9 Dinge, die Sie wissen sollten, um eine schwierige Schwiegermutter zu behandeln

Weibliches Video: Narzissten: Immer komische Stimmungen..keine Lust drauf! (Juni 2019).





Anonim

Die Anspannung, die die meisten Schwiegereltern in Beziehung zu Paaren setzen, ist keine Lacherei, besonders wenn es um Schwiegermütter geht. Tatsächlich bezeichnen die meisten Frauen scherzhaft ihre Schwiegermütter als "Schwiegersöhne", und sie können sehr leicht eine Beziehung zerstören. Laut Forschung hasste mindestens eine von vier Frauen ihre Schwiegermütter und fand sie kontrollierend. Die Mehrheit des Hasses dieser Frauen rührte daher, dass ihre Schwiegermütter sich vor ihr als Schwiegertochter gefühlt hatten.

Manche Frauen beschreiben ihre Schwiegermütter als störend und verurteilend, während andere so weit gehen, nur um sich von ihnen zu entfernen. Unnötig zu sagen, dass die Schwiegertochter immer diejenige ist, die die Hauptlast von all dem trägt, und wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der sich Ihre Schwiegermutter eher wie ein Schwiegermonster fühlt, Sie müssen lernen, wie man mit Dingen umgeht, bevor man verrückt wird.

Erste Dinge zuerst: Überlegen Sie, woher Ihre Schwiegermutter kommt

Versuchen Sie, sich in die Schuhe Ihrer Schwiegermutter zu versetzen und versuchen Sie zu überlegen, ob ihr Verhalten ein Symptom für andere wichtigere Probleme ist, die mit ihrer Beziehung zu ihrem Sohn zu tun haben. In einigen Fällen kommt die Feindseligkeit von der Frustration des Gefühls, als ob sie ihren Sohn verlor, als Sie ihn heirateten. In einem solchen Fall müssen Sie Ihren Ehemann bitten, mit seiner Mutter an Dingen zu arbeiten.

Dies könnte eine Herausforderung für Sie sein, aber dies ist eine sehr wichtige Person im Leben Ihrer Familie, und sie ist nicht im Begriff, irgendwohin zu gehen. Sei objektiv, wenn du Dinge bewertest und dich fragst, ob sie tatsächlich eine gültige Meinung über Angelegenheiten hat. Überlegen Sie, ob das, was er tut, aus Liebe ist und ob Sie es bei der Behandlung Ihrer Situation anerkennen müssen. Überlegen Sie, ob sie das Gefühl hat, dass sie ihren Platz verloren hat und versuchen Sie sich eine Möglichkeit zu überlegen, wie Sie sich wieder so wichtig fühlen können, dass Sie beide zufriedenstellen.

Bewerten Sie die Rolle, die Sie spielen

Ob es gerechtfertigt ist oder nicht, es könnte Situationen geben, in denen Sie Ihre Schwiegermutter dazu bringen, Sie so zu behandeln, wie sie es tut. Natürlich gibt es Schwiegermütter, die einfach schwierig sind, egal wie sehr die Schwiegertochter ihr gefällt. Vielleicht gibt es in Ihrer Situation etwas, was Sie tun oder nicht tun, was sie dazu bringt, Sie so zu behandeln, wie sie es tut. Bist du ein Opfer oder hast du Dinge gesagt, die negative Reaktionen auslösen? Wenn Sie die Schuld haben, überdenken Sie neue Wege, mit Situationen umzugehen und wie Sie darauf reagieren. Versuchen Sie nicht, Antagonismus zu induzieren.

Lassen Sie alle Erwartungen fallen, die Sie haben könnten

Erwartungen führen in der Tat zu Leiden, also hindert dich daran, unnötig zu leiden und die Erwartungen fallen zu lassen. Lassen Sie alle Erwartungen, die Sie haben könnten, wie Familienbeziehungen sein sollten. Was Sie tun müssen, ist realistisch in Ihrer Situation. Wenn sie schon so schwierig ist, hör auf zu erwarten, dass du nahe kommst. Dies könnte tatsächlich zum Besseren führen. Versuchen Sie, mit den Dingen zu arbeiten, anstatt für eine perfekte Familienbeziehung zu versuchen, weil es selten passiert.

Sei im Frieden, ohne die Zustimmung Deiner Schwiegereltern zu haben

Lebe dein Leben so, wie du es willst, ohne das Bedürfnis zu haben, die Zustimmung deiner Schwiegermutter zu haben. Wenn Sie versuchen, mit allem, was Sie tun, den Daumen hoch zu bekommen, werden Sie sich nur verrückt machen. Wenn es dir egal ist, was sie über dich denkt und wie du die Dinge tust, weil sie sowieso nie zustimmt, wirst du dich frei und gestärkt fühlen.

Bestimmend sein

Versuchen Sie zunächst, eine Beziehung nicht vorzutäuschen. Wenn die Dinge zwischen euch beiden nicht stimmen, hört auf sie als "Mutter" oder "Mutter" anzusprechen. Dies trägt nur zur Kraftdynamik bei, dass sie die Oberste ist. Sie bei ihrem richtigen Namen anzurufen, wird das Feld für Sie ebnen. Darüber hinaus müssen Sie in all Ihren Taktiken durchsetzungsfähig sein, unabhängig davon, was Sie kommunizieren möchten. Während Sie während der ersten Begegnung mit ihr höflich sein sollten, sollten Sie nicht zu höflich sein, nur weil Sie Angst haben, als unhöflich zu erscheinen. Wenn Sie Angst haben, können Sie keine Grenzen festlegen.

Hören Sie auf, Kritik persönlich zu nehmen

Sie können Kritik ernst nehmen, aber niemals persönlich. Wenn es etwas Wahres daran gibt, dann lerne daraus und wenn nicht, lass es einfach rollen. In einigen Fällen versucht Ihre Schwiegermutter nicht, Sie absichtlich zu verletzen, und vielleicht würde sie das auch mit einer anderen Person sagen, also lassen Sie ihre Kommentare nicht zu Ihnen kommen.

Finden Sie einen Weg, um mit der Wut umzugehen

Sie können einen kurzen Spaziergang machen, nachdem Sie unangenehme Interaktionen mit Ihrer Schwiegermutter hatten. Sie können auch schwimmen gehen oder ein Hobby finden, das Sie entspannt. Sollte dein Zorn dich verzehren, wird er dich nicht nur zerstören, sondern auch deine Ehe. Finde eine Steckdose für all deine negative Energie. Darüber hinaus finden Sie eine vertrauenswürdige Person zu entlüften. Du kannst es sogar zu einer Selbsthilfegruppe machen, denn wenn du es alleine trägst, werden die Dinge in deiner Ehe nach Süden gehen.

Eine kleine Selbstsucht tut nie weh

Praktiziere etwas gesunde Selbstsucht und nutze es, wenn es gut für dich ist. Sie können den Anruf Ihrer Schwiegermutter ignorieren und sich von Familientreffen entschuldigen, die wahrscheinlich mit Tränen in den Augen enden. Haben Sie etwas Qualität allein und halten Sie Abstand, wann immer Sie können.

Wenn Alles andere nicht funktioniert

Wenn deine Schwiegereltern zu schwierig sind und du keine Optionen hast, um deine Beziehung zum Laufen zu bringen, beschränke ihre Beteiligung an deinem Leben. Sie und Ihre Familie verdienen Glück, und wenn sie es erstickt, dann muss sie gehen. Zeichnen und pflegen Sie sehr starke Grenzen. Du kannst dich sogar noch weiter von ihr entfernen und sie einfach tolerieren, wenn du dich wirklich treffen musst.

Fazit

Auch wenn Ihre Schwiegermutter Ihnen oft auf die Nerven geht, denken Sie daran, dass Ihre Beziehung zu ihr sehr lange dauern wird. Gehen Sie mit den Problemen um, die mit Bedacht entstehen, ohne unnötige Konflikte zu erzeugen oder weiter zu eskalieren. Natürlich darfst du nicht zulassen, dass sie auf alles trampelt, an das du glaubst oder wie du deine Familie aufziehen willst. Am besten ist es, Grenzen von Anfang an zu setzen und immer du selbst zu sein.

Die Nachteile der Kompostierung

Kompostierung wird allgemein als eine der besten Methoden zur Erhaltung und Verbesserung der Fruchtbarkeit Ihres Gartenbodens angesehen. Es ist sicherlich von großem Wert, organische Abfallprodukte in eine humusreiche Bodenverbesserung umzuwandeln, die mit nützlichen Mikroben wimmelt. Kompostierung hat seine Nachteile, und Sie sollten ...