Unkraut Spray für Brick Bürgersteige

Weibliches Video: Fugen, Rillen von Moos und Algen befreien (Oktober 2018).

 
Anonim

Sommerzeit und Unkraut gehen Hand in Hand, aber Sie müssen nicht auf angenehme Sommeraktivitäten verzichten, um Zeit mit diesen unerwünschten Pflanzen zu verbringen. Unkrautvernichtungsmittel auf chemischer Basis können zwar wirksam sein, sind aber keine ideale Lösung, wenn Sie Kinder oder Haustiere in Ihrem Haushalt haben. Stattdessen können natürliche Sprays auf der Basis von Essig oder Pflanzenöl helfen, Unkraut schnell loszuwerden, selbst jene hässlichen Schandflecke, die zwischen den Ziegelsteinen auf Ihrem Bürgersteig sprießen.

Unkraut Spray Zutaten

Der gleiche weiße Essig, mit dem Sie Salatsaucen herstellen, funktioniert auch als preiswerter, umweltfreundlicher Unkrautvernichter. Der Grund dafür ist, dass im Laden gekaufter Essig etwa 5 Prozent Essigsäure enthält, eine Substanz, die die schützende Wachshaut von Pflanzenblättern abzieht. Mehrere Bio-Gartenbau-Unternehmen verkaufen auf Essig basierende Produkte, die bis zu 20 Prozent Essigsäure enthalten, eine Dosierung, die selbst hartnäckigste Unkräuter ausscheidet.

Pflanzliche Öl-Sprays können auch Unkraut mit Zutaten wie Zimtaldehyd, die aus Zimt oder Orange, Zitrone, Oregano oder Nelkenöl kommt schnell töten. Diese Öle zerstören die Zellmembranen von Pflanzen, wodurch die Unkräuter austrocknen und absterben. Einige organische Unkrautbekämpfungsmittel kombinieren pflanzliche Öle mit Essig, um diesen Schädlingspflanzen einen effektiven Doppelschlag zu verleihen.

Wie Unkraut Sprays arbeiten

Die meisten Sprays auf Essig- und Pflanzenölbasis sind zur Verwendung als Blattbehandlungen bei Unkrautsetzlingen oder breitblättrigen Unkräutern entwickelt worden. Da die Inhaltsstoffe nur bei Kontakt wirken, töten die Sprays in der Regel die oberirdischen Teile der Pflanze ab und hinterlassen die Wurzeln unbeschadet, so dass sich Unkräuter mit umfangreichen Schankraumsystemen oft regenerieren. Einige jährliche Unkräuter, die für natürliche Sprays empfänglich sind, schließen gewöhnliche Vogelmiere (Stellaria media) und gemahlenen Efeu (Glechoma hederacea) ein. Essigsprays arbeiten sogar an schwer zu tödendem Krabbengras (Digitaria spp.). Als zusätzlichen Bonus kann die Verwendung von mehreren Essig-Behandlungen vorübergehend die Säure des Bodens erhöhen, so dass neues Unkraut nicht Wurzeln schlagen kann.

Mit Unkraut Sprays

Damit Sprays auf Essig- oder Pflanzenölbasis effektiv wirken, müssen Sie den oberirdischen Teil der Schädlings-Pflanze gründlich abdecken. Besprühen Sie das Unkraut, bis das Laub und die Stängel mit Feuchtigkeit glitzern. Wenden Sie Behandlungen an warmen, trockenen Tagen an, wenn Regen für Ihren Bereich für mindestens 24 Stunden nicht vorhergesagt wird, weil die natürlichen Bestandteile in Wasser schnell abbauen. Sprühen Sie die Unkräuter alle zwei Wochen auf Ihren Bürgersteig, bis Sie die Kontrolle haben.

Effekte auf Ziegelsteine

Sprays auf Essigbasis sind besonders nützlich für die punktuelle Abtötung von Unkraut, das zwischen Ziegeln auf Bürgersteigen sprießt. Essig wird häufig verwendet, um Ziegelböden, Terrassen, Grills und Kamine zu reinigen, also nutzen Sie die natürlichen sauren Eigenschaften des Essigs und schrubben Sie Ihren Bürgersteig mit einem steif-borstled Pinsel, nachdem Sie nahes Unkraut sprühen. Obwohl Unkrautbekämpfungsmittel, die pflanzliche Öle enthalten, Ihren Bürgersteig nicht dauerhaft schädigen, können sie einen vorübergehenden Fleck auf den Ziegeln hinterlassen.

Sicher bleiben

Verwenden Sie auch natürliche Unkrautbekämpfungssprays mit Vorsicht, da eine versehentliche Einwirkung von direktem Spray Personen, Tiere und erwünschte Pflanzen schädigen kann. Vor dem Besprühen mit Unkraut Schutzkleidung anlegen, einschließlich Schutzbrille, wasserdichte Handschuhe, lange Hosen und ein langärmeliges Hemd. Erlauben Sie Kindern oder Haustieren nicht in der Nähe des behandelten Gehweges, bis die Lösung vollständig getrocknet ist. Weil Essig und Pflanzenöle nicht selektiv sind, können sie erwünschte Pflanzen zusammen mit den Schädlingsbefall schädigen oder töten. Unkräuter, die zwischen den Steinen sprießen, sind meist isoliert, sprühen aber vorsichtig, damit die Lösung nur die unerwünschten Pflanzen berührt. Folgen Sie immer den Anwendungshinweisen auf dem Etikett des Herstellers, wenn Sie ein im Handel erhältliches Herbizid verwenden.