7 Amazing Pregnant Mamas tanzen ihre Babys aus

Weibliches Video: Baby Momma Dance (Juni 2019).





Anonim

Aktive Geburt kann die Arbeitszeit verkürzen, das Risiko von Interventionen verringern und Frauen mit positiveren Erinnerungen an die Geburt zurücklassen. Tanzen ist eine gute Möglichkeit, während der Wehen aktiv zu bleiben. Es macht Spaß, die Musik kann dir helfen, dich konzentriert zu halten und die Schwerkraft wird ihren Job machen, während du damit beschäftigt bist, wegzukommen.

Hüftkreise sind eine großartige Bewegung, um zu helfen, Ihr Becken zu öffnen und Baby zu ermutigen, den Geburtskanal hinunter zu reisen. Gibt es eine bessere Motivation, Hüfte zu drehen, als ein bisschen Rihanna anzuhalten, die Lautstärke lauter zu stellen und zu tanzen, als würde niemand zusehen? Außerdem macht Tanzen immer Spaß - auch wenn man mitten in der Wehen ist.

Erstelle die Playlist, um alle Playlists zu beenden, die randvoll mit der Musik ist, die dich zum Twerken, Beuten und Bauchknallen bringt. Kanal Beyonce, entfesseln Sie Ihren inneren Geburtskrieger und machen Sie sich bereit, Ihr Baby zu treffen.

Wenn Sie sich unsicher fühlen, machen Sie sich keine Sorgen. Du bist in Wehen, du kannst deinen Geburtsgefährten definitiv dazu zwingen, mit dir zu tanzen. Verdammt, lass ihn ein Tutu tragen, wenn es hilft. Denken Sie daran, es dauert zwei zu Tango. Und diese Regel gilt sowohl für die Empfängnis als auch für die Geburt selbst. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Partner während der Wehen mit Ihnen zusammenstößt und schleift.

Um dich von den Wundern des Tanzes während der Wehen zu überzeugen, hier ist eine Sammlung von 7 Videos mit fantastischen Mamas, die ihre Babys buchstäblich tanzen! Vergessen Sie nicht, uns am Ende des Artikels Ihren Favoriten mitzuteilen:

# 1: Die Schwerkraft-trauernden Zwillinge

Bereite dich darauf vor, dich wie eine sehr faule Schwangere zu fühlen, wenn du dir das anschaust. Diese Mama scheint der Schwerkraft zu trotzen, als sie mit ihrem hinreißenden Kumpel durch den Raum springt. Wenn sie zu Boden tanzt, wird es einen Moment geben, in dem Sie Fänge fangen, während Sie erwarten, dass sie stecken bleibt (wie Sie es tun würden). Stattdessen tanzt sie geradeaus und in beeindruckende Beinstrecken. Mama beendet ihre ehrfurchtgebietende Tanzroutine mit den Spagat. Während 4cm erweitert. Mit Zwillingen. Ja, du fühlst dich jetzt ziemlich faul, oder?

# 2: Der Bauchtanz

Seit Generationen wird Bauchtanz während der Arbeit benutzt. Die Bewegungen des Tanzes sind perfekt, um das Becken zu öffnen und dem Baby zu helfen, durch den Geburtskanal hinunter zu reisen. Beobachten Sie staunend, wie diese begabte Mutter eine verblüffend zarte, präzise und exotische Routine aus ihrem Krankenzimmer heraus vollführt. Oh, und natürlich zum Soundtrack von Sweet Child of Mine .

# 3: Der Sit-Down-Tanz

Es muss keine all-singende All-Dance-Routine mit hohen Tritten und Sprüngen sein, Sie können Ihre Hüften aus dem Komfort Ihres Geburtsballs wackeln. Mit der Ermunterung ihrer Doula springt diese Mama mit Hilfe von Robin Thicke durch eine Wehe.

# 4: Die Deep Breath Dance Routine

Bauchtanz ist die Entscheidung bei dieser ruhig aussehenden Hausgeburt. Diese Mama scheint die totale Kontrolle über ihren Körper zu haben, während sie während einer Kontraktion ruhig ausatmet, ohne einen Takt ihres Bauchtanzes zu überspringen.

# 5: Die 9cm Shake Down

Eine Doula und Mama tanzen zusammen wie zwei Freunde, die Spaß haben. Du würdest nie denken, dass diese Mama 9 cm groß war und so kurz vor der Geburt war!

# 6: Die Outside-The-Box-Wahl

Schäme dich nicht deiner Musikwahl. Deine Arbeit, deine Wahl. Wenn es die Oompa-Loompas sind, die es für dich tun, dann bringst du diese Musik laut auf und tanzt dein Baby aus. So hat Mama es getan

# 7: Der hydratisierte Tanz

Es ist wichtig, sowohl während der Wehen als auch während Sie Ihr Bestes geben, hydratisiert zu bleiben. Beyonce bewegt sich. Diese fabelhafte Mama hält ihre Wasserflasche dicht, während das Krankenhauspersonal um sie herum arbeitet, während sie ihr Baby austanzt.

Die Nachteile der Kompostierung

Kompostierung wird allgemein als eine der besten Methoden zur Erhaltung und Verbesserung der Fruchtbarkeit Ihres Gartenbodens angesehen. Es ist sicherlich von großem Wert, organische Abfallprodukte in eine humusreiche Bodenverbesserung umzuwandeln, die mit nützlichen Mikroben wimmelt. Kompostierung hat seine Nachteile, und Sie sollten ...