Dieses Haarpack macht Ihr Haar glänzend und viel leichter zu handhaben. Es ist reich an Proteinen und hat reichhaltige konditionierende Eigenschaften. Es wirkt wie ein milder Reiniger, der Unreinheiten aus Ihrem Haar und Follikel entfernt, ohne zu viel zu trocknen.

2. Henna und Bananen-Haarpackung

Sie werden
  • 2 Esslöffel Henna
  • 1 reife Banane
Verarbeitungszeit

5 Minuten

Prozess
  1. Verdünnen Sie das Henna mit etwas Wasser, um eine dicke zu bekommen konsistente Paste. Lassen Sie dies über Nacht einweichen. (Sie können für diese Maske auch übrig gebliebenes Henna verwenden.)
  2. Am Morgen eine reife Banane in eine Schüssel geben und dazu das eingeweichte Henna geben. Legen Sie das beiseite.
  3. Waschen Sie Ihr Haar mit Ihrem normalen Shampoo und wechseln Sie Ihren Conditioner mit dem Henna-Bananen-Mix.
  4. Tragen Sie die Mischung auf Ihr feuchtes Haar auf und lassen Sie sie ca. 5 Minuten einwirken.
  5. Spülen Sie Ihre Haare mit kaltem / lauwarmem Wasser aus.
Wie oft?

Einmal pro Woche.

Wie das hilft

Dieses Haarpack hilft, Ihr Haar glänzend und überschaubar zu machen. Es verbessert auch die Elastizität des Haares und hält es bis zum nächsten Waschen konditioniert.

3. Henna und Multani Mitti Haarpackung

Sie werden brauchen
  • 2 El Henna
  • 2 El Multani Mitti
Verarbeitungszeit
  1. In einer Schüssel, verdünnen Sie die Multani Mitti und Henna mit etwas Wasser, um eine glatte, konsistente Paste.
  2. Tragen Sie diese Packung vor dem Schlafengehen auf Ihr Haar auf und wickeln Sie Ihr Haar in ein altes Handtuch, das Sie nicht verfärben möchten.
  3. Lassen Sie die Haarpackung über Nacht stehen.
  4. Morgens waschen Sie die Haarpackung mit einem milden sulfatfreien Shampoo.
Wie oft?

Einmal pro Woche.

So hilft

Dieses Haarpack ist ideal für die Bekämpfung von Haarausfall aufgrund von öligen Kopfhaut. Es hilft, Ihre Kopfhaut durch Entfernen von Fett, Schmutz und Verunreinigungen zu reinigen.

4. Henna und Amla Haarpackung

Sie werden brauchen
  • 1 Tasse Amla Pulver
  • 3 Esslöffel Hennapulver
  • 2 Esslöffel Bockshornklee Pulver
  • 1 Eiweiß
  • 1 Zitrone
Verarbeitungszeit

45 Minuten - 1 Stunde

Verfahren
  1. Machen Sie in einer Schüssel eine Paste aus Henna, Amla und Bockshornklee, indem Sie ein wenig Wasser in die Mischung geben.
  2. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und lassen Sie die Mischung eine Stunde lang einweichen.
  3. Tragen Sie diese Mischung auf Ihr Haar auf, beginnend mit den Wurzeln und über die gesamte Länge Ihres Haares.
  4. Lassen Sie es etwa 45 Minuten bis eine Stunde eingeschaltet.
  5. Waschen Sie Ihre Haare mit einem milden sulfatfreien Shampoo und kaltem Wasser. Verwenden Sie kein heißes Wasser, da dies dazu führen kann, dass das Ei im Haarpack gekocht wird.
Wie oft?

Einmal pro Woche.

Wie dies hilft

Dies ist eine proteinhaltige, pflegende Haarpackung, die Haarausfall verhindert und das Haarwachstum fördert. Das Ei und das Bockshornkleepulver sind reichhaltige Proteinquellen, die das Haarwachstum fördern, während das Henna und Amla Pulver den Haarausfall hemmen.

5. Henna und Hibiscus Blätter Haar Pack

Sie werden brauchen
  • Eine Handvoll Henna Blätter
  • Eine Handvoll Hibiscus Blätter
  • 1 EL Zitronensaft
Bearbeitungszeit

20 Minuten

Prozess
  1. Schleifen Sie die Henna- und Hibiskusblätter zusammen, um eine glatte, konsistente Paste zu erhalten.Sie können der Mischung etwas Wasser hinzufügen, falls es zu dick ist.
  2. Zur Henna und Hibiskuspaste einen Esslöffel Zitrone hinzufügen und gut vermischen.
  3. Tragen Sie dieses Haarpack auf Ihre Kopfhaut und Ihr Haar auf.
  4. Lassen Sie es für ungefähr 20 Minuten an und spülen Sie dann Ihr Haar mit einem milden Sulfat-freien Shampoo und kühlem / lauwarmem Wasser aus.
Wie oft?

Einmal pro Woche.

So hilft

Dieses Haarpack hilft bei der Bekämpfung von Schuppen und erhält die Gesundheit der Kopfhaut. Hibiscus pflegt auch effektiv Ihre Haare, macht sie glatt und seidig.

6. Henna und Kaffee Haarfarbe Pack

Sie werden
  • 5 Esslöffel Henna
  • 1 Esslöffel Instant Black Coffee
  • 1 Tasse Wasser
  • Aluminiumfolie
Verarbeitungszeit

3-4 Stunden.

Prozess
  1. Zuerst Wasser und Kaffeepulver in einem Topf kochen. Lassen Sie die Abkochung ein paar Minuten kochen, bevor Sie die Flamme ausschalten.
  2. Während der Kaffee noch warm ist, gießen Sie ihn langsam in eine Schüssel mit dem Hennapulver. Gut mischen, um sicherzustellen, dass die Paste frei von Klumpen ist.
  3. Schneiden Sie Ihre Haare und beginnen Sie mit dem Auftragen der Henna-Kaffee-Mischung. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Wurzeln gut abdecken.
  4. Sobald Ihre Haare vollständig bedeckt sind, lassen Sie sie 3-4 Stunden lang einwirken. Sie können Ihre Haare mit einer Duschhaube und einem heißen Handtuch bedecken, um die Effizienz der Packung zu verbessern.
  5. Waschen Sie Ihre Haare mit einem milden, sulfatfreien Shampoo und kühlem / lauwarmem Wasser. Fahren Sie fort, Ihr Haar zu konditionieren.
Wie oft?

Einmal im Monat.

Wie das hilft

Während Henna allein dem Haar eine orange-rote Farbe verleiht, färbt diese Kaffee-Hennamischung Ihr Haar zu einer dunklen Brünette.

7. Henna und Kokosmilch

Sie werden brauchen
  • 10 EL Hennapulver
  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 4 EL Olivenöl
Verarbeitungszeit

1 Stunde

Prozess
  1. Aufwärmen die Kokosmilch und dazu die 10 Esslöffel Hennapulver und 4 Esslöffel Olivenöl.
  2. Gut mischen, bis es klumpenfrei ist und eine glatte, gleichmäßige Paste erhalten.
  3. Tragen Sie dieses Haarpack auf Ihre Kopfhaut und Ihr Haar auf.
  4. 1 Stunde einwirken lassen und anschließend mit einem milden, sulfatfreien Shampoo abwaschen. Fahren Sie fort, Ihr Haar zu konditionieren.
Wie oft?

Einmal pro Woche.

So hilft

Dies ist eine ideale Henna-Packung für diejenigen mit extrem trockenen Haaren. Die Packung verleiht Ihrem Haar mehr Gewicht, glättet es und kontrolliert den Frizz.

8. Henna und Bockshornklee Haarpackung

Sie werden brauchen
  • 4 El Hennapulver
  • 1/2 Tasse Bockshornkleesamen
  • 1 Tasse Quark
  • 1 Zitrone
Verarbeitungszeit

45 Minuten

Prozess
  1. Die Quark- und Bockshornkleesamen in einer Schüssel mischen und über Nacht einweichen lassen.
  2. Am Morgen den Quark und Bockshornklee zu einer glatten Paste zermahlen und dazu Hennapulver und den Saft einer Zitrone hinzufügen. Gut mischen.
  3. Tragen Sie diese Packung auf Ihre Kopfhaut und Ihr Haar auf. Lassen Sie es für ungefähr 45 Minuten an.
  4. Waschen Sie Ihre Haare mit einem milden, sulfatfreien Shampoo und kühlem / lauwarmem Wasser. Fertig mit Conditioner.
Wie oft?

Einmal pro Woche.

So hilft

Dies ist ein weiteres wundervolles Haarpack für die Verbesserung der Kopfhautgesundheit. Es bekämpft Schuppen und spendet gleichzeitig Feuchtigkeit.

9. Henna und Zitronensaft Haarpackung

Sie benötigen
  • 1 Tasse Hennapulver
  • 1 Tasse frisch gebrühter Grüntee
  • 2 EL Zitronensaft
Verarbeitungszeit

3 Stunden

Prozess
  1. Verdünnen Sie das Hennapulver mit dem frisch gebrühten grünen Tee, solange dieser noch warm ist. Gut vermischen, um eine gleichmäßige Konsistenz zu erhalten und über Nacht stehen zu lassen.
  2. Am Morgen den Zitronensaft zu der Paste geben und gut vermischen.
  3. Tragen Sie diese auf Ihre Kopfhaut und Haare auf und lassen Sie sie ca. 3 Stunden einwirken.
  4. Waschen Sie Ihre Haare mit einem milden, sulfatfreien Shampoo und kühlem / lauwarmem Wasser. Fertig mit Conditioner.
Wie oft?

Einmal im Monat.

Wie das hilft

Dieses Haarpack hilft, Ihr Haar zu färben und Grautöne zu bedecken. Wenn Sie eine braune Farbe anstatt einer orange-rot wollen, können Sie den grünen Tee mit schwarzem Kaffee ersetzen. Diese Packung ist ideal für Menschen mit öliger Kopfhaut. Es hilft, die Follikelgesundheit zu verbessern, und der grüne Tee gibt der Kopfhaut einen Antioxidationsmittel-Schub, um sie vor Schäden zu bewahren.

Wer wusste, dass Henna für so viel mehr als nur Haare färben verwendet werden könnte? Fügen Sie diese Haarpackungen in Ihre Haarpflege ein, um die Gesundheit der Haare zu verbessern. Kennen Sie sonst noch Henna für die Haarpflege? Sagen Sie uns, indem Sie unten kommentieren.

Wie man Apfelessig für Ekzeme verwendet

Wollen quälende Ekzeme loswerden? Dann, warum nicht versuchen, Apfelessig für die Behandlung von Ekzemen? Finden Sie hier heraus, wie Sie es effektiv nutzen können