Fliegen mit einem Kleinkind - 15 Tipps und Ideen

 
Anonim

Ich werde dich nicht anlügen - Fliegen mit einem Kleinkind ist nicht gerade ein Spaziergang im Park.

Manchmal kann es geradezu traumatisch sein, vor allem, wenn Sie sich bei Ihrem bevorstehenden Flug keine Gedanken gemacht haben.

Seien Sie versichert, manchmal werden Sie Glück haben und einen angenehmen, entspannten Flug mit Ihrem Kleinkind haben.

In diesem Fall wirst du einen perfekten Tanz auf der Insel machen, bis hin zum Cockpit und zurück.

Aber wenn Sie ein Elternteil sind, der nicht mit einem Kleinkind fliegen möchte, müssen Sie weiterlesen.

Sie werden meine besten Tipps für Flugreisen mit einem tollen Kleinkind im Schlepptau entdecken.

Ich habe das Gute, das Schlechte und das Hässliche des Kleinkindflugs gesehen, während ich die Welt für Around The World + Kids bereist habe.

Mit zwölf Monaten Flügen und wechselnden Städten und Ländern werden Sie schnell zum Experten für das Überleben von Kleinflugzeugen.

Es gab sogar Fälle, in denen ich allein mit allen drei Kindern in ein anderes Land fliegen musste. Aber Glück für mich, es war nicht annähernd so schlimm, wie es sich anhört, denn ich hatte von früheren Flügen gelernt.

In diesem Sinne, auf, auf und ab!

15 Tipps und Ideen für das Fliegen mit einem Kleinkind

Glücklicherweise gibt es viele Dinge, die Sie tun können, um Ihren Flug angenehmer zu machen, sowohl für Sie als auch für Ihr Kleinkind. Hier sind meine besten Tipps für Eltern:

Kleinkind Flug Tipp # 1: Immer früh zum Flughafen

Wenn Sie nicht organisiert sind und nicht viel Zeit in Ihrem Ärmel haben, ist es ein todsicherer Weg, sich selbst zu erschrecken, bevor die Reise überhaupt begonnen hat. Wenn Ihre Reise stressig beginnt, bleibt es für die gesamte Reise so. Und als Elternteil eines Kleinkindes wüssten Sie inzwischen, dass ein erschöpfter Elternteil einem Kleinkind gleichkommt, das weiß, dass sie sich zum Töten einkreisen können. Es sind Sachen, aus denen Albträume gemacht sind.

Belasten Sie sich nicht unnötig. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit haben, um einzuchecken, etwas zu essen, eine Windel zu wechseln und all die anderen zufälligen und ungeplanten Dinge zu tun, die bei einem Kleinkind auf Ihrer Hüfte auftreten. Wann immer Sie denken, dass Sie brauchen, fügen Sie eine Stunde hinzu.

Kleinkind Flug Tipp # 2: Brennen Sie Energie vor dem Flug

Besonders nachdem Sie während der Fahrt zum Flughafen still sitzen müssen, muss Ihr Kleinkind aufgestaute Energie verbrennen.

Auch wenn es sich um Laufstrecken des Flughafens handelt - oder in unserem Fall 1000 Runden des Travellators - zahlt sich das aus. Kleinkinder müssen sich wackeln lassen, und am Flughafen ist das viel besser als im Flugzeug. Wenn ihr Action- und Abenteuer-Cup voll ist, sind sie bereit für eine ruhige Zeit.

Dies ist besonders wichtig, wenn Sie international fliegen, da Sie zusätzliche Sicherheitskontrollen an den Sicherheitskontrollen, beim Zoll und beim Einsteigen in das Flugzeug durchlaufen müssen.

Kleinkind Flug Tipp # 3: Seien Sie der letzte zu Board

Sie werden ein Vielfraß sein, wenn Sie sich beeilen, mit Ihrem Kleinkind ins Flugzeug zu steigen. Nicht nur, dass sie es verabscheuen, geduldig und ungeduldig Schlange zu stehen, sondern Sie müssen auch darauf warten, dass auch alle anderen hinter Ihnen her sind.

Dann gibt es die Kabinenkontrollen und Prozesse darüber hinaus - es ist zu viel, um nach einem Kleinkind zu fragen, das eine Aufmerksamkeitsspanne der Größe einer kleinen Sardine hat. Er kann nicht anders, so ist er gerade verkabelt.

Kleinkind Flug Tipp # 4: Haben Sie eine Aktivität Tasche bereit zu gehen

Dies ist ein Geschenk des Himmels. Bevor Sie reisen, packen Sie einen kleinen Rucksack voller Aktivitäten bereit zu gehen.

Idealerweise wirst du neue und aufregende Spielzeuge und Spiele für dein Kleinkind brauchen, da unentdeckter Spaß ihre Aufmerksamkeit viel länger auf sich ziehen wird als die alten Spielsachen, an die sie gewöhnt sind.

Sticker Bücher (mit vielen Aufklebern) sind fantastisch, ebenso wie Malbücher und andere schlaue Dinge. Gehen Sie nicht verrückt, indem Sie viel Geld ausgeben und einen Haufen Spielzeug kaufen, denn es sind die einfachen Dinge, die am besten funktionieren.

Kleinkind Flug Tipp # 5: Knetmasse - Vergessen Sie es nicht

Ich liebe Knete. Weil Kleinkinder Spielteig lieben. Dank dieser genialen Erfindung können wir ein paar Stunden brennen.

Quetschen und Quetschen ist nicht nur ein großer Sinnesspaß, sondern der beste Freund eines Elternteils in einem Flugzeug. Fliege nicht ohne Knete.

Kleinkind Flug Tipp # 6: Stellen Sie sicher, dass Sie viele Snacks packen

Ein hungriges Kleinkind ist ein verschrobenes Kleinkind. Eltern von Kleinkindern werden wissen, dass sie auch wählerische Esser sind.

Stellen Sie sicher, dass Sie viele Snacks an Bord haben, die Ihr Kleinkind lieben wird.

Versuchen Sie, sich für gesunde Snacks zu entscheiden, die nicht zu Zuckerhochs und -zusammenbrüchen führen, was die Vermeidung von Zucker und verarbeiteten Lebensmitteln bedeutet. Yoghurt (Vollfett ist besser als wenig Fett, weniger Zucker), Banane, Apfel, ein geschältes gekochtes Ei und Käse-Quadrate sind ideale, nahrhafte Snacks, die den meisten Kleinkindern nichts ausmacht.

Mandeln packen einen nahrhaften Schlag, wenn Ihr Kleinkind alt genug ist, um sie zu verschlingen, ohne zu ersticken. Es gibt viele gesunde Snack-Ideen da draußen, also bereiten Sie einige vor, bevor Sie gehen. Planen Sie mehr Snacks, als Sie denken, dass Sie brauchen, sonst ist es teuer, Snacks im Flugzeug zu kaufen, die nicht so appetitlich sind.

Vergessen Sie natürlich nicht, viel Wasser für Sie zu trinken und regelmäßig zu schlürfen. Wasser hilft, Benommenheit, Müdigkeit und Austrocknung zu verhindern.

Kleinkind Flug Tipp # 7: Pack viel Baby Wipes

Wenn ein Kleinkind in der Nähe ist, haben Sie garantiert Durcheinander und Verschüttetes.

Es ist total scheiße, mit klebrigem Durcheinander oder Aufstoßen von Essen fertig zu werden, mit nichts zur Hand, um aufzuräumen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine große Packung Babytücher in Ihrer Inflight-Bag haben, denn wenn Sie eine dieser bequemen 10 oder 20 Wischtüten in Ihre Tasche packen, verleiten Sie das Schicksal. Es gibt nie genug Abwischen für die Durchfälle, die Ihr Kleinkind schaffen wird.

Hier ist noch ein weiterer Vorteil von Extra-Tüchern, die Sie wahrscheinlich nicht wissen wollten: Sie können den Tabletttisch leeren, weil er kürzlich zu einem der schmutzigsten Gegenstände in einem Flugzeug wurde. Fäkalien - yuck.

Packen Sie noch ein paar Windeln (und duftende Windelsäcke), die Sie auch bei Unfällen oder Verzögerungen erwarten.

Kleinkind Flug Tipp # 8: Stillen, wenn Sie noch füttern

Der sich ändernde Luftdruck beim Starten und Landen kann für kleine Ohren hart sein und zu Rissen und Stößen führen. Stillen kann helfen.

In der Tat, wenn Sie einen Nachtflug haben, kann das Stillen sogar Ihrem Kind helfen, besser zu schlafen. Es ist das kleine bisschen Komfort, während irgendwo unbekannt.

Wenn Sie nicht stillen, denken Sie an die Ohren Ihres Kleinkindes und finden Sie etwas Gesundes, an dem Sie saugen können, um es zu starten und zu landen.

Kleinkind Flug Tipp # 9: Holen Sie sich den zusätzlichen Sitz für Ihr Kleinkind

Sobald ein Kleinkind zwei Jahre alt ist, müssen sie einen eigenen Platz haben.

Auf den ersten Blick könnte es sein, dass es scheiße ist, für einen zusätzlichen Platz bezahlen zu müssen. Aber mit etwa 2 Jahren brauchen Sie wirklich den Platz. Entweder für Ihre Handgepäckstücke während des Fluges, für Ihr Kleinkind, das beschließt, dass sie alleine sitzen möchte, oder für den Fall, dass sie überall herumklettern und sich klaustrophobisch fühlen möchte.

Es ist die zusätzlichen Kosten wert. Besonders wenn es bedeutet, dass Sie die ganze Reihe für sich allein haben, so müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, über die Person zu klettern, die neben Ihnen sitzt, wenn Ihr Kleinkind zum millionsten Mal die Insel laufen möchte.

Kleinkind Flug Tipp # 10: Teilen Sie die Last

Es hilft wirklich, Teamarbeit zu verwenden, wenn Sie ein Kleinkind haben. Wenn Sie mit Ihrem Partner oder älteren Kindern fliegen, können Sie dabei helfen, die Langeweile ein wenig zu erschüttern. Sie bieten jemanden, mit dem man sich neu beschäftigen kann, und können eine Pause machen, wenn man keinen persönlichen Raum hat. Stellen Sie sicher, dass Sie das Team taggen, damit Sie Ihre Meinung nicht verlieren.

Wenn Sie nur auf dem Flug sind, keine Panik, Sie werden es schaffen. Aber benutze jede Hilfe, die du kannst. Es gibt oft ein paar Leute auf Ihrem Flug, die sich gerne mit Ihren Kleinen beschäftigen, besonders wenn sie sehen, dass Sie allein sind. Eine weitere Hilfe ist, dass Kinder in der Regel immer hinten im Flugzeug sitzen und so die Möglichkeit für die Kleinen bieten, miteinander zu interagieren.

Kleinkind Flug Tipp # 11: Wählen Sie die Sitze klug

Wenn Sie ein ziemlich mobiles Kleinkind haben, möchten Sie vielleicht einen Inselplatz wählen, damit Sie die Leute nicht ständig stören. In einer idealen Situation, hoffentlich haben Sie mindestens drei Sitze (Fenster, Mitte und Insel), so dass Ihr Kleinkind eine Mischung aus Landschaft außerhalb, Inselzeit und eine für das Springen dazwischen bekommen kann. Isle Sitze können jedoch für Eltern von Kleinkindern viel einfacher sein.

Kleinkind Flug Tipp # 12: Betrachten Sie das Timing Ihrer Flüge

Wir haben bei unserem allerersten internationalen Flug Gold gewonnen. Ich wählte einen Flug, der kurz vor Mitternacht war, und das klappte aus vielen Gründen so gut.

Erstens konnten wir früh zum Flughafen kommen, uns entspannen und zu Abend essen. Es war ein Bonus, dass mein Vater und sein Partner kamen, um uns zum Essen zu begleiten und uns zu verabschieden. Nicht nur, weil wir ihn total liebten und ihn für ein Jahr vermissten, sondern er sorgte für Unterhaltung und Ablenkung für unser Kleinkind.

Nach dem Abendessen checkten wir unsere Koffer ein und gingen langsam durch das internationale Terminal. Als wir zum Tor gehen mussten, war unser Kleinkind bereit, ohnmächtig zu werden - wir stiegen buchstäblich in das Flugzeug und sie schlief beim Stillen ein. Sie schlief bis wir sehr früh am Morgen ankamen. Ich habe nicht so gut geschlafen, aber es hat sich so gelohnt.

Mittagsflüge waren immer die schlechtesten für uns. Die hungrige und müde Kombination, die oft zu dieser Tageszeit gefunden wird, führte zu der größten Kernschmelze, die wir erlebt haben, bis zu dem Punkt, an dem ich darauf wartete, vom Flugzeug gestoßen zu werden. Unsere Lieblingsplätze scheinen früh am Morgen für kürzere Flüge zu sein, wenn sie frisch, ausgeruht und glücklich ist und für längere Flüge über Nacht.

Es gibt jedoch keine Garantien, dass Ihr Kleinkind über Nacht im Flugzeug schlafen wird. Hoffentlich, wenn du dein Kleinkind ausreichend getragen hast und wenn es keine groben Flecken gibt, werden sie in Ordnung sein. Aber du kennst dein Kleinkind am besten. Manchmal kann es ein bisschen Versuch und Irrtum sein. Lange Flüge (ca. 6 Stunden oder länger) am Tag können die größte Herausforderung sein. Dann brauchst du die meisten Tricks in deinem Werkzeugkasten und einen alkoholischen Getränkeservice. Hoppla, das habe ich nicht wirklich gesagt.

Kleinkind Flug Tipp # 13: Pack eine Änderung der Kleidung für Ihr Kleinkind - und sich selbst

Für den Fall, dass Sie mit Verschütten und Durcheinander überall auf Sie enden (es passiert), werden Sie viel bequemer sein, wenn Sie einen Wechsel der Kleidung haben, um hineinzukommen. Ein versehentlicher Fuß zu Ihrer Tasse Tee oder Ellenbogen in Ihr Abendessen (ich schreibe rein aus Erfahrung hier) kann passieren, wenn Sie ein Kleinkind haben.

Packen Sie leicht, bequem und einfach, Kleidung zu ändern. Vergessen Sie Ihr Bestes, entscheiden Sie sich für ein bequemes und Sie werden sich so viel besser fühlen.

Kleinkind Flug Tipp # 14: Lassen Sie keine Blendungen zu Ihnen kommen

Flugreisen sind bei Familien mit jüngeren Kindern viel häufiger geworden. Dies liegt daran, dass Fluggesellschaften viel kosteneffizienter und wettbewerbsfähiger geworden sind, so dass es leicht ist, für eine Weile mit den Kindern abzuheben.

Daher können Sie von Zeit zu Zeit auf weniger als zufriedene Mitreisende stoßen. Ihr Kleinkind könnte Schwierigkeiten haben, zu reisen, und andere können Sie auf ihren Unmut aufmerksam machen. Aber Sie können nichts tun. Sie müssen auf die beste und schnellste Weise von A nach B kommen.

Kleinkinder sind Kleinkinder, egal aus welchem ​​Land Sie kommen. Sie alle haben die gleichen Verhaltensweisen und Entwicklungen. Als wir nach Vanuatu flogen, hatte eine arme Ni-Vanuatu-Mama vor uns ein Kleinkind, das eingeschmolzen war. So seltsam es klingt, ich fühlte mich beruhigt, dass es egal ist, woher wir kommen, wie wir unsere Kinder großziehen oder wie gut unsere Eltern sind - alle Kleinkinder sind in der Entwicklung gleich.

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kleinkind und lassen Sie sich nicht von Ihrer Angst überwältigen, wenn die Menschen um Sie herum verärgert sind. Es wird nichts ändern. Denken Sie daran, Ihr Kleinkind versucht nicht, allen eine harte Zeit zu bereiten. Sie hat es schwer. Du wirst aus dem Flugzeug sein, bevor du es weißt. Sie werden es nicht bereuen, Ihrem Kind Liebe und Trost zu zeigen, aber Sie werden es vielleicht bereuen, eine erschöpfte, ängstliche Unordnung zu sein, die versucht, Ihr Kleinkind für jemanden anderen zum Schweigen zu bringen. Dein Kleinkind wird auf eins besser antworten als auf das andere.

Oh, und die größte Kernschmelze, die wir in einem Flugzeug hatten, das ich bereits erwähnt habe? Ein paar Tage später entdeckten wir zwei neue Molaren in ihrem Zahnfleisch. Sei also nett - du weißt nie, was dein Kleinkind durchmachen muss, dass es nicht laut werden kann.

Kleinkind Flug Tipp # 15: iPads / andere Geräte als Last Resort

Wenn alles andere fehlschlägt, bieten wir das iPad an. Vor allem auf langen Flügen, wenn Sie ein Sortiment in Ihrer Toolbox benötigen. Wir haben eine Reihe von Puzzle-, Zähl- und Alphabet-Apps sowie einige ihrer Lieblingsfilme und -spiele. Schließlich können wir als Erwachsene nicht erwarten, in einem 10-Stunden-Flug unterhalten zu werden und auf den Sitz vor uns zu starren. Es ist also in Ordnung, wenn Sie ein iPad oder andere Geräte verwenden. Mach es einfach nicht deine All-Lösung. Besonders in der Stunde bevor du willst, dass sie schlafen gehen. Bildschirme halten ihre Gehirne aktiv und unterbrechen Schlafmuster. Ihr Kind kann einen friedlicheren Schlaf haben, wenn sein Geist in Ruhe ist, sich an Mama oder Papa anschmiegt. Packen Sie ein schläfriges Zeitbuch für, wenn Ihr Kleinkind müde Zeichen zeigt.

Bevor Sie Ihre Reise antreten, sollten Sie feststellen, ob Sie auf dem Flug einige neue und aufregende Lern-Apps für Ihr Kleinkind und die Lieblingsfilme oder -shows Ihrer Kleinkinder finden können.

Hatten diese Tipps geholfen?

Also, haben dir diese Tipps geholfen? Oder hast du noch andere Tipps zum Fliegen mit einem Kleinkind? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen.

Vergessen Sie nicht, diese Liste mit einem Lesezeichen zu versehen, damit Sie später darauf zurückkommen können - drucken Sie sie aus und legen Sie sie auf den Kühlschrank, um sich daran zu erinnern, worüber Sie nachdenken müssen, und planen Sie Ihre aufregende bevorstehende Reise. Genießen!