Baby-Kleidung - Welche Kleidung benötigen Sie für Ihr Baby?

Anonim

Du würdest denken, Kleidung für ein Baby zu kaufen wäre ziemlich einfach - mit so vielen süßen und hinreißenden Outfits in diesen Tagen, wie kann man schief gehen?! Aber mit einer Vielzahl von Kleidungsdesigns und -stilen, die entweder praktische Zeitersparnisse oder frustrierende Zeit-Fizzers für Eltern, BellyBelly Mama sind, machte Janelle sich daran, diesen sehr informativen Artikel zusammenzustellen, der entworfen wurde, um Ihnen bei der Aufgabe zu helfen, Ihr neugeborenes Baby zu kleiden.

Baby-Kleidung - eine Größentabelle

Als ich diese Informationen zusammenstellte, sammelte ich Informationen direkt von den Experten - von Müttern und Vätern mit neuen Babys. Ich dachte nicht nur an meine eigenen Erfahrungen als Eltern, sondern auch daran, was ich vor dem Kauf von Kleidung für mein Baby hätte wissen müssen.

Ein ungefährer australischer Babygrößenführer ist wie folgt:

0000 - Neugeborene unter 4 kg - Geburt bis 3 Monate
000 - Babys unter 6 kg - 3 Monate bis 6 Monate
00 - Babys zwischen 6 und 8 kg - 6 Monate bis 9 Monate
0 - Babys über 8 kg - 9 Monate bis 12 Monate
1 - Babys über 10 kg - 12 Monate

Beachten Sie, dass die oben genannten Größen nur Richtwerte sind. Manche Babys werden, wenn sie geboren werden, direkt in 000 passen, manche brauchen 0000. Etwas anderes ist zu beachten, dass alle Kleidungsgrößen herstellerabhängig sind. Zum Beispiel neigen Anleihen Größen auf der kleineren Seite zu sein, so können Sie feststellen, dass Sie kaufen Bonds Kleidung eine Größe im Vergleich zu dem, was Sie bei anderen Marken kaufen würden.

Welche Größe Babykleidung sollte ich anfangen?

Sie werden wahrscheinlich gebeten, mehrere Baby-Outfits mit ins Krankenhaus zu nehmen, wenn Sie dort Ihr Baby gebären. Es ist eine gute Idee, zu Beginn eine Mischung aus 000 und 0000 zu haben. Wie lange sie in jeder Größe verbringen, hängt wirklich davon ab, wie schnell Ihr Baby wächst (und oh Junge, sie wachsen schnell!), Aber wenn Sie ein frühes oder sehr kleines Baby haben, ist es eine gute Idee, mehr 000 als 0000 zu bekommen.

Janelles Top-Tipps für Babykleidung

1. Viele Mütter werden in den ersten Monaten durch Bonds Wondersuits oder ähnliches schwören. Sie sind eine großartige Idee, aber gehen Sie nicht aus und kaufen Sie einen ganzen Haufen - mein Sohn war lang und konnte die Bodys nicht mit geschlossenen Füßen tragen, da seine Füße zu groß für sie waren! Also habe ich ihn vom ersten Moment an in Hosen und Tops gesteckt.

2. Die Reichweite der Anleihen 'Stretchies' ist ziemlich gut, da sie Lyra in ihnen haben. Erleichtert das Anziehen.

3. Singuletts für Babys sind gut verwendet, aber oft werden sie ihren Rücken hoch rutschen und wenn sie ein Top und eine Hose tragen, können sie ihren Rücken kalt lassen. Gehen für die Singlet Suits ist eine Option, sie tun im Schritt, so dass Sie dieses Problem nicht haben. Auch beim Kauf ihrer Singuletts können ein paar größere Größen helfen.

4. Babys mögen es nicht oft, Dinge über ihren Kopf zu haben. Um dies zu minimieren, können Sie die Front Bodys kaufen und Sie können sie in kurzen Ärmeln und langen Ärmeln bekommen.

5. Bonds Socken sind hervorragend geeignet, um auf den Füßen der Babys zu bleiben, ich bin mir sicher, dass ich jede Marke ausprobiert habe, aber Bonds sind die einzigen, die geblieben sind.

6. Denken Sie daran, einen Schlafsack zu kaufen, damit das Baby schlafen kann, und kaufen Sie Reißverschlüsse, nicht Knöpfe, da ihre Füße gefangen werden können, wenn sie viel herumtreten, wie es mein Sohn tut!

Liste von 'Must Have' Babykleidung

Hier ist eine Liste von Kleidung und Anzahl der Gegenstände, die Sie von Geburt an benötigen. Idealerweise organisieren Sie eine Mischung aus 0000 und 000, da Sie nicht sicher sein können, wie groß das Baby bei der Geburt sein wird!

  • 10 Singuletts oder Singlet Suits
  • Jeweils ca. 4 Long Sleeve und Short Sleeve Bodys
  • 4 Hosen
  • 4 langärmelige Tops / Pullover
  • 2 schöne, passende Outfits zum Ausgehen
  • 2 Jacken
  • 4 andere alle in einem Outfits (Baumwolle diejenigen nicht Frottee oder Flanell)
  • 2 Baumwollhüte
  • 1-2 Paar Handschuhe (wenn du denkst, dass du sie benutzen wirst)
  • Viele Socken - sie gehen immer verloren!
  • 2-3 Schlafoutfits - Du kannst einfach alle in One / Wondersuits für Schlaf- oder Schlafsäcke benutzen.

Weitere Baby-Kleidung Tipps von BellyBelly Forum Mums

Lucy empfiehlt:

  • Seien Sie nicht versucht, zu viel zu kaufen, vor allem mit einem ersten Baby. Die Leute geben dir so viel Kleidung und Babys wachsen so schnell, dass du buchstäblich nicht alles benutzen kannst!
  • Hands-me-Downs akzeptieren - oft sind sie die praktischsten und nützlichsten!
  • Für kleine Babys fand ich die unfruchtbaren Bonds-Anzüge unschlagbar. Plain ist gut!
  • Vermeide alles mit großen Halsbändern, Schleifen, Schnallen, alles, was den Rücken festhält, ist ein Schmerz.
  • Denken Sie an das Klima, in dem Ihr Baby geboren wird - zu welcher Jahreszeit? Es kann sein, dass du wirklich keine Singletts brauchst - oder vielleicht brauchst du wirklich Socken!

Shannon empfiehlt:

  • Denken Sie bei den Jahreszeiten daran, dass Sie, wenn Sie in einem kalten Klima sind, die meiste Zeit einen Hasen-Teppich um sich haben, besonders wenn Sie neugeboren sind, so dass Sie sich nicht um zu viele ausgefallene Outfits kümmern müssen.
  • Wenn sie ein wenig älter werden und kriechen und laufen, sind Hosen mit geschnürrtem Schritt eigentlich eher eine Hektik, als sie herunter zu ziehen, um eine Windel zu wechseln. Die Druckknöpfe öffnen sich die ganze Zeit und Ihr Baby wird die meiste Zeit mit einem Hintern verbringen (naja, zumindest eine Windel), oder Sie werden es für immer ausgeben, wenn Sie es geschlossen haben. Besonders zutreffend für Overalls und Jeans. Ich habe Stunden damit verbracht, die Kniebeugen an den Mädchenklamotten von ungefähr 8 Monaten zu nähen.

Fi empfiehlt:

  • All-in-one mit dem Schritt am Rücken sind ein Albtraum. Wenn sie an der Vorderseite befestigen, können Sie den Rücken nach unten und durch die Beine ziehen - viel einfacher zu befestigen! Ich muss sagen, dass die Overalls mit Pumpkin Patch wirklich furchtbar sind, weil sie leicht zu machen sind - besonders, da sich meine ganz nach hinten anschnallen. Wie auch immer, ich LIEBE den Pumpkin Patch in einem Singlet Suit. Ihre neugeborenen Größen sind eine fantastische Passform, sogar mit einer Stoffwindel, und sitzen schön und hoch auf der Brust. Ich finde die Fesseln die ein wenig runterrutschen und sind etwas dehnbar.
  • Die meisten der altmodischen Woll-Cardies sind wirklich nervig und schwer zu verstehen. Ich habe ein paar gekauft und habe sie nicht einmal benutzt.
  • Kaufen Sie keine dunklen Farben - sie zeigen so viel mehr!!

"Morv" empfiehlt:

  • Ich liebe die All-in-One-Overalls im Moment, sie sind warm, bequem und einfach anzuziehen.

"MiMo" empfiehlt:

  • Ich versuche, die Overalls nicht mit Füßen zu kaufen - ich habe herausgefunden, dass Hannah so schnell wächst und die Füße zu klein sind, während der Rest des Anzugs riesig ist.

Chloe empfiehlt:

  • Kaufen Sie keine Kleidung zu weit im Voraus, weil Sie nicht vorhersagen können, dass sie in einer bestimmten Saison passen. Als ich schwanger war, kaufte ich einen schönen Winter-Strampelanzug in der Größe 0, der speziell war. Jetzt denke ich, dass es Yasin perfekt mitten im Sommer passt.

Sarah empfiehlt:

  • Viele und viele Lätzchen - wenn Bub Reflux hat, brauchen Sie wirklich Heaps, auch wenn sie klein sind.
  • Versuchen Sie, alles in einem zu bekommen, wenn sie neugeboren sind, so dass die elastischen Taillen ihren Schnurstumpf nicht irritieren.

Kerrie empfiehlt:

  • Es lohnt sich, ein oder zwei wirklich nette Outfits zu haben, um das Baby herauszuholen, um es "zu zeigen", aber mehr als das ist eine Verschwendung - sie wachsen aus Kleidung, bevor sie sich abnutzen, also geh nicht über Bord verbringen Geld für Designer-Kleidung, die nur für ein paar Monate passen wird.
  • Der Versuch, ein Baby mit Socken zu halten, ist eine sinnlose Übung, besser mit Pantoffeln, die fest um die Knöchel des Babys sitzen. Die meisten Babys werden versuchen, Fußbedeckungen abzustreifen und ihre Füße aus Socken zu ziehen, so dass alles, was locker ist, ein Gönner ist!
  • Ein paar gemütliche, weiche Hüte sind ein Muss für Neugeborene - versuchen Sie sicherzustellen, dass es keine störenden Nähte oder groben Stoff im Innenfutter gibt. Es gibt einige schöne helle Filzmützen um diese Tage, die weich und warm sind, oder wenn du Glück hast und deine Mama strickt, ist weiche Babywolle ein Gewinner.

Catherine empfiehlt:

  • Bewahren Sie die Tags auf allen Kleidungsstücken (ob gekauft oder nicht) auf, bis Sie herausfinden, ob Sie sie in der richtigen Jahreszeit tragen werden oder nicht. Hab keine Angst davor, Dinge für Rückerstattungen zurückzunehmen (vor allem, wenn sie Geschenke waren), denn Geld ist Geld und du brauchst jeden Cent, den du mit einem Neugeborenen bekommen kannst!

Dee empfiehlt:

  • Was ich als absoluten Glücksfall empfunden habe, sind die Baby-Nachthemden, die ich Matthew jeden Abend in sie stecke. Das erspart mir, mit den Stollen herumzuspielen, was mein Leben in der Nacht so viel einfacher und schneller macht.
  • Ich liebe alle meine wolligen Cardigans, die ich für Matthew habe, aber die Booties sind ein bisschen ein Problem, die meisten sind zu klein, er hat extra große Füße und viele fallen immer wieder runter.

Kellee empfiehlt:

  • Fleece-Jacken mit Reißverschluss sind eine gute Alternative zu Pullovern an gemäßigten Wintertagen. Ich habe zwei und sie sind perfekt für die Herbstmorgen - und sie sehen so süß aus!
  • Lange oder kurzärmelige Jumpsuits ohne Beine sind wirklich gut, um unter lange Hosen zu gehen - auf diese Weise sorgt man sich nicht, dass der Bauch des Bubs kalt wird, wenn sich ein Hemd auszieht.
  • Kaufen Sie nichts Neues! Ehrlich gesagt, ich habe nur ein neues Outfit für Charlie in seinem ganzen Leben gekauft (und er ist 9 Monate alt!). Untersuchen Sie gute OP-Shops (vor allem, bevor Sie bub) und verrückt werden. Wenn Sie einmal pro Woche oder zwei Wochen am selben Tag gehen, werden Sie das Personal kennenlernen und umgekehrt, und sie werden vielleicht in der Lage sein, nach Dingen für Sie Ausschau zu halten. Du sparst so viel Geld, dass es nicht lustig ist und du wirst dich auch nicht so schlecht fühlen, wenn etwas, das du im Voraus gekauft hast, nicht in die richtige Jahreszeit passt (es ist besser, 1 $ für einen Growsuit als 10 € zu verschwenden!). Offensichtlich kann dies manchmal etwas mehr Aufwand erfordern - Sie müssen bereit sein, ein paar Minuten damit zu verbringen, viele Gegenstände zu durchsuchen, um einige gute Gegenstände zu finden - aber es ist die Zeit wert. Ich liebe auch Op-shopping, weil es mir etwas zu tun gibt, wenn ich es satt habe, zu Hause zu sein - ich steige einfach Charlie vor die Spielzeugabteilung, während ich in der Nähe stöbere und er liebt es.
  • Hüte / Mützen mit einer Art Befestigungsvorrichtung kaufen (natürlich musst du sicherheitsbewusst sein, wenn du nach ihnen suchst). Charlie hat keinen Hut dabei, also habe ich in solche mit Kinnriemen investiert.
  • Bringen Sie Bub schon früh dazu, Hüte und Sonnenbrillen zu tragen - es ist nicht nur eine gute Angewohnheit, sich daran zu gewöhnen, es wird es später leichter machen und mehr Mühe sparen.

Michelle empfiehlt:

  • Ich liebe Schlafsäcke - mein bubs ist immer aus den Decken und kalt, so dass sie mit Schlafsäcke warm bleibt und länger schläft.
  • Ich ziehe meinen Kindern keine Schuhe an, bevor sie ein Jahr alt sind, sie ziehen sie einfach ab und es ist besser für sie, ohne sie zu laufen.
  • Du brauchst auf jeden Fall 2 oder 3 schöne Outfits zum Ausgehen und denk daran, dass du auch Kleider wechseln musst, wenn du rausgehst, nur im Falle von Lecks oder Leckagen.
  • Latzhosen mit Elastik sind besser als Krawatten.
  • Woll-Cardigans sehen mit kleinen Kleidern wunderschön aus.
  • Akzeptieren Sie auf jeden Fall alle Angebote von Kleidung, und zurück oder werfen / spenden Sie, um op shop, was Sie wirklich nicht wollen.
  • Ebay ist eine großartige Quelle für Kleidung zu günstigen Preisen, insbesondere Markennamen.
  • Manchmal gehen wirklich billige Kleider nach einem Waschgang aus der Form, also achte darauf, Material zu wählen, das sich anfühlt, als wäre es eine gute Qualität. Ich habe bemerkt, dass einige Kmart, Best & Less und Big W Kleidung das tun.

10 Besten Keya Seth Produkte erhältlich in Indien 2018

Keya Seth ist als Pionier der Aromatherapie in Indien bekannt. Diese Kräutermarke ist blindes Vertrauen wert! Hier sind einige der besten keya Seth Produkte in Indien erhältlich