7 Einfache Tipps zum Stillen Ihrer Zwillinge

Weibliches Video: Eltern.de "Leichter leben mit Zwillingen" (April 2019).





Anonim

Stillen Ihr neugeborenes Kind ist eine tolle Sache. Es hilft Ihrem Kind nicht nur die grundlegende Immunität und die richtigen Nährstoffe zu erhalten, die für die volle Entwicklung und das Wachstum erforderlich sind, sondern hilft Ihnen auch, sich mit Ihrem kleinen Freudenbündel zu verbinden. Es ist ein natürlicher Prozess und die sicherste Diät, die ein Neugeborenes haben kann.

Die Herausforderung ist, wenn Sie Zwillinge haben. Wie füttere ich Zwillinge?

Vorteile des Stillens:

Stillen ist der Prozess, bei dem Sie Ihr Kind mit der Milch füttern, die nach der Geburt in Ihrem Körper produziert wird. Lassen Sie uns zunächst einen Blick darauf werfen, warum es so günstig ist, zu stillen, als Ihre Babys mit Babynahrung zu füttern.

  • Es ist bekannt, dass Muttermilch die perfekte Balance aller Nährstoffe enthält, die Ihr Kind braucht.
  • Muttermilch stärkt das Immunsystem Ihres Kindes aufgrund der enthaltenen Antikörper. Es stärkt die Gesundheit Ihres Babys.
  • In Fällen, in denen ein Baby vorzeitig geboren wird, ist die Muttermilch die beste Nahrungsoption.
  • Muttermilch ist für Säuglinge leichter zu verdauen als jede synthetische Formel.
  • Durch das Stillen verlieren Sie auch etwas von Ihrem Babygewicht.
  • Stillen erhöht die Interaktion mit Ihrem Baby und schmiedet daher eine starke Bindung.

Sprechen wir nun darüber, wie Sie Ihre Zwillinge richtig stillen können.

7 Einfache Tipps zum Stillen Zwillinge:

Es kann eine anstrengende Aufgabe sein, Ihre zwei Babys zu stillen, vielleicht sogar anfänglich entmutigend. Mit der Zeit kann man sich jedoch daran gewöhnen.

  1. Fangen Sie an, das Fütterungsmuster Ihres Babys herauszufinden.
  1. Füttere jeweils einzeln. So können Sie dokumentieren, wie lange jedes Baby zum Füttern braucht und wie oft es gestillt werden muss.
  1. Sobald Sie sich ein Bild von ihren Fütterungsmustern gemacht haben, können Sie leicht entscheiden, ob Sie sie getrennt oder zusammen füttern möchten.
  1. Wenn Sie Ihre Babys getrennt füttern, können Sie etwas mehr Zeit investieren.
  1. Alternativ können Sie etwas Zeit sparen, indem Sie beide zusammen füttern.
  1. Nimm Hilfe von deinem Partner oder nahen, während du mit der Fütterung deiner Babys anfängst. Erfahrung macht es Ihnen leichter!
  1. Sie können auch eine gute Milchpumpe benutzen, um Ihre Milch zu pumpen und Ihre Babys mit einer Ernährungssonde oder einer Flasche zu füttern. Auf diese Weise können Sie sie jederzeit und überall füttern.

Tipps für die Mutter!

Das Stillen Ihrer Zwillinge kann Sie ermüden. Achten Sie darauf, dass Sie sich ausreichend ausruhen, und unterbrechen Sie die Fütterung, wenn Sie sie getrennt füttern.

  • Ihre Brüste füllen sich normalerweise mit Milch, sobald sie leer sind. Sie müssen also nicht befürchten, dass die Milchmenge knapp wird.
  • Sie können jedoch in den ersten Wochen der Fütterung eine Milchpumpe verwenden, um die Zufuhr zu erhöhen.

Ein Wort der Vorsicht: Die Verwendung einer Milchpumpe kann eine verlockende Option sein, aber das mechanische Saugen der Milch kann dazu führen, dass Ihre Brustwarzen wund werden, was es später schwierig macht, Ihre Babys zu stillen.

Wie man deine Babys beim Füttern hält?

Die beste Position macht den Unterschied, wenn es Ihnen leichter fällt. Hier sind einige verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihre zwei Babys halten können, während Sie sie füttern. Diese Positionen bieten Müttern eine komfortable und effektive Pflegeerfahrung.

1. Football Hold:

  • Dies ist der typischste und einfachste Weg, mit dem Stillen Ihrer Zwillinge zu beginnen.
  • Hier werden Sie den Kopf besser mit den Händen halten, während Sie ihn zur Brustwarze führen.
  • In dieser Position werden Sie die Füße jedes Babys in die Nähe Ihrer Ellbogen- und Rippenregion legen, und ihr Kopf liegt in der Nähe Ihrer Brust.
  • Ihre Babys werden sich bequem auf ihren Seiten positionieren können.
  • Diese Position kann schwierig sein, wenn Ihre Babys ein wenig größer werden, da ihre Füße den Rücken dessen stören, auf dem Sie sitzen.

2. Cradle Hold:

  • Es ist eine typische Fütterungsposition, in der Ihr Baby auf dem Arm liegt, wobei sich der Kopf in der Nähe der Brust und der Körper und die Beine in den Händen befinden.
  • Wenn Sie diese Position für stillende Zwillinge verwenden, enden sie mit Armen oder Füßen übereinander. Es wird beiden trösten, wenn sie die Nähe zueinander fühlen.
  • Es kann eine schwierige Situation sein, wenn Babys größer werden, da sie vom Fressen abgelenkt werden.

3. Gestapelte Position:

  • In dieser Stillposition liegt ein Baby auf einem anderen Baby mit dem Kopf an gegenüberliegenden Brüsten.
  • Es funktioniert gut, wenn Ihre Babys zusammengepfercht sind. Es tröstet die Zwillinge, indem es ein Wohlgefühl ihrer Körper stimuliert, die aneinander liegen.
  • Sie werden feststellen, dass ein Baby unten besser ist als das andere oben.

4. Criss-Cross-Position:

  • Sie werden in einer leicht geneigten Position sitzen, in der jedes Baby gehalten wird.
  • Ein Baby liegt diagonal zu Ihrem Körper mit ihren Füßen in der Nähe Ihrer Hüfte, während ein anderes Baby die gleiche Position an der anderen Brust und Hüfte einnimmt.
  • Der zweite Zwilling wickelt sich über den Körper des ersten Zwillings.
  • Es ist die beste Fütterungsposition, wenn Ihre Babys größer werden.

5. Fußball und Cradle Hold (Cradle Clutch-Kombination):

  • Die Fütterung eines Babys in einer Cradle-Position und eines weiteren in einem Fußballplatz ist eine weitere großartige Option.
  • Sie können diese Positionen ausprobieren, wenn Ihre Babys älter werden und wenn sie eine gute Kontrolle über den Hals haben.

6. Abgelehnte Sitzposition mit Babys aufrecht:

  • Sie sitzen in einer liegenden Haltung, wobei Ihre Zwillinge aufrecht nach vorne liegen.
  • Sie können sie in Ihren Armen halten und wenn Sie sich zurücklehnen, wird die Schwerkraft sie an Ort und Stelle halten.
  • Es ist wieder eine bequeme Position, wenn Ihre Babys älter werden, da sie eine bessere Kontrolle des Halses besitzen.

Es wird einige Zeit brauchen, um sich an die Zwillingsfütterung zu gewöhnen.Bitten Sie um Hilfe bei der Verwaltung der Fütterungszyklen. Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, wird es eine angenehme Erfahrung werden!

Wir hoffen, dass dieser Artikel Tipps für das Stillen von Zwillingen enthält. Teilen Sie uns Ihre Meinungen und Vorschläge mit.

Restuffing ein Couch-Kissen in der Möbelreparatur

Wenn Ihre Couch klumpig ist und Sie feststellen, dass Sie darin versinken, wenn Sie sitzen, müssen Sie möglicherweise nicht das ganze Ding ersetzen. Wenn Ihre Kissen gequetscht, verformt und verflacht sind, wenn Sie darauf sitzen, dann sind es wahrscheinlich die Kissen - nicht die Couch - die repariert werden müssen. Das Zurücksetzen Ihrer eigenen Sofakissen kann Sie retten ...