Wichtige wintertipps zum schutz der zärtlichen haut ihres babys

Weibliches Video: Auto Winter Tipps 2 Frostschutz Kühlflüssigkeit messen prüfen - Kühlflüssigkeit prüfen und auffüllen (März 2019).





Anonim

Der Winter ist zurück. Die kalten Morgen, das angenehme Wetter in den Tagen und die kühlen Nächte sind etwas, das wir lieben. Und wenn du zuhause ein Baby hast, umarme sie einfach, um die Wärme zu spüren, die zwischen euch beiden herrscht. Aber der Winter kommt mit seinen eigenen Leiden und die Haut ist die erste, die betroffen ist. Wir alle wissen, dass die Haut eines Babys zu empfindlich ist, um den Launen des Winters zu widerstehen. Tatsächlich verliert die Haut eines Babys bis zu fünf Mal schneller an Feuchtigkeit als die Haut eines Erwachsenen, was es anfällig für Trockenheit und Schäden macht.

Aber mach dir keine Sorgen! Wir bringen Ihnen fachkundige Tipps von Baby Dove, um mit ernährter und befeuchteter Haut durch die Saison zu segeln.

Halten Sie das Baby warm:

Die Winterluft ist trocken und kalt. Wenn Sie Ihr Baby dieser Luft aussetzen, wird Ihre Haut trocken und ausgedörrt. Halte dein Baby warm, indem du es gut angezogen hältst. Aber kleide sie nicht so sehr, dass sie schwitzt!

Hautpflege:

Folgen Sie in diesem Winter einer Hautpflege mit Produkten, die mild sind und eine hervorragende Feuchtigkeit liefern, um die Haut Ihres Babys weich und geschmeidig zu halten.

Integrieren Sie die Baby Dove Rich Moisture Baby-Bar zu ihrem Baderitual, um sicherzustellen, dass wichtige Nährstoffe, die während der Reinigung verloren gehen, wieder aufgefüllt werden. Im Gegensatz zu anderen Baby-Riegeln enthält die Rich Moisture-Baby-Riegel ¼ Feuchtigkeitscreme, die zarte Babyhaut weich, genährt und zart duftend lässt. Außerdem ist der Riegel hypoallergen und seine pH-neutrale Formel respektiert das natürliche pH-Gleichgewicht der Haut.

Und denken Sie daran, lassen Sie Ihr Baby nicht zu lange im Wasser liegen, da dies die Haut noch trockener machen kann.

Verwenden Sie warmes Wasser zum Baden und wickeln und trocknen Sie Ihr Baby in einem weichen Handtuch.

Nach dem Bad eine feuchtigkeitsspendende Massage einlegen. Es verbessert die Durchblutung, hält Ihr Baby warm, indem es die Feuchtigkeit in der Haut hält.

Verwenden Sie die Baby Dove Nourishing Baby Lotion, die die Haut des Babys 24 Stunden lang sanft befeuchtet. Es lindert trockene Haut von der ersten Verwendung und ist hypoallergen, und so klinisch erwiesen, um Allergierisiken zu minimieren.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände warm sind, bevor Sie Ihr Baby berühren. Verwenden Sie für Winter die Lotion mindestens zweimal am Tag, um sicherzustellen, dass ihre Haut in diesen kalten Monaten rund um die Uhr Schutz erhält.

Windelwechsel:

Jedes Mal, wenn Sie die Windel Ihres Babys wechseln, müssen Sie die Region reinigen. Kontakt mit Wasser und Kälte kann die Gegend trocken und juckend machen. Baby Taube Moisture Baby Care Wipes entfernen effektiv Unreinheiten, während sie die empfindliche Haut des Babys sofort befeuchten. Die Tücher sind alkoholfrei und so sanft wie Wasser.

Sobald Sie den Körper Ihres Babys mit den Tüchern gereinigt haben, tragen Sie Baby Dove Windel-Ausschlagcreme auf, um die Haut vor Rötungen und Reizungen zu schützen. Die Creme neutralisiert den pH-Wert in Sekunden und bietet sofortigen Komfort von der ersten Verwendung an und sofortigen Schutz vor dem Windelausschlag.Tragen Sie die Creme jedes Mal auf, wenn Sie die Windel wechseln.

Kleidung:

Wenn Sie Ihr Baby im Freien halten, kreuzen Sie diese Kontrollkästchen an: warme Kleidung, Mützen, Handschuhe und Socken. Um zu wissen, ob Ihr Baby warm ist und bereit ist, hier auszugehen, können Sie einen kleinen Test machen:

Berühren Sie Bauch und Zehen. Der Bauch muss warm sein und die Zehen müssen etwas kühl sein. Wenn der Bauch kalt ist, ist Ihr Baby nicht warm genug, und wenn die Zehen warm oder heiß sind, dann haben Sie wahrscheinlich die kleine übertrieben.

Befolgen Sie diese einfachen Tipps jeden Tag, um Ihr Baby im Winter sicher und gesund zu halten.

Sie können Baby Dove Produkte hier kaufen.

Um mehr über Baby Dove zu erfahren, klicken Sie hier.

Wie man einen Leuchter mit Muscheln schmückt

Ob für ein Ferienhaus an der Küste oder ein Vorort-Residenz, ein Ozean inspiriertes Dekor-Thema kann ein Gefühl der Entspannung hervorrufen. Diese Art von Thema besteht in der Regel aus Muscheln, nautischen Gegenständen und hellen, ozeanisch inspirierten Farben. Wenn Sie mit einem Strandmotiv verzieren, vergessen Sie nicht, die Leuchten einzubauen. Dekorieren ...