Heute fast jeder, den du kennst,

Weibliches Video: Kay One feat. Pietro Lombardi - Senorita (Official Video) (April 2019).





Anonim

Heute fast jeder, den du kennst, macht Yoga. Und warum nicht, es ist eine der entspannendsten und erfrischendsten Möglichkeiten, in Form zu bleiben. Kennen Sie die Magie von Yoga für Six Packs? Yoga ist für alles, und Yoga für Six Pack ist eine Realität. In der Tat werden drei bis fünf Wochen dedizierter Praxis Sie zu einem Gläubigen machen. Also, welche Posen sollten Sie ausführen, um diese Sixpacks zu bekommen? Lesen Sie weiter und finden Sie es heraus.

Nachfolgend sind die kraftvollen Yoga-Sixpack-Übungen aufgeführt:

1. Tadasana (Mountain Pose):

Der Beginn der meisten Yoga-Routinen, Tadasana ist eine beliebte Pose. Auch wenn dies im Wesentlichen eine Warm-up-Pose ist, die verschiedene gesundheitliche Vorteile hat und helfen kann, Ihre Bauchmuskeln zu straffen.

Wegbeschreibung:

  1. Beginne damit, in der Mitte deiner Yogamatte zu stehen.
  2. Bringen Sie Ihre Füße zusammen und halten Sie Ihre Fersen einen Zoll auseinander.
  3. Glatt deine Sohlen.
  4. Ihre Hände sollten an den Seiten des Körpers sein.
  5. Fixiere deinen Blick nach vorne.
  6. 3 bis 5 Minuten in dieser Position bleiben.
  7. Pause und wiederholen (1).

2. Daunen-Hundehaltung (Adho Mukha Svanasana):

Diese Asana hat viele gesundheitliche Vorteile, einschließlich der Stärkung der Wirbelsäule und der Stärkung der Wirbelsäule.

Wegbeschreibung:

  1. Gehen Sie auf die Knie.
  2. Beuge dich vor und lege deine Hände unter deine Schultern.
  3. Halten Sie Ihre Zehen nach innen gerichtet und heben Sie Ihre Hüften.
  4. Ihre Fersen sollten vom Boden angehoben werden.
  5. Halten Sie diese Position, bis Sie eine Dehnung in Ihren Hüften fühlen.
  6. Pause und wiederholen (2).

3. Kriegerhaltung oder Virabhadrasana:

Die Kriegerhaltung oder Virabhadrasana ist eine wichtige Pose für die Verbesserung der Kernstärke. Es hilft Ihnen auch getönten Beinen. Dieses Training ist effektiv für den Körper, da Ihre Hüften und der Kern gleichzeitig trainiert werden.

Richtungen:

  1. Legen Sie Ihren rechten Fuß vor und beugen Sie das Knie.
  2. Drehen Sie den linken Fuß um 90 Grad zu Ihrem rechten Bein.
  3. Heben Sie Ihre Arme an den Seiten an, so dass sie parallel zum Boden sind.
  4. Blicken Sie voraus und bleiben Sie für 60 Sekunden in der Position.
  5. Wiederholen Sie (3).

4. Pflug Haltung (Halasana):

Halasana stimuliert das Verdauungssystem, steigert den Appetit und hilft Ihnen, Verstopfung zu überwinden. Die Haltung hilft auch Ihre Bauchmuskeln, Schultern, Rücken und Beine zu straffen.

Wegbeschreibung:

  1. Legen Sie sich auf den Rücken (Sie können eine Yogamatte oder einen Teppich verwenden).
  2. Heben Sie Ihre Beine an, so dass sie über Ihrem Bauch sind.
  3. Fahren Sie fort, die Beine zum Kopf hin zu beugen, und fahren Sie fort, bis sie sich über Ihren Kopf falten und Ihre Zehen direkt hinter der Schulter liegen.
  4. Bleiben Sie etwa 20-25 Sekunden in dieser Position.
  5. Pause und wiederholen (4).

5. Kinderhaltung (Balasana):

Eine weitere großartige Asana zur Stärkung der Bauchmuskeln, die Pose des Kindes oder Balasana hat viele gesundheitliche Vorteile.Es fördert die Verdauung; erleichtert Blähungen und Verstopfung. Es ist auch sehr wichtig für die Stärkung des Rückens.

Wegbeschreibung:

  1. Gehen Sie auf die Knie.
  2. Halten Sie Ihre Wirbelsäule aufrecht.
  3. Hebe deine Arme hoch.
  4. Fahren Sie fort, sich am Rumpf nach vorne zu beugen, so dass Ihre Brust Ihre Oberschenkel berührt.
  5. Beuge dich weiter nach vorne, bis deine Stirn den Boden berührt.
  6. Halten Sie diese Position für ca. 15-20 Sekunden (5).

6. Plank Pose:

Die Plank Pose ist keine Yoga-Pose, sondern wurde aufgrund ihrer immensen Vorteile als eine Pose angepasst. Dies ist die beste Low-Impact-Übung für die Tonisierung Ihrer Bauchmuskeln. Es hilft auch, Ihren Körper zu verjüngen.

Anfahrt:

  1. Beginnen Sie, indem Sie in die Liegestütz-Position gehen, Arme unter den Schultern und Beinen gerade.
  2. Spannen Sie Ihren Bauch-, Oberschenkel- und Hinterteilmuskel an und ziehen Sie ihn fest an.
  3. Heben Sie Ihre Beine an und halten Sie diese Position für ca. 45-60 Sekunden.
  4. Pause und einmal wiederholen.

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie die Plank Pose durchführen.

Probieren Sie diese Yoga-Six-Pack-Übungen und bekommen Sie diesen unglaublichen Körper bald. Erzählen Sie uns von Ihren Fortschritten hier. Gehen Sie voran, inspirieren Sie andere, diese wundervolle Routine zu versuchen.

Empfohlene Artikel:

  • 3 Einfache Diät-Tipps, um Six Pack Abs für Frauen
  • 6 Best Stand Up Abs Workout für einen Fit und getönten Körper
  • 10 Minute Fettverbrennung Abs Workout
  • 6 Best Medicine Ball Übungen Get Getoned Abs
  • Kann Sit-Ups helfen, Six Pack Abs?

Wie man Falten in Krawatten ausbügeln kann

Wenn du deine Krawatten online kaufst oder sie beim Packen deines Koffers zusammenfaltst, findest du sie vielleicht zu zerknittert, um sie zu tragen. Befolgen Sie für die besten Ergebnisse die Pflegehinweise auf dem Etikett. Halten Sie das Bügeleisen von Seidenkrawatten fern, verwenden Sie es jedoch sicher auf Polyester- und anderen Mischfasern. Die Low-Heat-Einstellung ist dein bester Freund, wenn es ...