5 Nützliche Tipps, um Ihrem Teenager zu helfen, ihre Hausaufgaben zu machen

Weibliches Video: 10 DINGE die DU für die Schule FALSCH machst! - SCHOOL HACKS 2016 deutsch Life Hacks (Februar 2019).





Anonim

Stöhnen Sie ständig Ihren Teenager, um seine Hausaufgaben zu erledigen? Vernachlässigt dein fleißiger Teenager plötzlich seine Akademiker? Nun, wenn Sie sich auf die oben genannten Situationen beziehen können, ist das Lesen dieses Beitrags eine gute Idee.

Parenting ein Teenager ist ein Test für Geduld und Takt. Möchten Sie praktische Tipps kennen, die Ihrem Kind helfen, sich auf seine Hausaufgaben zu konzentrieren? Der Artikel gibt fünf kluge Ideen, wie Sie Ihren Teenager zu Hausaufgaben motivieren können. Willst du mehr wissen? Weiter lesen!

Fünf Tipps, wie man Teenager zur Hausaufgabe bringt:

Hier sind ein paar kluge Tricks, die dir helfen können, deinen Teenager dazu zu bringen, ohne viel Aufhebens Hausaufgaben zu machen:

1. Sprich mit deinem Teen:

Eine offene Kommunikation mit deinem Teen wird dir helfen, ihn besser zu verstehen.

  • Regelmäßig zu deinem Teenager zu sprechen, wird ihn dazu bringen, seine Sorgen frei mit dir zu teilen.
  • Frag deinen Teenager, warum er seine Hausaufgaben nicht machen will.
  • Wenn dein Teenager früher seine Projekte gemacht hat und plötzlich widerwillig scheint, versuche herauszufinden, warum er das Interesse verliert.
  • Achte darauf, dass du unvoreingenommen zuhörst und versuche, seine Gründe für die Vernachlässigung seiner Hausaufgaben zu verstehen.

2. Boost Her Moral:

In manchen Fällen kann Ihr Kind das Thema nicht verstehen.

  • Der beste Weg, damit umzugehen, ist, zusammenzusitzen und eine Unterhaltung zu führen.
  • Ihr Kind ist vielleicht nicht in der Lage, den Druck von Hausaufgaben und Studien zu bewältigen. In einer solchen Situation müssen Sie seinen Studienplan neu bewerten.
  • Es kann eine Option sein, dass Sie Ihr Kind in Studien- oder Gruppenunterricht aufnehmen, um ihm bei der Erledigung seiner Hausaufgaben zu helfen.
  • Ihr Teenager könnte Angst vor akademischem Versagen haben. Er mag es vermeiden, seine Hausaufgaben zu machen, besonders wenn er eine negative Bemerkung von seinen Lehrern befürchtet. Wenn dies der Fall ist, sollte Ihr Hauptziel sein, ihm dabei zu helfen, seine Leistungen in der Schule zu verbessern und sein Selbstvertrauen zu stärken.

3. Helfen Sie Ihrem Teenager, ihre Lethargie zu überwinden:

Manchmal kann Ihr Teenager einfach durch eine faule Phase gehen.

  • Legen Sie alle seine Bücher in seine Tasche. Nimm es jetzt wo auch immer dein Teenager ist.
  • Setz dich zu ihm und sag ihm, er soll mit seinen Hausaufgaben beginnen.
  • Manchmal können Teenager extrem faul werden. Selbst der Akt, vom Bett aufzustehen und das Magazin zu verlassen, um Bücher aufzuheben, kann sehr viel erscheinen.
  • Wenn Ihr Teenager sich nicht anstrengt, sich hinzusetzen und seine Hausaufgaben zu erledigen, bringen Sie ihm seine Bücher. Es wird ihn daran erinnern, sich auf den Abschluss seiner akademischen Aufgaben zu konzentrieren.

4. Bond with Her:

Manchmal kann dein Teenager spüren, dass du ihn nur dann liebst, wenn er dir zuhört.Es kann zu einem Gefühl der emotionalen Trennung und Rebellion führen.

  • Erinnere deinen Teenager an deine bedingungslose Liebe und Unterstützung.
  • Wenn dein Teenager emotional sicher ist, wird er dir mehr zuhören.
  • Sei positiv bei deinem Teenager und hilf ihm, sich gut zu fühlen. Wenn dein Teenager schlecht in etwas war und immer noch den Mut hatte, es dir zu sagen, unterstütze ihn, indem du seine Ehrlichkeit würdest.

5. Führe ihre akademischen Aktivitäten:

Manchmal hat dein Teenager einfach keine Lust, seine Hausaufgaben zu machen, da er nicht weiß, wie es seiner akademischen Karriere helfen kann.

  • Setz dich mit deinem Teenager zusammen und hilf ihm, verschiedene zukünftige Karriereoptionen zu bewerten.
  • Berücksichtigen Sie die Vorlieben und Entscheidungen Ihres Teenagers. Durchsuchen Sie verschiedene Universitäten und Hochschulen. Zeigen Sie ihm die Art von Bildungsabschlüssen und Noten, die für einen bestimmten Kurs verpflichtend sind.
  • Sobald Ihr Teenager versteht, wie Hochschulen den akademischen Aufzeichnungen der Schule eine große Bedeutung beimessen, möchte er vielleicht hart arbeiten.

Sie sind der beste Richter, um das Temperament Ihres Teenagers zu verstehen. Versuchen Sie herauszufinden, was ihn davon abhält, seine Hausaufgaben zu machen. Versuchen Sie zu vermeiden, zu schreien und zu rügen.

Hast du deine Hausaufgaben vernachlässigt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen darüber, wie Sie Teenager dazu bringen, Hausaufgaben zu machen, unten im Kommentarbereich darüber, wie Sie es schließlich geschafft haben, ihn dazu zu bringen, seine Hausaufgaben zu machen.

Was können Sie in Nagellack setzen, um es weniger dick zu machen?

Wenn du deinen Lieblings-Nagellack herausziehst, nur um zu entdecken, dass er dick und klumpig ist, kann das ein echter Wermutstropfen sein. Anstatt deine zu dicke Politur wegzuwerfen, finde Wege, sie dünner zu machen. Ihre Politur kann zu ihrem früheren Glanz wiederhergestellt werden - der Schlüssel ist einfach, ein paar restaurative Tricks zu lernen.