5 Wochen schwanger - Symptome, Baby-Entwicklung, Tipps und Körperveränderungen

Weibliches Video: 6. SSW / 6. Schwangerschaftswoche ✪ D-SSK.de (Februar 2019).





Anonim

Die Symptome, Entwicklung, Tipps, Körperveränderungen

Sind Sie schwanger oder nicht? Wenn das die Frage ist, die dich seit langem beunruhigt, wird sie endlich zur Ruhe kommen. Sie nähern sich jetzt der Zeit der Offenbarung der großen Nachrichten. In einigen Fällen haben die Frauen möglicherweise vor der th Woche über ihre Schwangerschaft entdeckt, während andere möglicherweise noch eine Woche oder zwei warten müssen. 5 Wochen schwanger: Zu ​​wissen, dass Sie beide Eltern sein werden, kann für Sie und Ihren Partner gleichzeitig berauschend, erschreckend und unerklärlich sein. Das erste, was Sie in der 5

th

Woche tun müssen, ist, Ihre Schwangerschaft zu bestätigen. Die meisten Frauen entscheiden, dass sie schwanger sind, wenn ihre Periode mehr als eine Woche zu spät ist. Dies kann jedoch in modernen Zeiten eine unzuverlässige Methode sein, besonders wenn Ihre Perioden in den letzten Monaten nicht regelmäßig waren. Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre 5. Schwangerschaftswoche bestätigen können? Hier ist deine Antwort. Am bequemsten ist es, einen Schwangerschaftstest zu Hause zu machen. Sie können Schwangerschafts-Kits finden Sie leicht in jedem lokalen Drogerie; Darüber hinaus sind sie einfach zu verstehen und zu verwenden. Es gibt verschiedene Arten von Schwangerschafts-Kits auf dem Markt verfügbar, die in Formen, Größen und Farben variieren. Sie können aus dem Bereich der Teststreifen, Midstream-Tests und digitalen Tests wählen. Verwendung eines Schwangerschaftskits:

Alle Schwangerschaftskits werden mit einer eigenen Schritt-für-Schritt-Anleitung geliefert. In der Regel müssen Sie Ihren Urin mit dem Schwangerschaftstest-Kit testen und einige Minuten auf die Ergebnisse warten. Wenn Sie entweder positiv oder negativ testen, ist es immer ratsam, einen weiteren Sicherheitstest zu machen, bevor Sie sich von Ihren Gefühlen überwältigen lassen. Diese Tests enthalten einige verwirrende Begriffe, die Sie verstehen müssen, bevor Sie irgendwelche Schlussfolgerungen ziehen.

Falsche Positive und Falsche Negative!

Einige Schwangerschafts-Schwangerschafts-Kits sind auf das Vorhandensein von humanem Choriongonadotropin-Hormon (hCG) im Urin angewiesen, um Ihre Schwangerschaft zu erkennen. Die hCG-Spiegel steigen nach der Empfängnis steil an, benötigen aber Zeit, bis sie durch einen Urintest nachgewiesen werden können. Folglich kann das Ergebnis, auch wenn Sie schwanger sind, aber noch früh in der Schwangerschaft sind, als falsch negativ erscheinen.

Die Wahrscheinlichkeit falsch-positiver Ergebnisse ist geringer als bei falsch-negativen Ergebnissen. Falsch-positive Ergebnisse sind, wenn das Schwangerschaftskit Ihnen sagt, dass Sie schwanger sind, obwohl Sie es in Wirklichkeit nicht sind. Diese falsche Nachricht wird ausgegeben, wenn entweder Blut oder Protein in Ihrem Urin vorhanden ist.Medikamente, die zur Kontrolle von Krämpfen, Tranquilizern und Hypnotika eingenommen werden, können auch dafür verantwortlich sein, falsch positive Ergebnisse auf Ihrem Schwangerschafts-Kit zu zeigen; Wenn du also unter einem davon stehst, ist es immer ratsam, das zu überprüfen.

Ursachen des Versagens bei häuslichen Schwangerschaftstests:

Falsche Schwangerschaftsergebnisse können auftreten, wenn Sie:

Medikamente einnehmen

Test zu früh in die Schwangerschaft durchführen

  • Konnte die Anweisungen nicht verstehen oder befolgen gegeben auf dem Schwangerschaftstest-Kit in einer richtigen Weise
  • verwendet ein Schwangerschaftstest-Kit, das auf dem Regal über das Verfallsdatum hinaus gewesen war
  • gesammelter Urin nach großer Flüssigkeitsaufnahme
  • Daher ist kein Schwangerschafts-Kit unfehlbar; Es wird daher empfohlen, dass Sie nicht vollständig von den Ergebnissen Ihres Schwangerschaftskits abhängen. Bestätigen Sie mit Ihrem Gynäkologen zur weiteren Klärung. Schließlich, eile nicht, um der Welt zu sagen, dass du so früh schwanger bist. Nimm dir Zeit und lass die Dinge ruhig werden, bevor du es anderen mitteilst.
  • Klinischer Schwangerschaftstest:

Da Sie sich nicht vollständig auf einen Schwangerschaftstest zuhause verlassen können, müssen Sie eventuell in eine Klinik gehen, um Ihre Schwangerschaft zu bestätigen. Zusammen mit einem Urintest wird der Arzt Ihr Blut auch auf Schwangerschaft testen lassen. Mit diesen Tests erhalten Sie eine bestätigte Antwort auf Ihre Frage, ob Sie schwanger sind oder nicht.

In der Klinik werden Sie andere Tests machen, wie von Ihrem Arzt verschrieben. Ein quantitativer Test wird durchgeführt, um die Menge an Hormonen in Ihrem Blut zu messen, die Ihnen einen Anhaltspunkt bezüglich einer Anomalie in Ihrer Schwangerschaft geben wird. Über die Erwartungen informiert zu sein, wird in der Frühschwangerschaft sehr hilfreich sein.

Auswahl eines Krankenhauses:

Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt, den Sie durchführen sollten, wenn Sie wissen, dass Sie schwanger sind. In der Tat wäre es toll, wenn Sie sich für eine gute Entbindungsklinik

vorher

entscheiden und dort Ihren Schwangerschaftstest machen lassen. Eines der besten Dinge, die Sie für sich selbst und Ihr Baby tun können, wäre, bei einem Krankenhaus zu bleiben, damit sie Ihre Aufzeichnungen behalten und die Veränderungen verfolgen können, die bei Ihnen und Ihrem Baby stattfinden. Zögern Sie nicht, Fragen zu stellen und Informationen über das von Ihnen gewählte Krankenhaus zu sammeln. Wenn Sie mit dem Krankenhaus vertraut sind, werden Sie sich wohl fühlen, wenn Sie Ihre letzte D-Day-Show besuchen. Ihr Gynäkologe / Geburtshelfer wird Sie auf dem Weg der Schwangerschaft in der Hand halten. Er / Sie ist auch dafür verantwortlich, Sie zu führen, Ihnen zu helfen, mit den Änderungen fertig zu werden und irgendwelche Abnormitäten im Baby oder in der Schwangerschaft festzustellen. Sie werden Sie über die Schwangerschaftsvorsorge informieren und Ihnen Ratschläge geben über den Lebensstil, den Sie befolgen sollten und die Ernährung, die Sie für die nächsten paar Monate / Jahre benötigen. In Anbetracht der wichtigen Rolle, die sie im Verlauf der Ereignisse, die sich vor Ihnen abspielen, spielen muss, treffen Sie Ihre Wahl mit Bedacht!

Anzeichen und Symptome: Veränderungen in Ihrer B

ody Während der 5. Woche der Schwangerschaft:

Die erste unvermeidliche Veränderung, die Sie in Ihrem Körper sehen, wäre die fehlende Ihrer Menstruation.Die äußeren Zeichen der Schwangerschaft sind nur zu sehen, wenn die Beule erscheint, die für den Moment ziemlich weit weg ist. Aber es gibt einige frühe Schwangerschaftszeichen, die in Ihrer 5 th

Woche selbst erscheinen können. Das offensichtlichste und unvermeidlichste Fehlen Ihrer Periode Stimmungsschwankungen aufgrund von Veränderungen des Hormonspiegels in Ihrem Körper

  • Sie werden den Harndrang oft verspüren, obwohl das Ergebnis sehr spärlich sein könnte Übelkeit und morgendliche Übelkeit, auch wenn es nicht schwer ist
  • Ihre Brüste können sich zart und wund anfühlen
  • Extreme Müdigkeit, die Sie daran hindert, Ihre tägliche Arbeit zu verrichten
  • Übermäßiger Speichel, der Ihren Mund feucht hält
  • Heißhunger für bestimmte Nahrungsmittel, sowie plötzliche Aversionen auf einige
  • Ist die Liste erschreckend? Mach dir keine Sorgen, all diese erwähnten Schwangerschaftssymptome in der 5. Woche und einige weitere werden während deiner Schwangerschaft auftreten, aber der Umgang damit wird einfach sein. Die Geburt eines neuen Menschen wird kein Kinderspiel sein, aber das Ergebnis wird jede Mühe wert sein.
  • Veränderungen im Baby:
  • Das Baby, jetzt Embryo genannt, wächst in Ihrem warmen und schützenden Bauch. In diesem Stadium sieht es aus wie eine Kaulquappe, die auch einen Schwanz trägt.

Obwohl Ihr Baby in rasantem Tempo wächst, ist es nur gelungen, eine Länge von 0,20 cm zu erreichen. In den frühen Stadien der Schwangerschaft wird das Maß des Babys von der Krone ihres Kopfes zu der Unterseite ihres hinteren Endes genommen, das als CRL-Maß bekannt ist.

Am Ende der fünften Schwangerschaftswoche kann Ihr Baby die Größe eines orangefarbenen Samens haben und zwischen 1 und 5 mm lang sein.

Pflege und Tipps:

Unabhängig davon, wie gesund Ihr Lebensstil bisher war, müssen Sie möglicherweise bestimmte Veränderungen während Ihrer Schwangerschaft vornehmen. Eine dramatische, wenn auch versteckte Veränderung findet in dir statt. Alles, was Sie jetzt tun, wird einen bleibenden Eindruck in Ihrem Leben hinterlassen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen würden, wenn Sie 5 Wochen schwanger sind.

1. Verwalten und pflegen Sie eine gute Übungsroutine:

Wenn Sie lange Zeit ein Stubenhocker waren, ist es jetzt an der Zeit, mit dem Training zu beginnen. Sie müssen extra fit und stark sein, um Schwangerschaft und Geburt zu ertragen. Wenn du gesund bist, wird auch das Baby in dir wachsen! Übung hilft Ihnen auch, nach der Geburt Ihres Kindes wieder in Form zu kommen.

Übertreibe nichts. Wenn Sie stark trainiert haben, dann ist es an der Zeit, es abzuschwächen. Fragen Sie Ihren Arzt, um zu wissen, welche Übungen für Sie und Ihr Baby sicher und gut sind.

2. Sagen Sie Nein zu Alkohol:

Es gibt keine Beweise zu beweisen, wie viel Alkoholkonsum für Ihr Baby sicher ist. Daher ist es im besten Interesse Ihres Babys, wenn Sie den Konsum von Alkohol so weit wie möglich vermeiden können.

3. Essen Sie nicht buchstäblich für zwei Personen:

Obwohl in Ihnen ein anderes Leben wächst, ist es nur ein kleiner Embryo und erfordert keine vollständige Mahlzeit. Fallen Sie nicht den vielen Schwangerschaftsmythen zum Opfer, die Sie kennen lernen - halten Sie sich an die Grundlagen. Viele Frauen neigen dazu, für zwei zu essen, was zu einer Gewichtszunahme führen kann.Es ist nicht die Menge, sondern die Qualität des Essens, die in diesem Stadium wichtig ist.

4. Jeden Tag frisch werden:

Sie werden bereits von Ihrem Arzt Folsäure und Vitamin D-Präparate erhalten, aber Sie müssen Orangen, rote Paprika, Kiwis und Beeren zu Ihrer Ernährung hinzufügen, um genügend Vitamin C zu bekommen Zellen Ihres Babys benötigen zusätzliche Nahrung; Daher müssen Sie mehr Nahrungsergänzungsmittel konsumieren.

5. Vermeiden Sie Sea Fare:

Obwohl Meeresfrüchte sehr gesund sind, vermeiden Sie es, rohe oder gekochte Meeresfrüchte während Ihrer Schwangerschaft zu essen. Wenn die Meeresfrüchte nicht richtig gekocht werden, kann es Parasiten wie Bandwurm tragen, die Sie krank machen können; Darüber hinaus wird es Ihren Körper von den essentiellen Nährstoffen abzapfen, die für das Wachstum des Babys benötigt werden. Die Schwangerschaft ist nicht die richtige Zeit, um Sushi zu genießen!

Ich hoffe, Sie haben unseren Beitrag gemocht. Bitte teilen Sie Ihre Gefühle, die Sie erlebt haben, wenn Sie 5 Wochen schwanger sind. Treten Sie mit Ihren geschlossenen Personen in Kontakt, um herauszufinden, was normal ist und was nicht.

10 Besten Keya Seth Produkte erhältlich in Indien 2018

Keya Seth ist als Pionier der Aromatherapie in Indien bekannt. Diese Kräutermarke ist blindes Vertrauen wert! Hier sind einige der besten keya Seth Produkte in Indien erhältlich