20 Besten Vorteile von Pfefferminzöl für Haut, Haare und Gesundheit

Weibliches Video: So werden deine Haare schneller, dicker und länger wachsen! (Juni 2019).





Anonim

Okay, graben Sie durch Ihre Geldbörse! Lippenstift, Taschentücher, ein Stock Kajal, Portemonnaie, und yep dort bist du - ein Minze-Erfrischungsmittel. Wir brauchen diese harmlose Frischhalteplatte fast jedes Mal - nachdem wir einen vollen Teller Hühnchenspieße verschlungen haben, bevor wir uns küssen! Ja, Pfefferminzgummi ist essentiell.

Aber Pfefferminze tut mehr als nur den Atem zu erfrischen!

Neugierig? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Pfefferminz-A

Wissenschaftlicher Name Mentha piperita

Familie Lamiaceae

andere Namen Pudina Patte (Hindi), Milakukkirai vittu (Tamil)

Was ist Pfefferminzöl? Pfefferminze, ein aromatisches Kraut, das für seinen ausgeprägten Aroma- und medizinischen Wert bekannt ist, hat grünlich-violette lanzenförmige Blätter und einen erfrischend kühlen Geschmack. Dieses Kraut ist sehr vielseitig und gehört sowohl zu alten als auch zu modernen medizinischen Praktiken, zur Kochkunst und zur Kosmetikindustrie.

Pfefferminz hat ein sehr beeindruckendes Profil, einverstanden. Aber weißt du, was besser ist als das Kraut selbst? Sein Öl.

Ich mache keine Witze. Die ätherische Öl-Version dieses Krauts hat Popularität weltweit aufgrund seiner Wirksamkeit gegen zahlreiche Haut-, Haar-und Gesundheitsprobleme gewonnen. Wir haben diese eindrucksvolle Liste zusammengestellt, um Sie über einige der unbekannten Fakten und Anwendungen dieses Wunderöls zu informieren.

Aber was macht dieses Öl so besonders?

Hellgelbe Farbe, Pfefferminzöl enthält Omega-3-Fettsäuren, Eisen, Magnesium, Kalzium, Vitamine A und C, Mineralien, Kalium, Mangan und Kupfer. Es enthält Menthol, eine organische Verbindung mit hauseigenen anästhetischen Eigenschaften, die Beschwerden lindert. Pfefferminzöl hat auch antivirale, antibakterielle, entzündungshemmende, krampflösende und verdauungsfördernde Eigenschaften.

Nun, wenn Sie von diesem Öl wissen, lassen Sie uns die besten Pfefferminzöl-Vorteile betrachten! Sind Sie bereit?

Vorteile von Pfefferminzöl für die Haut

Suchen Sie nach frisch aussehenden, gesunden Haut? Versuchen Sie Pfefferminzöl! Hier sind die Pfefferminzöl Vorteile für Ihre Haut.

1. Macht die Haut heller

Das Hinzufügen von ein paar Tropfen dieses Öls zu Ihrer täglichen Schönheitspflege ist eine einfache und effektive Methode, um eine gesunde und strahlende Haut zu erreichen. Es enthält Menthol, das kühlend wirkt und gleichzeitig die stumpfe Haut aufhellt.

Höre nicht auf uns. Probier es selbst aus und danke mir später!

2. Steuert Akne

Eine kleine Pickel irgendwo in unserem Gesicht ist genug, um unsere Stimmung und Nacht zu verderben! Diese lästigen kleinen Kerle sind stur und schwer zu verbergen, egal wie teuer ein Produkt ist, das man benutzt, um sie zu verstecken.

Gehen Sie auf Pfefferminzöl. Es kann langsam sein, um seine Auswirkungen zu zeigen, aber es ist völlig sicher und ist dafür bekannt, die Akne-Probleme von seiner Wurzel zu befreien.Wie? Es steuert die Sekretion von überschüssigem Öl und verhindert das Verstopfen der Poren und den Ausbruch von Akne. Verwenden Sie Pfefferminze ätherisches Öl für eine erfrischte Haut!

3. Facial Scrub

Pfefferminzöl, in Kombination mit anderen scharfen Zutaten, kann als effektives Gesichtspeeling dienen. Es gibt absolut nichts, was dieses kleine, kleine Genie nicht kann!

Sie werden brauchen
  • 4 Tropfen Pfefferminzöl
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Teelöffel Kochsalz
Was Sie tun müssen
  1. Mischen Sie in einer Plastikschüssel drei Löffel Kochsalz mit zwei Löffel Olivenöl.
  2. Geben Sie 4 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl zum Resultierenden. Gut mischen.
  3. Scrub dein frisch gewaschenes Gesicht mit dieser Mischung mit sanften Bewegungen für eine wunderbare Peeling-Sitzung.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang alle drei Tage, um eine strahlende und gesunde Haut zu erhalten.

4. Excellent Toner

Fertig mit Ihrer letzten Flasche mit teurem Toner? Dann versuchen Sie es diesmal mit Pfefferminzöl.

Sie benötigen
  • 115 ml gefiltertes Wasser (¾ der Flasche)
  • 40 ml Apfelessig (1/4 der Flasche)
  • 30 Tropfen Pfefferminzöl
Was Sie tun müssen
  1. Bereiten Sie eine Flasche Ihres Lieblings-Pfefferminz-Toners zu, indem Sie gefiltertes Wasser und Apfelessig (1/4 der Flasche) hinzufügen.
  2. Fügen Sie ungefähr 30 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl hinzu.
  3. Verwenden Sie es den ganzen Tag als Gesichtsnebel.
  4. Im Kühlschrank in einer Sprühflasche aufbewahren.

5. Gesichtsmaske für eine klare Haut

Eine klare und makellose Haut kann leicht mit Pfefferminzöl erreicht werden. Versuche es!

Sie brauchen
  • 2 Esslöffel Gurke, gerieben
  • 2 Esslöffel grüner Ton
  • 5 ml verdünntes Pfefferminzöl
Was Sie tun müssen
  1. Nehmen Sie geriebene Gurken- und Pfefferminzöl und verquirlen Sie die Komponenten zusammen in einer Plastikschüssel.
  2. Fügen Sie der Mischung grünen Ton hinzu.
  3. Verwenden Sie die Paste als Gesichtsmaske. Lassen Sie es trocknen und waschen Sie es mit warmem Wasser ab.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang zweimal pro Woche.
  5. Diese Maske mit ihren einzigartigen Fähigkeiten zur Ölabsorption ist perfekt für Menschen mit fettiger Haut.

Vorteile von Pfefferminzöl für Haare

Warum sollten Sie ätherisches Öl für Ihr Haar verwenden? Offensichtlich, weil Sie sich um Ihre Haare kümmern! Sie kümmern sich um die Gesundheit Ihrer Haare, und Sie kümmern sich um Ihr Aussehen! Schauen Sie sich an, wie effektiv Pfefferminzöl für das Haarwachstum und andere Bedingungen ist.

6. Passt zu jeder Haar- und Kopfhautart

Ob Sie eine fettige Kopfhaut oder eine trockene Kopfhaut haben, Pfefferminzöl wird für Sie arbeiten! Da bekannt ist, dass Pfefferminzöl adstringierende Eigenschaften hat, hilft es, die Talgsekretion zu normalisieren und die Kopfhaut zu kühlen. Ihre Kopfhaut und Haare werden bei regelmäßiger Anwendung dieses Öls nicht mehr fettig.

Auf der anderen Seite ist die PH-Balance-Formel in Pfefferminzöl auch für die entgegengesetzte Art von Haar- und Kopfhautproblemen geeignet! Seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften helfen bei der Behandlung von trockener Kopfhaut und Schuppen, so dass Sie schöne Haare und problemlose Kopfhaut bekommen. Es heilt die Kopfhaut und verhindert auch Juckreiz.

7. Hydrate Eine trockene Kopfhaut

Da dieses Öl ausgezeichnete feuchtigkeitsspendende Eigenschaften hat, können Sie es mit Ihrem bevorzugten Trägeröl wie Mandelöl oder Olivenöl mischen und die Mischung auf Ihr Haar auftragen.

Wickeln Sie Ihre Haare in eine Duschhaube und warten Sie mindestens 30 Minuten. Alternativ können Sie ätherisches Pfefferminzöl in Kombination mit anderen ätherischen Ölen wie Jasmin oder Lavendel verwenden. Es hilft, Ihr Haar zu nähren und es gründlich zu befeuchten.

8. Fördert das Haarwachstum

Steigt die Anzahl der losen Strähnen auf Ihrer Haarbürste mit der Zeit? Hast du Angst vor Glatze? Dann müssen Sie Pfefferminzöl versuchen. Mit seinen stimulierenden Eigenschaften dringt Pfefferminzöl durch Ihre Kopfhautoberfläche und stimuliert die Haarfollikel. Es fördert die Durchblutung und fördert so das Haarwachstum. Es macht die Haarwurzeln stärker, indem es die dringend benötigte Nahrung bereitstellt.

Auf Wiedersehen Haar fallen!

Gesundheitliche Vorteile von Pfefferminzöl

9. Erleichtert Verdauung

Pfefferminzöl kann Verdauungsstörungen heilen. Sie können es zu Ihrem Essen als Aromastoff hinzufügen oder einige Tropfen mit einem Glas warmen Wasser nach dem Essen trinken. Da Pfefferminzöl karminativ wirkt, hilft es, Magenverstimmungen zu reduzieren.

10. Gut für das Atmungssystem

Pfefferminzöl enthält Menthol, das die Atemwege freisetzen kann. Es ist ein ausgezeichnetes Expektorans, das sofortige Linderung von Erkältung und Husten, Sinusitis, Asthma und Bronchitis gibt. Sie können es als eine kalte reiben auf der Brust oder inhalieren, um verstopfte Nase zu heilen.

11. Pfefferminzöl für Kopfschmerzen

Pfefferminzöl ist das beste natürliche Heilmittel, um Linderung von Kopfschmerzen zu bekommen. Sprinkle ein paar Tropfen des Öls auf ein Taschentuch oder tupfe es auf dein Handgelenk und inhaliere es, um nagging Kopfschmerzen loszuwerden. Es ist auch für Migräne als eine ausgezeichnete Stress-Buster verwendet.

12. Lindert Stress und Schmerzen

Pfefferminzöl kann nach einem langen und anstrengenden Tag Stress und Schmerzen lindern. Tragen Sie ein paar Tropfen Pfefferminzöl auf Ihren Körper auf und nehmen Sie ein Bad. Die erfrischenden Eigenschaften dieses wunderbaren Öls werden Sie energetisieren und seine kühlenden Eigenschaften werden Körperschmerzen beseitigen.

13. Antivirales Mittel

Da Pfefferminzöl ein antivirales Mittel ist, kann es Krebs und Tuberkulose behandeln. Die Anwendung dieses Öls reduziert die Wahrscheinlichkeit von Infektionen und Ausbrüchen.

14. Nail Care

Die antimykotischen Eigenschaften dieses ätherischen Öls können die Nagelpilzinfektion reduzieren, wenn sie topisch angewendet werden.

15. Übelkeit

Pfefferminzöl ist ein gutes Hausmittel gegen Übelkeit. Tragen Sie Pfefferminzöl in der verdünnten Form auf Ihrer Stirn auf oder inhalieren Sie es, um die Effekte der Übelkeit zu beseitigen. Dies gibt einen kühlenden Effekt, und seine entzündungshemmenden Eigenschaften verringern die Schmerzen der Migräne, wenn sie topisch angewendet werden.

16. Antispasmodic

Peppermint Oil liefert gute Ergebnisse in der Koloskopie, Gastroskopie und bei einem Doppelkontrast-Bariumeinlauf bei topischer Anwendung. Dieses Öl hat auch krampflösende Eigenschaften.

17. Mundgesundheit

Es wird normalerweise in allen Zahnpasten für diesen erfrischenden Geschmack hinzugefügt und wenn nicht, können Sie es selbst hinzufügen. Legen Sie zwei Tropfen Pfefferminzöl auf Ihre Zahnpasta und Sie können Mundgeruch und Zahnschmerzen vermeiden. Dies ist der beste Weg zur Zahnpflege und Bekämpfung von schädlichen Keimen.

18. Heilungen Harnwegsinfektion

Ätherisches Pfefferminzöl kann Harnwegsinfektionen heilen, da es die Auswirkungen und Häufigkeit von Harnwegsinfektionen reduziert.

19. Verbessert die Durchblutung

Pfefferminzöl hat eine stimulierende Wirkung, wobei es die Blutzirkulation erhöht, sobald der Dampf den Nerv berührt. Es steigert sofort die Pulsfrequenz und versorgt alle Organe des Körpers mit Sauerstoff. Dies hilft, den Stoffwechsel zu erhöhen und Krankheiten wie Alzheimer und Demenz vorzubeugen. Dies ist auch sehr nützlich, um Komplikationen bei Glukosespiegelungleichgewichten bei Diabetespatienten zu vermeiden.

20. Insektenschutzmittel

  • 12 Unzen Zaubernuss
  • 15 Tropfen Citronella ätherisches Öl
  • 15 Tropfen Zitronengrasöl
  • 10 Tropfen Pfefferminzöl
  • 10 Tropfen Teebaumöl

Mischen Sie Hamamelis mit allen andere Öle. Gießen Sie es in eine Glassprühflasche. Gut schütteln und bei Bedarf sprühen. Sie können einen Tropfen konzentriertes Pfefferminzöl auf Ihre Haut oder Kleidung auftragen. Pfefferminzöl wirkt als Abwehrmittel für die meisten Insekten wie Mücken und Flöhe.

Ein Wort der Vorsicht

Die Verwendung von Pfefferminzöl in kleinen Mengen gilt als sicher, aber bei wenigen Menschen können allergische Reaktionen auftreten. Es kann leichte Hautreizungen wie Juckreiz oder Rötung geben. Führen Sie vor der Verwendung einen Patch-Test durch, um herauszufinden, ob Sie empfindlich auf dieses ätherische Öl reagieren.

Da es Menthol enthält, kann die Verwendung großer Mengen zu Hautschäden führen.

Reines Pfefferminzöl ist hoch konzentriert und sollte daher vor dem Auftragen auf die Haut mit einem Trägeröl gemischt werden.

Ich hoffe, Sie haben den Artikel informativ gefunden. Nun, da Sie wissen, können Sie die wunderbaren Vorteile dieses Öls nutzen.

Empfohlene Artikel:

  • 23 Erstaunliche Vorteile von Pfefferminzblättern
  • 22 Beste Vorteile von Pfefferminztee
  • 10 Unerwartete Nebenwirkungen von Pfefferminztee
  • 10 Gefährliche Nebenwirkungen von Pfefferminzöl

Wie man Apfelessig für Ekzeme verwendet

Wollen quälende Ekzeme loswerden? Dann, warum nicht versuchen, Apfelessig für die Behandlung von Ekzemen? Finden Sie hier heraus, wie Sie es effektiv nutzen können