Dinge, die Sie über IUP Schwangerschaft Symptome wissen sollten

 
Anonim

Intrauterin-Geräte, häufiger als IUD abgekürzt, sind eine der häufigsten Formen der Geburtenkontrolle für Frauen, um eine Schwangerschaft zu verhindern. Sie variieren in der Art zwischen Levonorgestrel-Hormontypen, wie Mirena, zu Kupferdrahttypen, wie ParaGuard. Während beide Methoden eine durchschnittliche Wirksamkeitsrate von 99, 7% aufweisen, können Statistiken versagen, und Sie könnten schwanger werden. Die Symptome einer Schwangerschaft mit einem IUP spiegeln oft die Symptome einer normalen Schwangerschaft wider. Im Folgenden sind 6 häufige Symptome, die Sie erleben können, wenn Sie schwanger werden, während Sie ein IUP verwenden. Wenn Sie diese Symptome aufweisen und das Gefühl haben, schwanger zu sein, müssen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich kontaktieren, da Schwangerschaften während der Verwendung eines IUPs gefährlich sein können.

1. Blutung und Krämpfe

Eines der frühesten Anzeichen einer Schwangerschaft ist die Implantationsblutung, die sechs bis zwölf Tage nach der Befruchtung des Eies auftritt. Dies führt oft zu einer leichten Fleckenbildung, wenn sich das Ei in die Gebärmutter einnistet. Krämpfe , die sich oft genauso anfühlen wie beim normalen Zyklus, neigen dazu, die Blutung zu begleiten. Viele Frauen verwechseln diese Symptome mit dem Beginn ihrer Periode. In Verbindung mit Blutungen kann Ihre Vagina auch beginnen, einen cremefarbenen Ausfluss auszuscheiden, der aus der Verdickung Ihrer Gebärmutterwand resultiert.

Ein anderes häufiges Symptom der normalen Schwangerschaft, das Sie im gerundeten Bandschmerz erfahren konnten. Während Ihr Körper versucht, den Blutfluss in Ihre Gebärmutter zu erhöhen, dehnen sich Ihre Bänder und werden abgerundet. Dies verursacht unangenehme und manchmal schmerzhafte Krämpfe und Krämpfe in Ihrem Bauch.

2. Übelkeit

Häufiger als "morgendliche Übelkeit" bezeichnet, ist Übelkeit während der Schwangerschaft eines der bekanntesten Symptome. Wie der Spitzname andeutet, tritt diese Übelkeit und Erbrechen typischerweise am Morgen auf. Diese Symptome treten jedoch möglicherweise zu jeder Tageszeit auf. Die spezifische Ursache dieses Symptoms ist unbekannt, aber die meisten Ärzte glauben, dass es mit dem erhöhten Hormonspiegel während der Schwangerschaft verbunden ist.

Zusätzlich zu Übelkeit können Sie auch ungewöhnliche oder starke Heißhungerattacken oder Ernährungsabneigungen erleben, wie Übelkeit empfinden, wenn Sie Essen riechen, das Sie sonst genießen könnten.

3. Ermüdung

Ein anderes häufiges Symptom der Schwangerschaft mit einem IUD ist Müdigkeit oder Müdigkeit, aufgrund einer Zunahme des Schwangerschaftshormons Progesteron. Es könnte auch durch einen niedrigen Blutzuckerspiegel oder einen Anstieg der Blutzellenproduktion verursacht werden. Dieses Symptom tritt normalerweise früh in der Schwangerschaft auf und beginnt etwa in der ersten Woche nach der Implantation.

4. Veränderungen in Ihren Brüsten

Ein früherer Indikator für eine Schwangerschaft sind Veränderungen in Ihrer Brust. Wenn Sie schwanger sind, können Sie Schmerzen oder erhöhte Empfindlichkeit in Ihren Brüsten fühlen. Sie können auch anschwellen, sich schwerer fühlen oder sich auf andere Weise verändern, wie zum Beispiel die Verdunkelung der Warzenhöfe.

5. Andere hormonelle Veränderungen

Aufgrund der drastischen Veränderungen der Hormonspiegel Ihres Körpers, wenn Sie schwanger sind, gibt es einige andere Symptome, die Sie erfahren könnten, von denen die erste Verstopfung sein könnte. Verstopfung wird durch die ansteigenden Niveaus von Progesteron in Ihrem System verursacht, wie es die Passage von Nahrung durch Ihre Eingeweide verlangsamt. Oft mit Verstopfung kombiniert, können Sie auch häufiger Harndrang erleben. Dies beginnt normalerweise in der sechsten bis achten Schwangerschaftswoche.

Eine andere hormonelle Veränderung, die Sie erfahren können, umfasst konstante leichte Kopfschmerzen und chronische Rückenschmerzen. Zusätzlich könnte es zu Stimmungsschwankungen kommen, besonders früh in der Schwangerschaft.

Wahrscheinlich das beunruhigendste Symptom, das Sie erleben können, wenn Sie mit einem IUP schwanger sind, sind Schwindel und Ohnmacht. Dies bezieht sich auf die vorgenannte Rundendilatation, niedrigeren Blutdruck und niedrigeren Blutzucker. Wenn Sie dieses Symptom haben, wird ein Besuch bei Ihrem Arzt dringend empfohlen.

6. Verpasste Zeiten

Das häufigste Symptom der Schwangerschaft sowohl mit einem IUP als auch ohne ist eine versäumte Periode. Dieses Symptom kann jedoch oft ignoriert werden für Frauen, die mit einem IUP schwanger werden, da sie bei manchen Frauen unregelmäßige Perioden oder Endperioden verursachen können. Ungefähr 25% der Frauen, die Mirena oder andere hormonbasierte intrauterine Geräte verwenden, sehen während des Gebrauchs des Geräts eine Unterbrechung ihrer Periode. Wenn Sie jedoch ein kupferbasiertes IUP verwenden, sollten Sie keine Veränderung in Ihrem normalen Periodenzyklus feststellen. Sollten Sie eine Unterbrechung Ihres Zyklus erleben oder eine Periode verpassen, ist es eine gute Idee, einen Schwangerschaftstest zu machen.

Risiken einer Schwangerschaft mit einem IUP

Wenn Sie eines der oben genannten Symptome haben, sollten Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich anrufen, um einen Schwangerschaftstest zu erhalten. Aufgrund der Wirkung des IUP, sowohl hormonell als auch nicht-hormonell, erhöht sich das Risiko einer Fehlgeburt mit einem IUP auf 50%, und selbst nach der Entfernung des IUP kann das Risiko einer Fehlgeburt noch bis zu 25% betragen. Darüber hinaus könnte die Schwangerschaft mit einem IUP in einer Eileiterschwangerschaft führen, wo das befruchtete Ei außerhalb der Gebärmutter implantiert. Eine Schwangerschaft dieser Art kann, wenn sie nicht rechtzeitig erfasst wird, zu einer Schädigung des Fortpflanzungssystems der Frau führen. Wenn Sie befürchten, dass dies möglich ist und Sie die oben genannten Symptome haben, sollten Sie auch nach folgenden Symptomen Ausschau halten:

  • Schmerzhaftes Urinieren
  • Vaginale Blutung außerhalb der oben erwähnten normalen Fleckenbildung.
  • Entzündung des Abdomens
  • Interne Blutung verursacht durch eine Blutung
  • Erhöhter Druck im Rektum
  • Fieber
  • Schwere Bauchschmerzen

Alle diese Symptome können Anzeichen eines ernsthaften Gesundheitsrisikos sein und sofortige ärztliche Hilfe erfordern.

Mirena, ParaGuard und andere intrauterine Geräte gehören zu den häufigsten und vertrauenswürdigsten Formen der Geburtenkontrolle für Frauen. Sie haben eine beeindruckende Wirksamkeit von 99, 7%, sind aber wie die meisten Dinge nicht perfekt. Wenn Sie das Gefühl haben, schwanger zu sein, sollten Sie sich von Ihrem Arzt untersuchen lassen.