21 Essentielle Lebenskompetenzen für Teens

Weibliches Video: 2015 10 26 21 Quel business avec les huiles essentielles Epoch (April 2019).





Anonim

Leben vergeht schnell. Bevor Sie es wissen, werden Ihre Kleinen zu Erwachsenen mit einem Eigenleben heranreifen. Und wenn sie es tun, möchten Sie, dass sie für das Leben bereit sind. Bildung gibt Ihren Kindern das Wissen, das sie über verschiedene Fächer benötigen, aber es verleiht ihnen nicht notwendigerweise wesentliche Lebenskompetenzen.

MomJunction führt Sie durch die Liste der grundlegenden Lebenskompetenzen für Teenager, bevor sie aus dem Nest fliegen und wie Eltern Kindern helfen können, diese Fähigkeiten zu erwerben.

Essential Life Skills für Teens

Das Leben ist voller Überraschungen, aber nicht alle sind angenehm. Wenn Sie Ihre Kinder vor den bösen Überraschungen im Erwachsenenalter bewahren wollen, sollten Sie ihnen helfen, diese grundlegenden Lebenskompetenzen als Jugend zu erwerben.

1. Geld oder Budgetierung Fähigkeiten

Geld ist vielleicht nicht das Wichtigste im Leben, aber es ist sicherlich wichtig für ein angenehmes Leben. Bildung gibt Ihnen das Wissen und einige Fähigkeiten, die Sie benötigen, um arbeitsfähig zu werden. Aber es gibt Ihnen möglicherweise nicht die Fähigkeiten, um Ihre Einnahmen und Ausgaben zu verwalten, Geld zu sparen usw. In einfachen Worten, Sie müssen Ihre Teenager finanziell lesen und schreiben lassen. Die wichtigen finanziellen Konzepte, denen Sie helfen können, sind:

  • Erstellen Sie ein Budget und bleiben Sie dabei. Ihre Kinder sollten wissen, wann und wann sie sparen müssen.
  • Jeder Teenager muss wissen, wie man ein Bankkonto eröffnet, den Geldautomaten benutzt, Geld online überweist und einen Scheck einreicht.
  • Beantragen Sie eine Kreditkarte, wie man sie benutzt und wie man sich nicht mit einer Kreditkarte verschuldet. Die wichtigste Lektion, die Ihr Kind hier lernen sollte, ist, wie Kredit funktioniert und wie schnell sie in einen Schuldenstrudel geraten können, wenn sie nicht vorsichtig sind.
  • Sparen Sie Geld, um etwas zu kaufen oder zu investieren, für Notfälle.
  • Geben Sie Geld für wohltätige Zwecke, ohne über Bord zu gehen.
  • Finanzdaten pflegen
  • Bewerten Sie den grundlegenden Marktwert von Waren.

2. Koch- oder Esskönnen

Zu ​​wissen, wie man Essen bezieht oder Essen zubereitet, ist eine der wichtigsten Lebenskompetenzen für Teenager. Bringen Sie ihnen die untenstehenden grundlegenden Fähigkeiten bei, damit sie in jedem Teil der Welt überleben können.

  • Einkaufen ist wichtig, um zu kochen. Eine der wichtigsten Fähigkeiten ist hier in der Lage, verschiedene Zutaten zu identifizieren und zu wissen, wo sie verfügbar sind.
  • Mit Küchengeräten wie Mikrowelle, Kaffeemaschine, Geschirrspüler und Toaster unter anderem.
  • Wissen über Utensilien, Besteck und deren Gebrauch.
  • In der Lage, mit den verfügbaren Zutaten eine gesunde Mahlzeit zuzubereiten. Bringen Sie Ihrem Kind die Grundlagen des Kochens einer anständigen Mahlzeit mit einfachen Zutaten bei.
  • Lebensmittel richtig lagern.Sie möchten, dass Ihre Kinder wissen, wo und wie verschiedene Lebensmittelprodukte wie frische Produkte, verpackte Lebensmittel und Flüssigkeiten gelagert werden.
  • Lesen von Lebensmitteletiketten für Nährstoff- und Inhaltsstoffinformationen.

3. Dressing Sense oder Clothing Skills

Deine Teenager werden sich nicht weiter so kleiden, wie du sie einmal angezogen hast. Sie können ihren Stil aufgrund äußerer Einflüsse komplett ändern, aber die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sie von den falschen Leuten beeinflusst werden. Also, hier können Sie ihnen helfen, eine der alltäglichen Fähigkeiten richtig zu bekommen.

  • Wählen Sie die richtige Größe Kleidung, ein anständiges Outfit.
  • Die richtige Kleidung für den richtigen Anlass auswählen.
  • Nähen ist eine Fähigkeit, von der sowohl Männer als auch Frauen profitieren können.
  • Bügele ein Hemd, eine Hose oder einen Anzug. Was wichtiger ist, ist zu unterscheiden, welche Kleidung gebügelt werden muss und welche nicht (wir wollen nicht, dass sie jetzt ihre Jeans bügeln, oder?).
  • Wäsche waschen. Bringen Sie Ihrem Kind bei, Wäsche von Hand oder mit einer Waschmaschine zu waschen und mit einfachen Flecken fertig zu werden.
  • Falten Sie die Kleidung und legen Sie sie ordentlich in ihren Schrank. Sie wollen keinen unordentlichen Schrank, wenn sie zu Hause oder weg sind.
  • Packen Sie einen Koffer.
  • Lesen und verstehen Sie Stoffkennzeichnungen.

4. Personal Grooming

Grooming ist eine Fähigkeit, die Kinder früh lernen sollten. Körperpflege ist wichtig, um gesund zu bleiben und auch ein gutes soziales oder romantisches Leben zu führen.

  • Bringen Sie ihnen täglich gesunde Gewohnheiten wie Zähneputzen und Baden bei.
  • Erkläre, wie wichtig es ist, ihren Körper sauber zu halten. Es ist wichtig, dass sie wissen, wie sie sich um ihre Haut und Haare kümmern müssen.
  • Jungen sollten Gesichtshaare auf hygienische Art und Weise rasieren oder pflegen können.
  • Weisen Sie die Mädchen an, während ihrer Zeit sauber zu bleiben, die Monatsbinden ordnungsgemäß zu entsorgen.

5. Sauberkeit und Hygiene

Sauberkeit ist einer der Grundsätze der Hygiene. Bringen Sie Ihrem Kind bei, sich selbst und seine Umgebung sauber und ordentlich zu halten. Dies ist Teil ihrer persönlichen Pflege und Home-Management-Fähigkeiten. Einige der grundlegenden Dinge, die Ihr Teenager sollte tun können, sind:

  • Stauben und Staubsaugen.
  • Böden wischen und Spinnweben loswerden.
  • Badezimmer und Toiletten sauber halten.
  • Die Küche sauber halten.
  • Müll regelmäßig löschen.
  • Beseitigung von Unordnung von Zeit zu Zeit.
  • Da das Geschirr von Hand gereinigt wird, sind nicht alle Häuser mit einem Geschirrspüler ausgestattet.

6. Personal Healthcare und grundlegende erste Hilfe

Zu ​​den kritischen Dingen, die Jugendliche lernen sollten, als Teil der Pflege von sich selbst, ist es, auf ihre Gesundheit zu achten. Wichtige Punkte, an die Sie sich erinnern sollten, sind:

  • Kenntnisse über persönliche Gesundheit und frei verkäufliche Medikamente, die sich als nützlich erweisen können.
  • Wissen, wann man zum Arzt geht.
  • Die richtige Behandlung von sich selbst, durch die richtige Ernährung und Umgebung, im Falle von Krankheiten wie Erkältungen, Fieber oder Grippe.
  • Krankenversicherung und wie es ihnen helfen kann. Es ist wichtig, dass Sie Ihrem Teenager beibringen, die Krankenversicherungsbeiträge im Auge zu behalten, um sicherzustellen, dass sie bei Bedarf Hilfe erhalten.
  • Behandeln Sie medizinische Notfälle wie den Notruf 911 oder die Notrufnummer in Ihrem Land.
  • Lassen Sie Ihr Kind grundlegende Erste-Hilfe-Fähigkeiten erlernen, wie zum Beispiel eine Wunde zu reinigen, einen Verband zu benutzen und andere Erste Hilfe bei medizinischen Notfällen, die ihm helfen könnten, ein Leben zu retten, sollte eine solche Situation in Zukunft entstehen.

Der beste Weg, Ihrem Kind diese Alltagskompetenz beizubringen, ist, ihnen zu helfen, sich selbst zu Hause zu versorgen. Vermeide es, alles für sie zu tun.

7. Soziale Fähigkeiten und Manieren

Sie möchten nicht, dass Ihr Teenager wegen seiner ungeschickten Manieren ausgesondert wird, oder? Es ist wichtig, dass Sie Ihrem Kind Fähigkeiten und Umgangsformen beibringen, die es in einem sozialen Umfeld zeigen muss, wenn Sie ein reibungsloses soziales Leben wünschen.

  • Entdecke Hobbies, Freizeitaktivitäten und Aktivitäten, um Gleichgesinnte zu treffen.
  • Entwickeln und pflegen Sie Freundschaften.
  • Erstellen und pflegen Sie persönliche Beziehungen. Beziehungen und Menschen in unserem Leben zu schätzen, ist etwas, was nur ein Elternteil lehren kann.
  • Pflegen Sie gesunde Familienbeziehungen.
  • Kenne die Party-Etikette, einschließlich Gastgeber und Gast.
  • Respektiere Menschen und ihre Ansichten, unabhängig davon, was sie über andere denken.

8. Organisationstalent

Fehlende Organisation ist einer der Faktoren, die zu einem schlechten Zeitmanagement führen. Eine schlecht organisierte Person sucht fast immer nach etwas. Kommt mir bekannt vor?

Hier können Sie tun, damit Ihr Teenager besser organisiert bleibt.

  • Unterrichte sie die einfache Regel des Kaizen - ein Ort für alles und alles an seinem Platz. Hilf ihnen, diese Regel zu implementieren und sie müssen beim nächsten Mal nicht nach etwas suchen.
  • Sie können ihnen helfen, ein Organisationstool oder -system zu verwenden, um ihre Bücher, Kleidung und andere Dinge anzuordnen.
  • Organisation hilft auch dabei, einen Raum zu entwirren und es einfacher zu machen, etwas in kürzerer Zeit zu finden.
  • Erkläre ihnen, dass sie Fehler vermeiden können, wenn sie besser organisiert sind.

9. Inländische Fähigkeiten - ein Heim verwalten

Stellen Sie sich vor, Ihr verwöhntes kleines Kind beendet das College und beginnt sein eigenes Leben. Aber er hasst jeden Moment davon, denn unabhängig davon, wie intelligent er ist, kennt er keine Grundkenntnisse in der Hausverwaltung. Jeder Jugendliche muss diese Fähigkeiten im Leben Fähigkeiten früh lernen.

  • Bringen Sie ihnen bei, wie sie die richtige Unterkunft oder Unterkunft finden.
  • Dienstprogramme verwalten, Rechnungen bezahlen.
  • Grundlegende Wartung des Hauses. Bringen Sie ihnen bei, Staub zu saugen und das Haus zu reinigen.
  • Dein Teenager ist besser dran, wenn er weiß, wie er mit kleinen Reparaturen im Haus zurechtkommt. Einfache Dinge wie das Reparieren eines kaputten Kreislaufs, das Auffinden eines Wasserofens und das Ein- und Ausschalten sowie die grundlegenden Probleme der Wasserinstallation sind ein Muss.

10. Fahr- und Selbstwartungsfähigkeiten

Autofahren ist eine der wichtigsten Lebenskompetenzen für Jugendliche, die selbstständig sind. Aber zu wissen, wie man ein Auto fährt, ist nicht genug. Ihr Teenager sollte auch über die Autopflege wissen oder was zu tun ist, wenn Fahrzeugprobleme auftreten. Bringen Sie sie zu:

  • Kaufen Sie ein Auto und eine Versicherung.
  • Registrierung des Fahrzeugs.
  • Halten Sie wichtige Fahrzeugdaten und Dokumente wie Führerschein, Zulassungspapiere usw. während der Fahrt bereit.
  • Gas pumpen und Öl zur Wartung wechseln.
  • Wechseln Sie einen Reifen mit verschiedenen Werkzeugen.
  • Verkehrsregeln für die Sicherheit von sich selbst und anderen kennen und befolgen.

11. Navigationsfähigkeiten

Zu ​​wissen, wie man ein Auto fährt, nützt nichts, wenn Ihr Teenager nicht den Weg kennt, den er oder sie nehmen muss. Grundlegende Navigationsfähigkeiten sind wichtiger als in der Lage zu sein, ein Auto zu fahren. Auf diese Weise können sie, auch wenn sie kein Auto haben, von einem Ort zum anderen reisen. Zu den Dingen, die sie lernen sollten, gehören:

  • In der Lage zu sein, Bus-, Zug- oder Flugpläne und Fahrpläne zu lesen.
  • Lesen Sie die Karten, um von A nach B zu gelangen.
  • Verstehen Sie die Richtungen - Norden, Süden, Osten und Westen; links rechts.
  • Kenntnisse über Verkehrs- und Straßenbedingungen wie Kurven, Ausfahrten, Autobahnen, Autobahnen usw. haben.
  • Beachten Sie die Informationen zu den verschiedenen Transportmöglichkeiten, um verschiedene Orte zu erreichen.

12. Kommunikationsfähigkeiten

Kommunikation mag eher wie eine Geschäftsfertigkeit aussehen. Aber denken Sie darüber nach, wird Ihr Teenager nicht in seinem persönlichen Leben kommunizieren müssen? Es ist wichtig, deinem Teen beizubringen, wie er seine Botschaft vermitteln kann, ohne eine andere Person zu beleidigen. Kommunikation ist eine kritische Fähigkeit, die Ihr Teenager für zwischenmenschliche Beziehungen im persönlichen und beruflichen Leben zu meistern muss.

Sprechen Sie mit Ihrem Teenager über diese wichtigen Fähigkeiten, wenn es um Kommunikation geht.

  • Menschen sind anders, und alle sprechen nicht dieselbe Sprache.
  • Es ist notwendig, das Temperament des Individuums zu verstehen, bevor man bestimmt, wie man mit ihnen kommuniziert.
  • Niemand mag es, wenn man ihm sagt, was er tun soll. Sogar dein Teenager weiß das nicht zu schätzen.
  • Erkläre ihnen die Wichtigkeit von Hörfähigkeiten in der Kommunikation.
  • Empathie und die Wichtigkeit, die Perspektive einer anderen Person zu verstehen, sind notwendig.
  • Verhandlungsgeschick zur Schaffung von Win-Win-Situationen.
  • Verschiedene Kommunikationsformen wie Schreiben, Sprechen und nonverbales Verhalten.
  • Verwendung verschiedener Kommunikationsarten wie Telefon, Briefe oder E-Mail usw.

13. Behavioural Skills

Der Charakter eines Individuums zeigt sich in der Art, wie er oder sie sich verhält. Helfen Sie Ihrem Teenager, eine starke Persönlichkeit aufzubauen, indem Sie ihm helfen, ein gesundes Verhalten zu entwickeln. Hier sind ein paar grundlegende Dinge, die Sie ihnen beibringen können.

  • Einen Fehler zu akzeptieren, einen Fehler zuzugeben und Verantwortung für ihre Handlungen zu übernehmen, sind vielleicht die ersten Dinge, die Sie Ihrem Teenager beibringen können.
  • Die meisten Teenager haben ein Problem, sich zu entschuldigen. Bringen Sie ihnen bei, "Entschuldigung" zu sagen und sich nicht zu schämen.
  • Bringen Sie ihnen bei, höflich zu sein, und sagen Sie 'bitte' und 'Danke', wenn es nötig ist.
  • Moral ist ein Konzept, das du deinen Teenagern früh vorstellen solltest. Das lehrt sie, für das einzutreten, was sie für richtig halten, für Gewissenhaftigkeit und ein Verantwortungsbewusstsein für die weniger Glücklichen.
  • Lehre sie, sich selbst und anderen treu zu bleiben.Ehrlichkeit ist eine Eigenschaft, die Jugendliche ermutigen sollten, sich zu entwickeln.
  • Bringen Sie sie dazu, bei Bedarf um Hilfe zu bitten. Es ist wichtig, selbstständig zu sein, aber manchmal brauchen wir alle Hilfe. Erklären Sie ihnen, dass es "in Ordnung" ist, um Hilfe zu bitten.

Der einzige Weg, Ihrem Teenager zu helfen, moralisches Verhalten, Ehrlichkeit und Charakter zu lernen, ist durch Übung. Eltern sollten die Kinder durch ihre wachsenden Jahre führen, um gesunde Verhaltensmerkmale einzuprägen.

14. Fähigkeiten, um sicher zu bleiben:

Wenn dein Teenager allein in der Welt ist, ist es wichtig zu wissen, wie man in Sicherheit bleibt. In der Tat ist das Bleiben in Sicherheit eine der wichtigsten Lebenskompetenzen für Mädchen im Teenageralter. Hier sind ein paar Hinweise, die Ihrem Mädchen oder Jungen helfen können, sicher auf dem physischen Flugzeug sowie dem virtuellen Flugzeug (online) zu bleiben.

  • Bleiben Sie auf der Straße sicher, wenn Sie alleine sind. Bringen Sie Ihren Kindern bei, ihren gesunden Menschenverstand zu nutzen und vermeiden Sie abgelegene Parkplätze, verlassene Straßen und leere Landstriche abseits der Zivilisation.
  • Bringen Sie Ihren Teens bei, was zu tun ist, wenn sie mitten auf der Autobahn einen platten Reifen bekommen oder das Auto nachts auf einer verlassenen Straße ausfällt. Ermutigen Sie sie, um Hilfe zu rufen, und vermeiden Sie es, sich nachts selbstständig zu machen.
  • Vermeide es, mit Fremden zu reisen oder auf Reisen alleine zu trampen.
  • Bitten Sie Ihr Mädchen, nachts immer mitzufahren, oder lassen Sie sich von jemandem auf dem Weg treffen.
  • Es ist eine gute Idee, jemanden über seinen Aufenthaltsort auf dem Laufenden zu halten.
  • Bringen Sie zusätzliches Bargeld mit, falls Sie ein Taxi nehmen müssen.

15. Umgang mit Emotionen

Jugendliche neigen dazu, alles in Schwarz und Weiß zu sehen. Wenn man ihnen beibringt, damit umzugehen, werden sie sehen, dass es nicht alles gut oder schlecht ist, da ist etwas dazwischen. Bewältigungs- und Selbstverwaltungsfähigkeiten, die Sie Ihrem Teenager beibringen können, insbesondere Mädchen, beinhalten:

  • Selbstmanagement oder Kontrolle, dies ermöglicht es ihnen, das Tempo festzulegen, wie sie auf verschiedene Situationen, Menschen und Dinge im Leben reagieren.
  • Jugendliche werden mit Einsamkeit und Abwesenheit von ihren Lieben fertig werden müssen, wenn sie aufs College gehen. Es kann eine schwierige Zeit für sie sein, wenn sie nicht lernen, mit der Veränderung umzugehen.
  • Vermeiden impulsiver Entscheidungen, die schwerwiegende, meist negative Konsequenzen haben können.
  • Gefühle auf gesunde Weise managen. Bringen Sie Ihrem Kind zum Nachdenken und Handeln, anstatt zu reagieren. Reaktionen können zu negativen Konsequenzen führen, aber durchdachte Maßnahmen tun dies selten.
  • Als Erwachsener muss Ihr Teenager mit Stress bei der Arbeit, zu Hause, in persönlichen Beziehungen und so weiter umgehen. Die Bewältigung von Stress ist eine wichtige Fähigkeit, die Sie Ihrem Teenager helfen sollten.
  • Eine kritische Fähigkeit, mit der du deinem Teenager helfen solltest, ist, seine Emotionen zu akzeptieren. Sagen Sie ihnen, dass keine Emotionen schlecht oder gut sind, und es ist in Ordnung, sich glücklich, traurig, ängstlich, wütend, erregt, albern, eifersüchtig und sogar schuldig zu fühlen. Der Trick besteht darin, nicht auf einer bestimmten Emotion zu verweilen.
  • Bringen Sie ihnen verschiedene Möglichkeiten bei, wie sie mit ihren Emotionen umgehen können, wie etwa körperliche Aktivität, Meditation, Musik hören oder einfach nur darüber sprechen.
  • Spiritualität kann auch helfen, mit großen Veränderungen im Leben fertig zu werden.

16. Problemlösungskompetenzen

Zu ​​den wichtigsten Lebenskompetenzen für Jugendliche gehört die Problemlösung. Sie können nicht erwarten, dass Ihre Kinder jedes Mal, wenn sie ein Problem haben, zu Ihnen zurückkommen. Was Sie tun können, ist ihnen beizubringen, mit Problemen wie erwachsenen Erwachsenen umzugehen.

  • Bringen Sie Ihren Kindern bei, sich Problemen zu stellen, anstatt vor ihnen davonzulaufen.
  • Der erste Schritt zur Problemlösung besteht darin, das Problem zu identifizieren. Der Schlüssel ist, genau herauszufinden, was sie stört und warum es ein Problem ist. Helfen Sie ihnen, ihr Problem einzugrenzen, indem Sie eine einfache Frage stellen: "Ist meine derzeitige Situation anders als ich es mir gewünscht hätte? "
  • Sobald sie das Problem erkannt haben, helfen Sie ihnen, eine Liste mit möglichen Lösungen zu finden.
  • Analysieren Sie jede Lösung, um zu wissen, welche Option Ihnen das gewünschte Ergebnis oder etwas Ähnliches liefert.
  • Sobald sie die Optionen ausgewählt haben, müssen Ihre Kinder ihre Entscheidungsfähigkeiten nutzen, um eine Option auszuwählen, die sie für die beste halten.
  • Dann können sie die gewählte Lösung anwenden und prüfen, ob sie richtig ist.

17. Grundlegende pädagogische Fähigkeiten

Bildung ist wesentlich für ein angenehmes und gesundes Leben. Es gibt keinen Streit darüber. Ihre Kinder hätten zu Hause lesen, schreiben und sprechen gelernt. Aber sie sollten auch wissen, wie man einen Computer, ein Telefon und andere Geräte benutzt.

Kinder verstehen digitale Technologie besser als Eltern. Aber sie verstehen vielleicht nicht alles analog. Auch die Nutzung von Smartphones und Instant Messaging hat die Art und Weise, wie sie ihre Sprachkenntnisse einsetzen, verändert. Ermutigen Sie Ihre Kinder zu:

  • Schreiben Sie ganze Sätze. Sie können keine Abkürzungen und Slang verwenden, wenn sie ihre Papiere in der Universität schreiben oder geschäftliche E-Mails senden.
  • Lesen, um zu verstehen, nicht nur um Text zu überfliegen.
  • Schreiben Sie Briefe, Tagebuch oder machen Sie einfach Notizen, um ihre Sprach- und Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern.

Beachten Sie diese Tipps, um online sicher zu bleiben:

  • Verwenden Sie Kennwörter, die nicht leicht zu erraten sind.
  • Wenn Sie online surfen, ist es sicher, ein VPN zu verwenden, um persönliche Informationen zu schützen.
  • Vermeiden Sie den Zugriff auf Bankkonten über öffentliche Netzwerke.
  • Vermeiden Sie, mit Fremden zu sprechen oder persönliche Informationen und Fotos mit ihnen zu teilen.
  • Benachrichtigen Sie, wenn jemand online sexuelle Annäherungsversuche macht.

18. Zieleinstellung - Zu wissen, wie man priorisiert

Zieleinstellung ist eine professionelle Fähigkeit, nicht wahr? Falsch! Ziele können auch persönlich sein. Bringen Sie Ihren Kindern bei, ihre Fähigkeiten zu erkennen und Ziele zu setzen, die ihnen sowohl persönliche Befriedigung als auch beruflichen Erfolg bringen. Du kannst ihnen beibringen:

  • Finde heraus, was sie machen wollen und wo sie in ein paar Jahren sein wollen. Helfen Sie ihnen, Klarheit zu gewinnen.
  • Setze realistische Ziele, sonst enden sie früher oder später enttäuscht.
  • Konzentrieren Sie sich auf ihre Ziele und skizzieren Sie einen Plan, um sie realistisch zu erreichen.
  • Identifizieren Sie Ressourcen, mit denen Sie ihre Ziele erreichen können.
  • Ziele ändern oder bei Bedarf ändern Ziele können geändert oder an die sich ändernden Bedürfnisse einer Person angepasst werden. Ihr Teenager kann sich auch als Individuum verändern, was zu einer Veränderung seiner persönlichen oder beruflichen Ziele führen kann.
  • Schließlich können Sie Ihren Teenager in eine Position führen, in der er oder sie sich größere Ziele setzen kann, die den Weg für ein sinnvolleres und zielgerichteteres Leben ebnen.

19. Zeitmanagement

Wie oft hast du gehört, dass dein Teenager sich darüber beschwert, dass er nicht genug Zeit hat, um alles zu tun, was er will? Wir haben alle 24 Stunden an einem Tag. Wie wir es schaffen, macht einen Unterschied in dem, was wir erreichen. Zu den wesentlichen Fähigkeiten, die Ihr Teenager entwickeln sollte, um die Zeit besser zu verwalten, gehören:

  • Beginnen Sie damit, gute Zeitmanagementgewohnheiten zu modellieren. Wenn Sie immer "mehr Zeit haben" und Dinge in Eile tun, werden Ihre Kinder wahrscheinlich auch das lernen.
  • Bringen Sie ihnen bei, ihre Zeit mit einem einfachen Stundenplan oder einem Planer zu organisieren.
  • Lassen Sie sie einen Zeitplan erstellen und bleiben Sie dabei. Selbst die geringste Abweichung vom Plan kann dazu führen, dass sie auf Zeit zermahlen werden.
  • Bringen Sie Ihren Kindern bei, ihre Aufgaben zu priorisieren, um ihre Zeit verantwortungsvoll zu nutzen. Hilf ihnen, wichtige Aufgaben zu erkennen und zwischen Wichtigem und Dringendem zu unterscheiden.
  • Die Entwicklung einer Routine erleichtert die Verwaltung der Zeit.

Ermutigen Sie sie durch Modellverhalten, aber ärgern Sie sich nicht darüber, Zeit zu verschwenden.

20. Fähigkeiten zur Entscheidungsfindung

Dies ist eine der Schlüsselfähigkeiten für Teenager, mit denen du deinem Sohn oder deiner Tochter helfen solltest. Dein Teenager wird Entscheidungen treffen müssen, bei jedem Schritt seines Erwachsenenlebens eine Entscheidung treffen müssen. Von etwas so Einfachem wie das, was man zum Abendessen isst, bis hin zu einer bedeutenden Karriereschritt oder Heiraten einer Person, die sie lieben, ist alles eine Entscheidung.

  • Der erste Schritt, Ihrem Teenager eine Entscheidung zu vermitteln, ist, keine Entscheidungen mehr für ihn zu treffen. Sie sollten jedoch keine wichtigen, lebensverändernden Entscheidungen in den Händen eines Jugendlichen lassen.
  • Anstatt ihnen zu sagen, etwas zu tun, geben Sie ihnen eine Auswahl. Lass sie wählen.
  • Betonen Sie auch, dass jede Entscheidung, die sie treffen, eine Konsequenz hat. Auf diese Weise lernen sie, Verantwortung für ihre Entscheidungen zu übernehmen.
  • Helfen Sie ihnen, die richtigen Entscheidungen zu treffen, indem Sie die Vor- und Nachteile gegeneinander abwägen und das Ergebnis ihrer Entscheidung bestimmen.
  • Sie könnten ihnen auch beibringen, zuerst eine Liste von Optionen zu erstellen und dann jede zu bewerten, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

21. Employability Skills

Um von potenziellen Arbeitgebern bewerbbar oder bemerkt zu werden, muss eine Person mehr als nur Zugangsdaten an der Wand haben. Hier sind ein paar Fähigkeiten, die Sie Ihren Teenager ermutigen sollten, sich für bessere Karrierechancen zu entwickeln.

  • Kommunikationsfähigkeiten.
  • Denk- und Analysefähigkeiten.
  • Arbeitsethik und Integrität.
  • Fähigkeit, verfügbare Ressourcen zu bewerten und zu verwenden.
  • Wissen und Anwendung von Technologie.
  • Anpassungsfähigkeit zur Anpassung an neue Arbeitsumgebungen und Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen.
  • Bereitschaft und Fähigkeit, neue Fähigkeiten zu erlernen. Bringen Sie Ihrem Kind bei, offen zu sein.
  • Fähigkeit, eigene Fähigkeiten zu bewerten und Schwächen zu erkennen.
  • Bereitschaft, Fehler zu beheben, um besser liefern zu können.

Dies sind nur einige Beispiele aus der Liste der Lebenskompetenzen für Jugendliche, die sie lernen müssen, bevor sie als Erwachsene beginnen.Der Schlüssel zu einem glücklichen Leben besteht darin, zwei Schlüsselqualifikationen zu erhalten - die Bereitschaft und Fähigkeit, neue Dinge zu lernen, veraltete Fähigkeiten zu verlernen und sie mit einer neuen Perspektive neu zu erlernen. Einverstanden, dass das Lehren von Lebenskompetenzen für Jugendliche nicht einfach ist, aber wenn Sie das tun können, werden Sie Ihrem Job als Eltern gerecht werden.

Welche Lebenskompetenzen sollten Teens lernen? Teile deine Meinung darüber in unserem Kommentarbereich.

Restuffing ein Couch-Kissen in der Möbelreparatur

Wenn Ihre Couch klumpig ist und Sie feststellen, dass Sie darin versinken, wenn Sie sitzen, müssen Sie möglicherweise nicht das ganze Ding ersetzen. Wenn Ihre Kissen gequetscht, verformt und verflacht sind, wenn Sie darauf sitzen, dann sind es wahrscheinlich die Kissen - nicht die Couch - die repariert werden müssen. Das Zurücksetzen Ihrer eigenen Sofakissen kann Sie retten ...