C-section deliveries - wie sie die neugeborenen beeinflussen

Weibliches Video: Caesarean Birth: Troublemaker for Birth - a God-given process! (Februar 2019).





Anonim

Die Geburt eines Babys ist einer der reinsten und befriedigendsten Momente im Leben einer Frau. Für ein Paar ist es der Höhepunkt ihrer Liebe und ihres Lebens; es vervollständigt die Familie. Es überrascht nicht, dass die meisten Mütter davon träumen, ein gesundes Baby zur Welt zu bringen, ohne irgendwelche Komplikationen während der Schwangerschaft und der Geburt zu haben! Ein C-Section-Verfahren ist das letzte, was ihnen in den Sinn kommt.

Hier sehen wir, wie sich ein C-Abschnitt auf das Baby auswirkt. MomJunction hat einige Informationen über C-Abschnitt Schwangerschaft und seine Vor- und Nachteile zusammengestellt.

Warum manche Mütter einen C-Schnitt wählen:

Während einer vaginalen Geburt können die Kontraktionen und der Schmerz zwischen Ihrer Vagina und Ihrem Perineum eine vaginale Geburt extrem qualvoll machen. Sie können diesen Schmerz durch eine Kaiserschnitt Geburt umgehen. Außerdem können Sie das Lieferdatum Ihres Kindes planen, es an Ihren Geburtstag oder den Ihres Ehepartners oder sogar an den Geburtstag Ihrer Mutter anpassen … Sie erhalten das Bild. Darüber hinaus gibt es viele zusätzliche Vorteile, wie:

  • Die Wahrscheinlichkeit schwerer Blutungen nach der Geburt wird verringert,
  • Weniger Schmerzen durch Nähte und Prellungen am Damm nach der Geburt.
  • Bei einer vaginalen Geburt besteht ein hohes Risiko für einen Prolaps (der Zustand, wenn Ihre Gebärmutter in Ihre Vagina rutscht). Ein C-Section-Verfahren mindert dieses Risiko.

Ist ein C-Abschnitt sicher für Mütter?

Heute versuchen viele Mütter, Geburtsschmerzen und andere Probleme, denen sie während der Schwangerschaft gegenüberstehen, zu überspringen. Daher wählen sie eine Geburt im C-Schnitt über eine vaginale Geburt. Aber, C-Abschnitt Geburten haben ihre gemeinsamen Probleme für Mütter und Kinder. Bevor Sie sich für ein C-Section-Verfahren entscheiden, müssen Sie die Risiken genau kennen.

Hier einige Schwierigkeiten, denen Mütter während einer Geburt im C-Abschnitt gegenüberstehen:

1. Schmerzen:

Während einer vaginalen Geburt ist der Schmerz fast unerträglich, aber nur während der Zeit, in der Sie Ihr Kind zur Welt bringen. Danach spürst du kaum noch Schmerzen. Aber im Fall von C-Abschnitt bleiben die Schmerzen auch nach Beendigung der Operation bestehen. Die Erholungszeit im letzteren Fall ist ebenfalls höher, und die Schmerzen und Schmerzen der Läsion können sich für einige Wochen fortsetzen.

2. Infektion:

Bevor Sie ins Operationssaal kommen, erhalten Sie ein Antibiotikum und es besteht die Gefahr von Infektionen, darunter:

  • Infektion aus Ihrer Wunde,
  • Entzündung der Gebärmutter,
  • Infektion Ihrer Harnwege.

3. Blutgerinnung:

Wenn Sie sich einer Operation unterziehen, besteht immer die Möglichkeit, dass es zu einem Blutgerinnsel führt. Dies kann ein großes Risiko für Ihre Sterblichkeit darstellen. Wenn Sie irgendwelche Beschwerden haben, fragen Sie sofort Ihren Arzt.

4. Anästhesie:

Arzt führt Kaiserschnitt Operationen nach der Anästhesie durch. Die Gegend um den Bauch wird taub und der Operationsschmerz nimmt ab.Aber auch hier liegen so viele Probleme:

  • Schädigung des Nervensystems: Das ist eine Seltenheit und dauert maximal eine Woche. Permanent beschädigt ist jedoch ungehört.
  • Starke Kopfschmerzen: Einige Mütter haben anhaltende Kopfschmerzen.

Komplikationen einer C-Section:

Obwohl es bei einer C-Section-Prozedur nicht viele ernste Komplikationen gibt, gibt es einige Situationen, die aufgrund dieser Art der Geburt auftreten können:

  • Sie müssen möglicherweise auf einer Intensivstation, deren Chancen gering sind, da rund neun Frauen im Jahr 1000 nach einem Kaiserschnitt eine Intensivstation benötigen.
  • Manche Mütter müssen sich einer Hysterektomie unterziehen oder den Uterus entfernen. Etwa acht von 1000 Frauen unterziehen sich normalerweise dem Eingriff.
  • Die Wahrscheinlichkeit für weitere Operationen ist typischerweise geringer, und die Rate lag um 1000 bei fünf Frauen.
  • Abrasion zu den Blasen und den Eingeweiden, aber sehr selten.

Risiken im Zusammenhang mit Ihrem Neugeborenen:

Die Geburt Ihres Babys durch C-Abschnitt stellt viele Probleme und ist nicht eine bessere Option als eine vaginale Geburt. Ein C-Abschnitt kann bei Neugeborenen zu vielen Gesundheitsproblemen führen, darunter:

1. Atemschwierigkeiten:

Ein C-Schnitt kann zu Atemproblemen führen. Mütter werden Kontraktionen unterzogen, um die Lungen des Babys zum Zeitpunkt der Geburt zum Atmen vorzubereiten. Die Kontraktionen verhindern, dass sauerstoffreiches Blut die Plazenta passiert und der Herzschlag verlangsamt sich. Um diesen Sauerstoffverlust zu überwinden, produziert das Baby in seinem Körper mehr Katecholamine. Dieser Anstieg der Katecholamine Ebenen bereitet die Lunge des Babys für die Atmung. Aber ohne diese Kontraktionen, wie im Falle eines C-Schnitts, hat das Baby Schwierigkeiten zu atmen.

2. Asthma-Risiko:

In einigen Ländern wie den Niederlanden und Norwegen haben Studien bestätigt, dass Babys, die sich einer Kaiserschnitt-Geburt unterziehen, in Zukunft anfällig für Asthma sind. Ein bestimmtes Bakterium im Darm dieser Babys führt später zu Allergien und Asthma.

3. Verzögertes Stillen:

Verzögertes Stillen ist eines der Hauptprobleme bei der Abgabe eines C-Schnitts. Die Medikamente, die bei dieser Art von Operation verwendet werden, verzögern den Beginn der Laktation. Die Medikamente manipulieren auch das Verhalten des Neugeborenen und seine Fähigkeit, richtig zu saugen.

Werden Kinder durch eine C-Section intelligenter geboren?

Studien haben gezeigt, dass Kaiserschnitt eine unangenehme Auswirkung auf die Entwicklung des Gehirns des Kindes hat. Die Konzentrationsfähigkeit des Kindes wird negativ beeinflusst. Eine Kaiserschnitt-Geburt behindert die räumliche Aufmerksamkeit des Babys, die eine große Rolle in der Fähigkeit des Babys spielt, sich auf ein individuelles Thema oder Thema zu konzentrieren, das er interessant findet. Ein Proteinname Ucp2, der eine enorme Rolle in der Gehirnentwicklung spielt und neuronale Abgrenzung steuert, wird im Hippocampus des Babys erzeugt. Die Erzeugung von Protein ist bei einer normalen Geburt mehr als bei Kaiserschnitt.

Ein Wort der Vorsicht:

Wenn Sie immer noch einen C-Abschnitt oder Komplikationen erzwingen möchten, wählen Sie C-Abschnitt, hier sind einige Vorschläge, wie Sie ein gesundes Baby gebären können:

  • Nach Ihr Kind ist geboren und Sie beide sind frei von jeglicher Gefahr, bitten Sie die Ärzte, einen Ihrer Arme freizugeben, damit Sie ihn auf die Brust Ihres Babys legen können.Das Gefühl ist erhaben.
  • Sie können den Laktationsspezialisten konsultieren, um das Ernährungsverhalten zu verstehen.
  • Machen Sie sich keine Sorgen um Ihre Lieferung. Stress wird es für Sie schwieriger machen und ist nicht geeignet für die Geburt eines gesunden Babys.

Haben Sie sich einer C-Section-Lieferung unterzogen? Hatten Sie Komplikationen? Teile deine Geschichte hier! Hinterlasse einen Kommentar unten.

10 Besten Keya Seth Produkte erhältlich in Indien 2018

Keya Seth ist als Pionier der Aromatherapie in Indien bekannt. Diese Kräutermarke ist blindes Vertrauen wert! Hier sind einige der besten keya Seth Produkte in Indien erhältlich