Aktivitäten für Kinder über das Land von Peru

Weibliches Video: 30 Things to do in Lima, Peru Travel Guide (Dezember 2018).



 
Anonim

Wenn dein geschäftiges Alltagsleben als Muttervorsteher deiner Familie bedeutet, dass du keine Zeit oder Mittel hast, um eine Reise südlich des Äquators zu machen, lehre deinen kleinen Lerner über Peru mit ein paar kreativen Kulturhandwerken und Aktivitäten. Erkunden Sie die alten Inkas dieser südamerikanischen Region - ohne tatsächlich auf Machu Picchu hochklettern zu müssen. Erfahren Sie mehr über die gefiederten, flatternden Freunde Perus und lernen Sie die Kultur des Landes kennen.

Inka-Aktivitäten

Während Ihr Vorschüler vielleicht nicht lange genug auf eine lange Vorlesung über die peruanische Geschichte der alten Inka achtet, mag sie vielleicht eine schnelle Aktivität (oder zwei) genießen, die es ihr ermöglicht, spielerisch zu lernen. Mach ein Mini-Modell von Machu Picchu mit einem Pappkarton und Lehm oder bedecke einen Zeitungsberg mit Pappmaché-Streifen. Wenn Ihr Kind den architektonischen Aspekt Ihrer künstlerischen Aktivitäten genießt, halten Sie das Lernen in Gang und bauen Block-Inka-Ruinen oder verwenden Sie Kartons, um einen lebensgroßen Vorführraum für dramatische Nachstellungen von Inka-Mythen und Geschichten zu bauen.

Vögel von Peru

Wenn Ihr Kind ein Fan von gefiederten Freunden ist, sollte sie wissen, dass Peru die zweithöchste Anzahl verschiedener Vogelarten auf dem Planeten hat. Mit zwei neuen Arten, die jedes Jahr entdeckt werden, können Sie und Ihr Kind die Welt der peruanischen Vögel erforschen, die nie zu enden scheinen. Machen Sie einen bunten tropischen Vogel mit Modelliermasse und ungiftiger Temperafarbe. Wenn 3D-Kunst nicht der Liebling Ihres Kindes ist, geben Sie ihr einen Regenbogen von Buntstiften und lassen Sie sie ihre Lieblingsvögel aus Peru zeichnen. Eine andere Möglichkeit ist, eine Vogelcollage zu machen. Kombinieren Sie Bilder von peruanischen Vögeln aus Reisemagazinen oder drucken Sie einige aus dem Internet aus. Schneide die Bilder aus und kleb sie zusammen auf ein anderes Blatt Papier. Fügen Sie einige Handwerksfedern mit Kleber hinzu, um das Mini-Meisterwerk zu vervollständigen.

Erdkunde

Die Chancen stehen gut, dass Ihr kleiner Lerner nicht weiß, wo auf der Welt Peru ist. Einem Vorschüler zu erzählen, dass ein anderes Land weit weg ist, kann ihr wenig bedeuten und lässt sie daran denken, dass Peru nur ein paar Meilen hinter dem örtlichen Park liegt. Führen Sie eine kleine Geographiestunde durch und ziehen Sie eine Weltkarte oder, noch besser, einen Globus heraus. Zeigen Sie auf Ihre Heimatstadt und dann auf Peru. Verwenden Sie Sternaufkleber, um ihr zu zeigen, wo jeder auf der Karte ist und wie viel Land die zwei trennt. Fügen Sie eine zusätzliche Lektion über die Topographie des Landes hinzu und bauen Sie holprige Anden auf Ihrer Karte oder Ihrem Globus mit herausnehmbarem Kuchenteig.

Kultur

Helfen Sie Ihrem Kind zu verstehen, dass Peru eine ganz andere Kultur hat als sie. Verwenden Sie einfache Aktivitäten, die Ihr Kind bereits kennt, um die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Peru und den Vereinigten Staaten zu vergleichen. Besprechen Sie typische Nahrungsmittel Perus und wie sie sich von dem unterscheiden, was sie isst. Höchstwahrscheinlich werden peruanische Kinder nicht auf Mac und Käse gefüttert, sondern sie essen aji de gallina (geschnetzeltes Hühnchen in einer Milchsauce), carapulcra (Kartoffeln, Schweinefleisch, Steak und Reis) oder rellenos de papa (Kartoffelpastetchen gefüllt mit Fleisch). Machen Sie ein paar peruanische Gerichte und probieren Sie mit Ihrem Kind eine Geschmacksprobe. Eine andere Möglichkeit, diese südamerikanische Kultur vorzustellen, ist die Musik. Während zeitgenössische Kinder in Peru die gleiche Musik genießen können wie Ihre kleine, spielen Sie eine CD mit traditionellen Liedern, um Ihrem Kind zu helfen, die musikalischen Traditionen der Region zu hören, die von Indean über afrikanische bis hin zu europäischen Einflüssen reichen können.