25 beste geheimnis bücher für jugendliche lesen

Weibliches Video: Top Bücher für den Sommer (September 2018).

Anonim

Lesen ist eine dieser guten Gewohnheiten, die niemals verblassen können. Wenn Ihr Kind in der Vergangenheit gerne Bücher gelesen hat, ist es wahrscheinlich, dass er auch im Teenageralter gerne lesen würde. Es gibt eine Fülle von erstaunlichen Büchern, die einfach perfekt für ihn sind.

Teens lieben es, über Dinge zu lesen, die ein gewisses Geheimnis, Abenteuer oder Nervenkitzel in sich tragen. Wir dachten uns, es wäre toll, interessante Buchtitel aus dem Mystery-Genre zu finden, die sich an Teenager richten. Wenn Sie einige Mysterybücher für Teenager teilen möchten, werfen Sie einen Blick auf unsere Empfehlungsliste.

Top 25 Geheimnis Bücher für Jugendliche

Hier ist unsere Liste von 25 der besten Geheimnis Bücher, die auf jugendlich Leser ausgerichtet sind und das sicher auch Ihre jugendlich einig sehr interessante Lektüre Zeit zu geben:

1. Paper Towns von John Green:

  • John Green ist einer jener Autoren, die Teen und Young Adult (YA) Bücher neu definiert haben.
  • Paper Towns von John Green wurde erstmals im Jahr 2008 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery Genre und hat 345 Seiten.
  • Das Buch wurde ausgezeichnet mit dem 2009 Edgar Award für den besten Roman für Jugendliche und die Verfilmung des Romans kam im Jahr 2015 heraus
  • Die Geschichte dreht sich um die Protagonisten Quentin Q Jacobsen, der für seine gesehen sucht Nachbarin und Kindheitsliebe Interesse, Margo Roth Spiegelman. Es ist ein Coming-of-Age-Roman, durch den die Jugendlichen viel mehr über die Margo erfahren, von der sie dachten, sie wüssten sie.
  • Als sie jung waren, hatten Quentin und Margo zufällig die Leiche eines geschiedenen Mannes entdeckt. Eines Nachts kommt Margo mitten in der Nacht in Quentins Haus an und informiert ihn, dass sie vorhat, sich an denen zu rächen, die sie während ihrer Schulzeit verletzt haben.
  • Die Handlung geht durch Margos Mission zur Rache und kommt später mit einer plötzlichen Wendung, in der die Leser viel mehr zu Margos Persönlichkeit entdecken, als es auf den ersten Blick scheint. Dieses Buch ist eines der besten Teen-Mystery-Bücher.

2. Need von Joelle Charbonneu:

  • Need von Joelle Charbonneu wurde erstmals im Jahr 2015 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 352 Seiten.
  • Die Geschichte spielt in der Stadt Nottawa, Wisconsin, wo plötzlich alle Teenager eine neue Netzwerk-Seite betreten, die anscheinend der letzte Schrei ist. Sie müssen nur eine einfache Frage beantworten: Was brauchen Sie wirklich?
  • Es könnte alles sein, von einem brandneuen Telefon über Pässe zu einem beliebten Konzert oder einfach über alles. Dafür müssen die Teenager nur eine kleine Aufgabe erledigen, zu der sie die NEED-Seite auffordert.
  • Protagonistin Kaylee Dunham benötigt eine Spenderniere, die ihren Bruder retten wird, und glaubt, dass der Beitritt der Seite keinen Schaden anrichten würde. Obwohl sie nicht wirklich glaubt, dass die NEED-Seite ihr helfen kann, entscheidet sie sich trotzdem, weiterzumachen und eine Chance zu ergreifen.
  • Sobald sie ihre Bedürfnisse enthüllt, erkennt sie, dass der Preis, den sie dafür zahlen muss, nicht so einfach ist, wie sie gedacht hat. Auf der Suche nach dem, was vor sich geht, entdeckt sie ein erschreckendes Rätsel, ist sich aber nicht sicher, ob ihr die Zeit abläuft.
  • Liars Inc von Paula Stokes wurde erstmals im Jahr 2015 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery Genre und hat 362 Seiten.
  • Die Geschichte folgt dem Hauptprotagonisten Max, der glaubt, dass Herumspielen mit ein paar harmlosen Lügen hier und da keinen wirklichen Schaden anrichten kann. Bald beginnt er damit, gefälschte Berechtigungsscheine und Cover-Geschichten an Schüler seiner Schule zu verkaufen, für die er während seines letzten Jahres noch etwas Geld verdient.
  • Sobald das Schema populär wird, beginnt er eine Gruppe namens Liars Inc zusammen mit zwei seiner Freunde, Preston und Parvati.
  • Eines Tages hilft Max Preston mit eigenen Lügen, als dieser sich mit einem Mädchen treffen will, das er online getroffen hat. Aber die Dinge nehmen eine Wendung, wenn Preston niemals zurückkehrt.
  • Bald entdeckt die Polizei seinen Körper, und als die Hinweise auftauchen, entpuppt sich der klare Verdächtige als Max, der verzweifelt herausfinden will, was wirklich passiert ist und ob er den wahren Mörder finden kann, bevor er verurteilt wird wegen eines Verbrechens, das er nicht begangen hat.

3. Liars Inc. Von Paula Stokes:

  • Liars Inc von Paula Stokes wurde erstmals im Jahr 2015 veröffentlicht.
  • Es gehört zu den Mystery-Genre und hat 362 Seiten.
  • Die Geschichte folgt dem Hauptprotagonisten Max, der glaubt, dass Herumspielen mit ein paar harmlosen Lügen hier und da keinen wirklichen Schaden anrichten kann. Bald beginnt er damit, gefälschte Berechtigungsscheine und Cover-Geschichten an Schüler seiner Schule zu verkaufen, für die er während seines letzten Jahres noch etwas Geld verdient.
  • Sobald das Schema populär wird, beginnt er eine Gruppe namens Liars Inc zusammen mit zwei seiner Freunde, Preston und Parvati.
  • Eines Tages hilft Max Preston mit eigenen Lügen, als dieser sich mit einem Mädchen treffen will, das er online getroffen hat. Aber die Dinge nehmen eine Wendung, wenn Preston niemals zurückkehrt.
  • Bald entdeckt die Polizei seinen Körper, und als die Hinweise auftauchen, entpuppt sich der klare Verdächtige als Max, der verzweifelt herausfinden will, was wirklich passiert ist und ob er den wahren Mörder finden kann, bevor er verurteilt wird wegen eines Verbrechens, das er nicht begangen hat.

4. The Cellar von Natasha Preston:

  • The Cellar von Natasha Preston wurde erstmals im Jahr 2014 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 396 Seiten.
  • Die Geschichte beginnt mit dem mysteriösen Verschwinden der sechzehnjährigen Summer Robinson, die ihre Familie, ihren Freund und ihre Freunde unter Schock lässt. Der Sommer lebt in einer kleinen Stadt, in der nichts Großes passiert. Dieses plötzliche Verschwinden erschüttert die ganze Stadt.
  • Die Polizei startet mit den Einheimischen eine massive Suchaktion, aber von dem jungen Mädchen ist keine Spur.
  • Auf der anderen Seite ist der 30-jährige Colin Brown, der eine traumatische und missbräuchliche Kindheit durchlebt hat und kein moralisches Gefühl für richtig oder falsch hat. In seinem Bestreben, die perfekte Familie für sich selbst zu schaffen, ist Colin bereit, alles zu unternehmen, um zu bekommen, was er will oder wen er will.

5. Das Schweigen des Mordes von Dandi Daley Mackall:

  • Das Schweigen des Mordes von Dandi Daley Mackall wurde erstmals im Jahr 2011 veröffentlicht.
  • Es gehört zu den Mystery-Genre und hat 336 Seiten.
  • Das Buch gewann 2012 den Edgar Award für das beste junge Erwachsenenbuch.
  • Die Geschichte dreht sich um die 17-jährige Protagonistin Hope Long, die immer ihren Bruder Jeremy herumkommandiert hat. Sie ist entsetzt, als Jeremy beschuldigt wird, den Baseballtrainer der Stadt getötet zu haben.
  • Während alle Hinweise auf Jeremy als den Mörder hinweisen, hat er in den letzten neun Jahren überhaupt nicht gesprochen und ist nicht in der Lage, sich gegen die Anschuldigungen zu verteidigen. Ihr Anwalt schlägt vor, die Jury davon zu überzeugen, dass Jeremy wahnsinnig ist, aber Hope weiß, dass ihr Bruder nicht verrückt ist, er unterscheidet sich nur von anderen und vielleicht sogar noch besser.
  • Sie macht sich auf den Weg, ihren Bruder als unschuldig zu beweisen. Dabei finden sich einige erschreckende Hinweise, die ihr sagen, dass ihr Bruder nicht der Mörder ist, sondern dass sie Angst davor hat, endlich herauszufinden, wer der wahre Mörder ist. Dieses Buch ist eines der interessantesten Krimi-Bücher für Teenager mit starken Motiven und großen Hinweisen.

6. Shelter von Harlan Coben:

  • Shelter von Harlan Coben wurde erstmals im Jahr 2011 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 288 Seiten.
  • Die Geschichte dreht sich um den Protagonisten Mickey, der Zeuge des Todes seines Vaters war und sah, wie seine Mutter in die Entzugsklinik geschickt wurde. Jetzt versucht er ein neues Leben zu beginnen, indem er an einen neuen Ort und eine neue Schule kommt.
  • Hier trifft er ein Mädchen namens Ashley und entwickelt ein Liebesinteresse, aber die Dinge drehen sich, als sie plötzlich verschwindet.
  • Selbst als Mickey beginnt, nach ihr zu suchen, findet er heraus, dass Ashley nicht die Person ist, von der sie behauptet, dass sie es ist, und dass es viel mehr zur Wahrheit gibt als das, was Mickey erwartet hat.

7. Wir waren Lügner von E. Lockhart:

  • Wir waren Lügner von E. Lockhart wurde erstmals im Jahr 2014 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 242 Seiten.
  • Die Geschichte dreht sich um eine angesehene Familie, um ein brillantes, aber geschädigtes Mädchen, um einen leidenschaftlichen und politischen Jungen, einen Unfall, ein Geheimnis, eine private Insel und eine Gruppe von vier Freunden, die sich LÜGNER nennen.
  • Da die Lügen beginnen, gibt es nie ein Ende. Dies ist eines der besten Krimi-Bücher für Jugendliche in den Ferien zu genießen.

8. Dreizehn Gründe, warum von Jay Asher:

  • Dreizehn Gründe, warum von Jay Asher wurde erstmals im Jahr 2012 veröffentlicht.
  • Es gehört zu den Mystery-Genre und hat 288 Seiten.
  • Die Geschichte dreht sich um Protagonist Clay Jensen, der auf seiner Veranda eine mysteriöse Box findet. Im Inneren befinden sich dreizehn Kassettenbänder, die von Hannah Baker, seinem Schwarm und Klassenkameraden, die zwei Wochen zuvor Selbstmord begangen hatten, aufgenommen wurden.
  • Hannah sagt, dass es 13 Gründe gibt, warum sie Selbstmord begangen hat und dass jede Person, die auf der Liste steht, das Paket erhalten wird. Der Zuhörer muss sich die Bänder anhören und ihre Rolle im Selbstmord herausfinden und sie dann an eine andere Person weitergeben, die auf der Beschuldigtenliste steht.

9. Ich war hier von Gayle Forman:

  • Ich war hier von Gayle Forman wurde erstmals im Jahr 2015 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 270 Seiten.
  • Die Geschichte dreht sich um ein junges Mädchen namens Cody, dessen beste Freundin Meg in einem Motelzimmer Selbstmord begeht. Die beiden Mädchen hatten alles über ihr Leben miteinander geteilt, also ist Cody verständlicherweise schockiert.
  • Als sie beschließt, tiefer in den Grund einzugreifen, warum Meg ihr das Leben genommen hat, findet sie heraus, dass es viele Dinge gibt, die sie nie wirklich über ihren besten Freund wusste.

10. Kill You Last von Todd Strasser:

  • Kill You Last von Todd Strasser wurde erstmals im Jahr 2011 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 240 Seiten.
  • Die Geschichte dreht sich um die Protagonistin Shelby, ein junges Mädchen, dessen Vater ein berühmter Fotograf ist und junge Mädchen fotografiert, die verzweifelt versuchen, es in der Modebranche zu brechen.
  • Bald stolpert Shelby über Nachrichten von Teenagern, die in der Stadt verschwinden, und alle drei Mädchen sind zufällig die Kunden ihres Vaters. Als die Ermittlungen beginnen, fängt Shelby an, selbst Drohanrufe zu bekommen.
  • Sie ist verzweifelt, ihren Vater von den Anschuldigungen zu befreien, aber was, wenn sie selbst nicht weiß, was wahr ist?

11. Der Name des Sterns Durch Maureen Johnson:

  • Der Name des Sterns durch Maureen Johnson wurde zuerst im Jahr 2011 veröffentlicht.
  • Es gehört dem Geheimnisgenre und hat 372 Seiten.
  • Die Geschichte dreht sich um den Protagonisten Rory, der in einem Internat in London ein neues Leben beginnt. Aber am selben Tag, an dem sie die Schule besucht, beginnt eine Serie brutaler Massenmorde, die die Polizei zu untersuchen beginnt, aber keine Ahnung hat.
  • Es gibt keine Zeugen, außer Rory, die glaubt, sie wisse genau, wer der Mörder ist. Aber selbst wenn sie darüber nachdenkt, wie es den anderen entgehen könnte, scheint sie nur auf der nächsten Opferliste des Mörders zu stehen.

12. Code Name Verity Von Elizabeth Wein:

  • Codename Verity von Elizabeth Wein wurde erstmals im Jahr 2012 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery Genre und hat 441 Seiten.
  • Die Geschichte spielt im Jahr 1943 und dreht sich um die Spur des Krieges. Es folgt der Protagonistin, die im von den Nazis besetzten Frankreich gelandet ist und alles, was sie kann, den Kräften, die von ihrer Existenz wissen, erzählen kann.
  • Aber was sie ihnen nicht sagen kann, ist, wer sie wirklich ist, wenn sie wirklich am Leben bleiben will. Es ist eines der guten Krimi-Bücher für Teenager, wo sie die Geschichte sehr schön erzählt haben.

13. Bone Gap Von Laura Ruby:

  • Bone Gap von Laura Ruby wurde erstmals im Jahr 2015 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery Genre und hat 373 Seiten.
  • Die Geschichte spielt in der Stadt Bone Gap, in der die Menschen verschwinden, aber nichts fühlt sich ungewöhnlich an.Aber als ein junges Mädchen namens Roza verschwindet, ist Finn entschlossen, sie auf jeden Fall zu finden. Er weiß, dass sie nicht einfach verschwunden ist oder weggelaufen ist. Er ist sicher, dass sie von einem gefährlichen Mann entführt wurde, an dessen Gesicht er sich jetzt nicht erinnern kann.
  • Die Suche wird fortgesetzt, aber es kommt nichts heraus, aber die Leser werden mehr über die Vergangenheit und Gegenwart der Bewohner der Stadt erfahren, die dem Märchen eine kühle Wendung geben werden.

14. Der Lie-Baum von Frances Hardinge:

  • Der Lie-Baum von Frances Hardinge wurde erstmals im Jahr 2015 veröffentlicht.
  • Er gehört zum Mystery-Genre und hat 413 Seiten.
  • Das Buch dreht sich um die Protagonistin Faith, ein junges Mädchen, dessen Vater tot aufgefunden wird, ohne dass es irgendwelche Hinweise gibt. Während Faith durch die Sachen ihres Vaters sucht, erfährt sie von einem seltsamen Baum, der angeblich von Lügen ernährt wird und Früchte trägt, die von verborgenen Geheimnissen erzählen. Voraussetzung ist, dass die Lügen wirklich groß sein müssen, damit mehr Menschen daran glauben und mehr Wahrheiten aufgedeckt werden können.
  • Der Glaube erkennt, dass sie gut im Lügen sein kann. Um herauszufinden, wie ihr Vater gestorben ist, beginnt sie, so viel wie möglich Lügen zu verbreiten.
  • Bald geraten ihre Lügen außer Kontrolle und sie steht kurz davor, alle Wahrheiten zu zerstören.

15. Miss Peregrine's Heim für eigenartige Kinder durch Ransom Riggs:

  • Miss Peregrines Heim für eigenartige Kinder durch Ransom Riggs wurde erstmals im Jahr 2011 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 352 Seiten.
  • Die Geschichte zeigt eine mysteriöse Insel, ein verlassenes Waisenhaus und eine sehr seltsame Sammlung geheimnisvoller Fotografien.
  • Der Protagonist, der sechzehnjährige Jacob, muss das Leben verlassen, das er kennt, nachdem eine schreckliche Tragödie seine Familie getroffen hat. Während er auf der Flucht ist, erreicht er die Ruinen eines Ortes, der als Miss Peregrines Haus für besondere Kinder bekannt ist.
  • Jacob geht durch die verlassenen und leeren Zimmer und Plätze und stellt schnell fest, dass die Kinder, die dort lebten, alles andere als normal waren. Jedes Kind scheint sehr eigenartig zu sein, nichts, was er jemals zuvor erlebt hat.
  • Bald beginnt er mit möglichen Gründen dafür zu kommen, warum diese Kinder auf dieser Insel gehalten wurden. Vielleicht waren sie gefährlich für die Gesellschaft. Vielleicht hatten sie einige unerklärliche Grausamkeiten begangen. Vielleicht litten sie an einer mysteriösen Krankheit und waren unter Quarantäne gestellt worden. Aber es ist so lange her, dass Jacob glaubt, dass es für ihn keinen Weg mehr gibt, es herauszufinden. Und selbst so unmöglich wie es scheint, hat er das Gefühl, dass die Kinder noch am Leben sind und vielleicht sogar so jung sind, wie sie auf den Bildern erscheinen.

16. I Am The Messenger Von Markus Zusak:

  • Ich bin The Messenger von Markus Zusak wurde erstmals 2006 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 360 Seiten.
  • Der Protagonist, Ed, ist ein minderjähriger Taxifahrer, der ein sehr einfaches und ereignisloses Leben führt. All das ändert sich, wenn er einen Banküberfall beendet, ohne darüber nachzudenken.
  • Bald erreicht das erste Ass seine Türschwelle, ein Anfang, an dem er den Boten für jemanden drehen wird, von dem er keine Ahnung hat.
  • Die Nachrichten helfen oder verletzen ihn, abhängig von der Stimmung des Absenders. Aber wer ist der Absender?

17. Blood Brothers von S. A. Harazin:

  • Blood Brothers von S. A. Harazin wurde erstmals im Jahr 2007 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery Genre und hat 240 Seiten.
  • Der Protagonist ist der 17-jährige Clay, der in einem Krankenhaus arbeitet, weil er finanziell nicht gesund ist. Sein bester Freund ist Joey, ein reicher junger Teenager, der das perfekte Leben zu haben scheint.
  • Aber eines Tages wird das perfekte Leben seines besten Freundes zerstört, wenn er wegen einer Drogenüberdosis von einer Party ins Krankenhaus gebracht wird. Clay ist entschlossen, genau herauszufinden, was auf der Party passiert ist, die seinen besten Freund in diesen Zustand gebracht hat.

18. Der seltsame Vorfall des Hundes in der Nachtzeit von Mark Haddon:

  • Der seltsame Vorfall des Hundes in der Nachtzeit von Mark Haddon wurde erstmals im Jahr 2004 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 226 Seiten.
  • Die Geschichte dreht sich um den fünfzehnjährigen Christopher, der das Gehirn eines Genies hat und über alles reden kann - von allen Ländern der Welt und ihren Hauptstädten bis zu allen Primzahlen bis 7057. Er liebt und verbindet sich absolut mit Tieren aber kann menschliche Gesellschaft nicht tolerieren.
  • Christopher hasst die Farbe Gelb, genauso wie er es hasst, von irgendjemandem berührt zu werden.
  • Eines Tages wird der Hund seines Nachbarn getötet und der plötzliche Wechsel in der Routine bringt ihn zum Absturz.
  • Christopher beschließt, herauszufinden, was genau passiert ist, und ohne zu wissen, was er gerade entdecken wird, werden die Leser in eine erstaunliche Geschichte von Genie und Geheimnis hineingezogen.

19. Vanishing Girls Von Lauren Oliver:

  • Vanishing Girls von Lauren Oliver wurde erstmals im Jahr 2015 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 357 Seiten.
  • Die Geschichte dreht sich um zwei Schwestern, Dara und Nick, die untrennbar sind. Aber wenn ein Unfall Daras Gesicht beschmutzt, ändern sich die Dinge und die Schwestern driften auseinander. Nick verschwindet an Daras Geburtstag und Dara ist überzeugt, dass sie das nur tut, um Spaß zu haben.
  • Aber auch ein anderes junges Mädchen verschwindet, und Dara glaubt bald, dass die beiden Verschwundenen irgendwie miteinander verbunden sind.

20. Die Kunst der Geheimnisse von James Klise:

  • Die Kunst der Geheimnisse von James Klise wurde erstmals im Jahr 2014 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 272 Seiten.
  • Die Geschichte dreht sich um Saba Khan, ein junges Mädchen, dessen Wohnung nach einem mysteriösen Feuer, das als mögliches Hassverbrechen gilt, niedergebrannt wird.
  • Mit viel Unterstützung von ihrer Schule zieht sie mit ihrer Familie in eine Luxuswohnung und wird plötzlich in den sozialen Medien populär, sogar heimlich mit einem sehr beliebten Typ.
  • Selbst als die Hilfe für die Familie weiter fließt, spendet ein mysteriöser Spender ein Gemälde, das ein Vermögen wert ist. Plötzlich gibt es in Sabas Leben Mysterien, Eifersucht und Verwirrung, als sie versucht, alles zu verstehen, was vor sich geht.

21. Abweichend von Veronica Roth:

  • Abweichend von Veronica Roth wurde erstmals im Jahr 2012 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery Genre und hat 487 Seiten.
  • Die Filmadaption erschien im Jahr 2014.
  • Die Geschichte spielt in der Zukunft in einer dystopischen Gesellschaft, in der die Protagonistin Beatrice bereit ist, in eine der fünf Fraktionen eingeweiht zu werden, die ihre Gesellschaft regieren - Candor (ehrlich), Abnegation (selbstlos), Dauntless (mutig), Amity (friedlich) und Erudite (intelligent).
  • Jedes Jahr an einem bestimmten Datum müssen alle Sechzehnjährigen der Gesellschaft eine der fünf Fraktionen wählen, in der sie den Rest ihres Lebens verbringen und ihre Familie für immer aufgeben werden.
  • Die Wettkämpfe und die Notwendigkeit, ums Überleben zu kämpfen, werden die Leser bis zum Schluss auf Hochtouren halten, wobei auf fast jeder Seite Wendungen auftreten. Abweichend von Veronica Broth ist eines der Top-Mystery-Bücher für Teenager.

22. Hinter den Vorhängen Von Peter Abrahams:

  • Hinter den Vorhängen von Peter Abrahams wurde erstmals im Jahr 2007 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 400 Seiten.
  • Die Geschichte dreht sich um Ingrid, ein junges Mädchen, das plötzlich ein perfektes Familienleben findet.
  • Ihr Vater läuft Gefahr, seinen Job zu verlieren, während ihr Bruder plötzlich eine verrückte Aggression zeigt.
  • Noch während sie nachforscht, was vor sich geht, wird sie entführt und in den Kofferraum eines Autos gesperrt. Eine Sache, die sie sicher weiß, ist, dass selbst wenn sie fliehen wird, niemand glauben wird, was sie jetzt zu sagen hat. Es kann eines der interessanten und populären Teenager-Krimis sein.

23. Nicht umkehren von Michelle Gagnon:

  • Nicht umkehren von Michelle Gagnon wurde erstmals im Jahr 2012 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 309 Seiten.
  • Die Protagonistin ist Nora, ein junges sechzehnjähriges Mädchen, das seine Eltern verliert und Opfer des Systems wird. Sie nutzt bald ihre Hacking-Fähigkeiten, um das Leben alleine zu bewältigen.
  • Eines Tages erwacht sie in einem Lagerhaus auf einem Tisch, mit IV in ihrem Arm und keiner Erinnerung darüber, was passiert ist oder wie sie dort angekommen ist.

24. Es wird Lügen von Nick Lake:

  • Es wird Lügen von Nick Lake wurde erstmals im Jahr 2015 veröffentlicht.
  • Es gehört zu den Mystery-Genre und hat 464 Seiten.
  • Die Geschichte folgt Shelby und ihrer Mutter, als sie vor dem bekannten Leben davonzulaufen scheinen.
  • In vier Stunden wird sie von einem Auto angefahren. Danach werden sie das Krankenhaus verlassen und eine Reise ohne erkennbares Ende in Angriff nehmen.
  • Shelby beginnt bald, alles zu hinterfragen, was sie über ihr Leben bis jetzt oder die Leute darin wusste, und erkennt, dass es niemanden gibt, dem sie jemals wieder vertrauen kann.

25. Complicit Von Stephanie Kuehn:

  • Complicit von Stephanie Kuehn wurde erstmals im Jahr 2014 veröffentlicht.
  • Es gehört zum Mystery-Genre und hat 256 Seiten.
  • Der Protagonist ist der sechzehnjährige Jamie, der erleichtert ist, als seine ältere Schwester nach ihrer Verurteilung wegen Brandstiftung in Jugendhaft genommen wird. Cate war ein normales Mädchen, bis sie plötzlich aggressiv wurde, Drogen nahm und Alkohol trank und sogar Gedankenspiele spielte.
  • Aber jetzt, da Cate veröffentlicht wird, findet Jamie seine Welt bereit, sich auf den Kopf zu stellen. Sie muss ihm die Wahrheit über ihre Vergangenheit erzählen, die Wahrheit, die sie als Geheimnis bewahren sollte, aber jetzt teilen möchte.

Versuche, deinen Teen so viele der oben genannten Mysterienbücher wie möglich lesen zu lassen. Und denken Sie daran, dass obwohl die meisten von ihnen als YA bezeichnet werden, Erwachsene auch die packenden Geschichten lieben werden.

Mütter, wenn Sie eines der oben genannten Teenager Mystery Bücher gelesen haben, teilen Sie Ihre Bewertung hier.