5 Herzberührende Teenager-Schwangerschaftsgedichte

Weibliches Video: Anime Top 5: traurigsten Anime (November 2018).

 
Anonim

Meistens sind Teenager Eltern Kritik ausgesetzt von allen um sie herum. Sie werden mit gelbem Auge betrachtet und als zu unverantwortlich und zu jung betrachtet, um ein Kind aufzuziehen. Vor allem Teenager-Mütter müssen einen emotionalen Kampf durchmachen. Was werden ihre Eltern sagen? Wie werden sie die Schule abschließen? Sollten sie das Kind abtreiben? Was ist, wenn der Vater sie abbaut? Gefangen im Meer all dieser Zweifel, sind die meisten Teenager Mütter unsicher und nervös über die Zukunft.

Gedichte können junge Teenager Mütter erkennen lassen, dass ein Kind nicht das Ende der Welt bedeutet. Es bietet nur eine ganz andere Zukunft, eine Zukunft, die Sie nie zuvor geplant hatten. Hier sind fünf Teenager-Schwangerschaftsgedichte, die die Leiden und Leiden eines schwangeren Teenagers beschreiben. Lies sie unten.

5 Herzbewegende Teenager-Schwangerschaftsgedichte:

1. Sie ist zu jung:

In diesem Gedicht über Teenager-Schwangerschaften schreibt eine Teenagerin über das Trauma schwanger zu werden, während sie noch in der Schule sind. Während der gesamten Schwangerschaft wird sie von dem Gedanken verfolgt, dass sie zu jung ist, um ein Baby zu bekommen. Sie kommt sogar unter die Kontrolle der Klassenkameraden, der Nachbarn und sogar der Fremden.

Ihre Mutter ist neben ihr, aber ist es genug, besonders wenn das Kind keinen Vater hat? Sie fühlt sich extrem nervös und nervös, was sie antworten würde, wenn ihr Kind nach seinem Vater fragt. Der bloße Gedanke, ihre schreckliche Vergangenheit zu erklären, macht sie krank im Magen. Aber in dem Moment, in dem sie ihren Sohn in den Armen hält, fliegen alle negativen Gedanken davon. Ihr Leben bekommt jetzt eine neue Bedeutung!

"Noch wissen die Eltern nicht, dass sie bald die jüngsten Großeltern im Block sein werden.

Während wir durch den Laden gehen, starren alle an, aber niemand sagt etwas.

Das Mädchen versucht, ihr Geheimnis vor der Welt zu verbergen, aber diese acht Monate erlauben ihr nicht dieses einfache Vergnügen.

Sie ist jetzt allein. Ihre Mutter ist an ihrer Seite, aber das ist nicht genug, ihr Kind hat keinen Vater.

Ihr Bauch dreht sich, nervös bei dem Gedanken, dass ein Kind eines Tages fragen wird, warum er keinen Vater hat, warum sie ihn dazu brachte, zu gehen.

Sie wird krank bei dem Gedanken, diese verwirrende Geschichte ihrer schrecklichen Vergangenheit ihrem Kind erklären zu müssen.

In der Schule lächeln ihre Freunde. Sie kaufen ihre süßen Sachen und versuchen, immer noch ihre Freundin zu sein und sich so zu verhalten, als würden sie ihre Probleme akzeptieren.

Aber das tun sie nicht, sie haben sie nie angenommen.

Sie konnte direkt durch ihre lächelnden Gesichter sehen, in ihre Seelen, so kalt, dass sie zitterte.

Oder war es ein Schauer der Angst? Sie weiß, dass sie zu jung ist.

Aus dem Auto steigt ein weiterer. "Atme", ihre Mutter, sagt ihr, "atme".

Es ist jetzt vorbei, aber sie bleibt dort in den Armen ihrer Mutter und wird von ihrer Mutter befriedet, als wäre sie ein Baby.

Denken, wünschen, wissen, dass sie zu jung ist.

Zwölf Stunden später, als sie ein neues Leben in ihren Armen hält, ihr neues Leben, weint sie.

Mit Tränen über ihr Gesicht denkt sie an nichts anderes als dieses kostbare Leben in ihren Armen.

Nicht über ihre Eltern, ihre Klassenkameraden, die Fremde im Laden oder über den Vater des Kindes, nur um den schönen Jungen, der ihr jetzt eine ganz neue Bedeutung gegeben hat.

Zweck. "

2. Ein Schrei zu den Eltern:

Das Mädchen im Gedicht beklagen, dass ihre Mutter Sex mit ihr besprochen hatte; Sie würde diese Phase nicht durchlaufen müssen. Ihre Mutter hat ihr nie beigebracht, wie sie mit den Fortschritten des anderen Geschlechts umgehen soll. Sie brachte ihr auch nichts über Schutz und Empfängnisverhütung bei. Ihre Mutter vernachlässigte sie, was sie auf gewisse Weise an die Jungen hängen ließ, die sie beglückwünschten. Aber sie wusste nicht, dass diese Komplimente nicht echt waren.

Diese Teenager-Schwangerschaft Gedichte wirft die wichtigen Faktoren in Bezug auf die Ursachen der Teenager-Schwangerschaft wie Vernachlässigung und Betrachten von Sex als Tabu. Zu viele Eltern sprechen heutzutage nicht über Sex mit ihren Kindern und lassen sie auf die falsche Art lernen, was oft zu einer Teenagerschwangerschaft führt.

"Mama, ich bin schwanger

Und ich weiß, dass du vielleicht wütend bist

Aber bevor du mich schlägst

Oder fang an, mich zu verurteilen

Nimm dir eine Minute und höre zu

Pass auf mich auf .

Mama, du hast mir nie etwas über Sex beigebracht

Oder wie man mit den Fortschritten des anderen Geschlechts umgeht

Ich habe nie ein Wort über Kondome gesagt.

Ich kenne nicht einmal die Bedeutung der Empfängnisverhütung

Weitaus weniger für die Empfängnis.

Mama, die Jungs auf dem Block haben mir ein gutes Gefühl gegeben,

Dinge zu sagen, die du und Dad niemals haben würden.

Sprach zu mir auf eine Weise, die ich noch nie gehört hatte:

Sagte mir, ich wäre wunderschön, sagte mir, ich wäre nett

Mama, sie haben meinen Sinn für Stil gelobt.

Warum hast du es nicht auch getan, Mama?

Warum, oh warum?

Und jetzt bin ich mit Kind.

Dieser Fötus wächst in meinem Bauch

Der Gedanke an Teenager-Schwangerschaft überwältigt mich,

Aber ich verspreche meinem Baby, es besser zu machen

Mit ihr zu reden, sie zu lieben.

Ich werde sie nicht vernachlässigen, wie du es getan hast,

Ich hoffe, du überbringst meine Botschaft auch an Daddy.

Zeiten, als ich seine Liebe und Aufmerksamkeit haben wollte,

Stattdessen verbrachte er Stunden damit, den Fernseher zu sehen

Alles was ich wollte, war eine gelegentliche Umarmung und ein Kuss,

In einem Haus voller Segen und Glückseligkeit zu leben.

Du hast mir das Reden beigebracht, aber nie mit mir geredet,

Du hast mir das Laufen beigebracht, bin aber nie mit mir gegangen.

Ich möchte immer noch sagen, dass es mir leid tut,

Entschuldigung für diese Teenagerschwangerschaft.

Aber jetzt möchte ich, dass Sie mit meiner kleinen Schwester sprechen,

Weil sie noch schneller erwachsen wird.

Sie bekommt schon die Aufmerksamkeit der Jungs;

Mama, lass sie nicht auf ihre albernen Tricks hereinfallen.

Sie trägt verführerische Kleidung und macht so viel Make-up,

Sie ist so beschäftigt, erwachsen zu werden.

Ich hoffe, sie ist nicht so naiv wie ich,

Jungs werden es definitiv ausnutzen,

Weil sie viel älter aussieht als ihr Alter.

Mama, sprich bitte mit ihr!

Lass sie nicht den gleichen Fehler machen wie ich

Sprich mit ihr über die Vögel und die Bienen.

Jetzt ist es zu spät für mich,

Aber rette ihre Mama, rette sie irgendwie,

Mama, bitte handle schnell

Sie redet schon von *** und ***.

Mama, bevor ich gehe

Wisse, dass ich es von nun an besser machen werde

Und obwohl ich deine Ehre verloren habe

Ich hoffe, es geht an meinen Sohn oder meine Tochter.

Mama, obwohl du etwas zu spielen hattest

Ich mache dir dafür keine Vorwürfe!

Ich werde meinem Kind sagen, wie du mich geliebt hast,

und wie du mich mit Segen überschüttet hast.

Es wird keinen Groll in meiner Familie geben

Nicht den Typ, den ich von dir und Papa bekommen habe.

Mutterschaft erwartet mich und obwohl ich unvorbereitet bin,

hast du mir gezeigt, was ich nicht tun soll.

Mama, mit schwerem Herzen sage ich Danke … "

3. Teen Schwangerschaft:

Dieses Gedicht über Teenager-Schwangerschaft ist für alle schwangeren Teenager, die besorgt sind darüber nachzudenken, was andere über sie denken würden. Die Schwangerschaft mag zunächst unheimlich wirken, aber ein Leben in dir zu fühlen, ist aufregend. Ja, die Leute werden dich kritisieren und sich vielleicht sogar kalt mit dir verhalten, aber lass dich nicht davon abhalten. Was getan werden kann, kann nicht rückgängig gemacht werden, also können sie jetzt nur noch stark bleiben und der Welt gegenübertreten.

"Die Schwangerschaft ist zuerst gruselig,

aber meine Aufregung ist geplatzt.

An dem Tag, an dem ich herausfand,

hatte ich keine Zweifel,

Dass ich das Leben in mir habe.

Das soll nur sein.

Ich darf nur 16 Jahre alt sein,

damit die Leute kalt werden können

und nicht stolz sein.

Aber ich werde mich behaupten und laut sprechen.

Das Alter ist nur eine Nummer in meinem Kopf.

Nicht jeder auf dieser Welt kann freundlich sein.

Für alle anderen jungen Mütter bleib einfach stark.

Lass dich von anderen nicht glauben machen, dass es falsch ist.

Dass du ein Leben in diese Welt bringst.

Lass deine Gefühle langsam entfalten.

Sie haben so wenig Zeit und so viel zu tun,

Vergessen Sie nicht, sich um Sie zu kümmern. "

4. Young And Confused:

"Young and Confused" ist ein durch und durch realistisches Gedicht, das die Kämpfe einer Teenager-Mutter hervorhebt. Es zeigt, wie sich das Leben eines jungen und ehrgeizigen Mädchens nach der Geburt eines Kindes verändert. Mit niemandem neben ihr muss sie alleine auf das Baby aufpassen.

Emotionale Störungen, Stimmungsschwankungen und der Druck von Menschen machen sie reizbar. Und dann gibt es keine Arbeit und kein Geld. Wie wird sie sich um das Baby kümmern? Wie wird sie ihn füttern? Es gibt andere Bedürfnisse und Anforderungen auch! Alles, was sie jetzt tun will, ist, sich hinzusetzen und zu weinen. Aber das Weinen wird nicht helfen.

Das Gedicht endet mit einem Wort der Warnung. Hab keinen Sex in jungen Jahren, es sei denn du bist dir sicher, dass es wahre Liebe ist.

"Jung und verwirrt, nicht genug zu essen,

Babys zu Hause weinen,

Mama fühlt sich wie im Sterben.

Ihr Leben scheint sich ständig zu ändern,

sie fühlt sich, als wäre sie auf einer Achterbahn, um kurz vor dem Abstieg zu stehen.

Einsam und deprimiert,

bekommt nie genug Ruhe.

Keine Arbeit,

alles, was sie tun will, ist zu schluchzen.

War das alles ein Fehler?

oder ist es ein Risiko, das sie eingehen will?

Das Leben als Teenie-Mutter kam so falsch raus,

sie dachte, sie wäre Sängerin und würde eines Tages ein Lied produzieren.

Die Realität traf sie schließlich wie ein Blitz im Himmel,

und sie begann zu begreifen,

Das einzige, was sie zum Schlafen hören wird, sind die Schreie ihrer Babys.

Das ist echt und das ist ihr Leben,

obwohl sie erst 16 ist und nicht versucht, eine FRAU zu sein.

Neben all dem Baby-Drama,

kämpft sie immer mit ihrer Mama,

Ihre eigene Mutter wird nicht da sein,

und ihrem Vater ist es egal.

Abgesehen davon hat sie kein Geld

alles was sie in ihren Schränken hat, ist abgelaufener HONIG.

Sie ist jung und SCHÖN, aber dann wieder SCHLECHT,

erinnere dich, dass sie nur eine JUGENDLICHE ist; Sie ist 16 im Krieg.

Wie verhindern Sie das? Warum fragst du mich?

Wir hatten nur hier, um dir zu sagen, dass du keinen Sex mit 16 haben sollst,

für alle Mädchen und Jungs, TOO!

habe keinen Sex, bis du weißt, dass du WAHR bist. "

5. Bravest Of Us All:

Dieses Gedicht beschreibt, wie die Gesellschaft einen trächtigen Teenager ansieht. Wie Menschen ein Mädchen kritisieren und meiden, wenn sie zu dieser Zeit keinen Mann neben sich stehen sehen. In der Ferne zu stehen und die Mutter zu kritisieren, mag einfach erscheinen. Aber wie viele haben sich die Mühe gemacht, den Vater zu befragen? Warum muss die Mutter allein der Hauptlast der Gesellschaft gegenüberstehen?

Die Leute merken nicht, dass drei Finger auf sie zeigen, wenn sie auf einen Finger zeigen. Eine Teenager-Mutter mag allein sein, aber sie hat die Segnungen des Allmächtigen, die ihr helfen werden, durch die Phase zu kommen.
"Der wulstige Bauch erzählt eine Geschichte

Ihre nackte Hand ist ein Grund zur Schande

Sie hat Angst

Und allein

Unzüchtige sehen sie an

Und lachen

Zeigen Drei Finger zeigen zurück

Sie denkt, dass sie nur einen Ausweg hat

Das Ding in zerstören> Engel und Dämonen kämpfen in ihrem Kopf

Kampf ums Leben

Sie geht in die Kirche

Pro -Lebensleute meiden sie

Sie flüstern:

"Sie ist nicht verheiratet"

Allen Widrigkeiten zum Trotz entschied sie sich, ihrer Familie zu erzählen

Sie wird dies durchsehen

Sie begegnet Wut Was für eine kleine Hure ist sie

Gott scheint sie nicht zu lieben

Sie macht einen Termin

Tränen in ihren Augen steigt sie auf

Die Treppe

trägt das Gewicht ihres Kreuzes

Der Arzt wird dich sehen

Dann erblicke

Ein Wunder

Eine Frau, die mit der Sonne angezogen ist

Tu diesem Kind keinen Schaden

Sei tröstlich, meine Tochter

Ich war wo du bist Ich habe ihre Neckerei erhalten

Höre nicht auf sie

Gott selbst hat dich berührt

Die Bulg Der Bauch erzählt eine Geschichte

Ihre nackte Hand beweist, wie mutig sie wirklich ist. "

Die Gesellschaft sollte versuchen, den schwangeren Teenagern gegenüber mitfühlend zu sein. Sie haben bereits eine enorme Last, und der Druck von Menschen macht das Leben noch schwieriger für sie.

Wir hoffen, dass diese Gedichte den Teenagern Mut machen. Wenn Sie andere Teenager-Schwangerschaftsgedichte mit uns teilen möchten, schreiben Sie uns unten einen Kommentar!