Führt das Ein-Kind-Sein dazu, dass ein Kind verdorben wird?

Weibliches Video: 5 Minuten Harry Podcast #3 (Juli 2019).





Anonim

Dein einziges Kind ist der Augapfel, aber bedeutet das, dass du es verdorben hast? Gute Nachrichten: Laut Experten sind nur Kinder nicht schlechter verwöhnt als Geschwister. Das stereotype Bild eines ungebärdigen Einzelkindes, das sich immer wieder durch den Lebensmittelladen schlägt, schreit und schreit, ist ein Mythos - und auch die Vorstellung, dass ein Einzelkind eher einsam aufwächst.

Lass den Stimga los

Lassen Sie unbegründete Kommentare über Ihr einziges Kind von Ihrem Rücken rollen. Freunde, Familienmitglieder und sogar Fremde können fragen, ob Ihr Sohn oder Ihre Tochter Ihr "einziges" Kind in einem Ton ist, der normalerweise reserviert ist, um zu fragen, ob jemand krank ist. Sie können spüren, dass der Fragesteller Ihr Kind leid tut, weil er kein Geschwister hat. Andere betroffene oder wissbegierige Leute könnten andeuten, dass man nur mit materiellen Dingen oder ständiger Aufmerksamkeit verwöhnt werden muss. Am besten ist es, diese Kommentare zu ignorieren - und drücken Sie die Daumen, dass Ihr Kind keinen Wutanfall um diese neugierigen Frager wirft.

Experteneinblick

Kleinkinder und Kinder im Vorschulalter, die nur Kinder sind, sind nicht mehr verwöhnt als Kinder mit Geschwistern, nach Susan Newman, ein Sozialpsychologe, Elternteil Experte und Autor von "Der Fall für das einzige Kind: Ihr essentieller Führer." Ein Einzelkind macht auch Freunde genauso leicht wie Kinder mit Geschwistern, Newman fügt hinzu. Dein spezielles Kind braucht keinen Bruder oder eine Schwester, um zu lernen, mit anderen auszukommen. Zeit mit Eltern, Nachbarschaftskameraden, Kindertagesstättenfreunden und Vorschulklassenkameraden wird den Trick machen.

Normale Selbstsucht und Wutanfälle

Gehen Sie nicht zu dem Schluss, dass der gelegentliche Wutanfall Ihres Kleinkindes oder Vorschulkindes ein Symptom dafür ist, ein Einzelkind zu sein. Die große Mehrheit der 2- und 3-Jährigen ist berühmt für ihre emotionalen Ausbrüche, unabhängig davon, ob sie Geschwister haben oder nicht. Junge Kinder im Allgemeinen sind in sich selbst versunken, wollen nicht warten, bis sie an der Reihe sind und würden es lieber nicht teilen, bemerkt Education.com. Es ist unfair, diese negativen Eigenschaften als einziges Kind zu definieren, wenn alle Kinder dieses unangenehme Stadium durchmachen - und normalerweise gut ausgehen.

Behalte deine nur aktiv

Sich schuldig zu fühlen, dass Ihr einziges Kind isoliert ist, weil es keinen Bruder oder eine Schwester hat, ist eine Verschwendung von Energie. Ein Einzelkind ist laut WebMD nicht unbedingt einsamer als ein Kind mit einem Haus voller Geschwister. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr einziges Kind anderen Kindern auszusetzen. Registrieren Sie Ihr Kind bei Sportaktivitäten, Tanzkursen oder Schwimmunterricht, wo er mit anderen Kindern interagieren und gleichzeitig etwas lernen kann. Einladende Freunde in der Nachbarschaft können Ihre Zeit außerhalb einer formellen Umgebung verbringen, um mit anderen zu spielen.

So reparieren Sie Chips in einer Garage Etage

Ein Garagenboden besteht im Allgemeinen aus einer dicken Betonschicht, die als eine Platte bekannt ist, die im Fall von kommerziellen Garagen von nur wenigen Zoll bis zu über 12 Zoll dick sein kann. Obwohl Beton eine der haltbarsten Oberflächen ist, können natürliche Bewegungen sowie menschliche Unfälle Gruben oder ...