Braucht ein Neugeborenes einen Hut?

Weibliches Video: MAMA ALLTAG! NEUGEBORENES BABY 4. WOCHE & 2 KINDER UNTER EINEN HUT BRINGEN | Mamiseelen (November 2018).

 
Anonim

Neugeborene können Wärme in vielerlei Hinsicht verlieren, aber laut dem erweiterten klinischen Handbuch des Dallas County Community College Districts über Thermoregulation und Neugeborenenpflege kann eine beträchtliche Menge Wärme durch den Kopf Ihres Babys entweichen. Das Risiko einer Erkältung hat Folgen für den volljährigen Säugling und noch mehr für Frühchen. Das Tragen eines Hutes kann eine von mehreren wirksamen Maßnahmen sein, die Ihrem Baby helfen, eine gesunde Körpertemperatur zwischen 98, 1 und 99, 5 Grad Fahrenheit aufrecht zu erhalten, bis es seine thermische Stabilität selbst aufrechterhalten kann.

In der Hitze halten

Menschen sind in der Regel in der Lage, eine konstante Körpertemperatur unabhängig von der Umgebung zu halten, aber für Ihr Neugeborenes ist diese Fähigkeit nicht vollständig entwickelt. Sie kann nicht schwitzen und unterliegt sowohl Schüttelfrost als auch Überhitzung. Wenn Sie sich schnell von einer warmen in eine kühle Umgebung begeben, können die Klimaanlage und der Kontakt mit kühlen Objekten eine plötzliche Abkühlung verursachen. Eine Kappe auf seinen Kopf zu legen, kann eine Isolierung bieten, um in der Hitze zu bleiben. Im Allgemeinen reicht ein Hut, eine Windel, ein T-Shirt oder ein Strampelanzug und eine oder zwei leichte Decken aus, um Ihr Kind vor zu starker oder zu starker Erwärmung zu bewahren.

Du hast Baby!

Bei der Geburt bewegt sich Ihr Kind aus der stabilen Wärme der Gebärmutter in die wechselnden atmosphärischen Bedingungen der Welt. Ab dem Zeitpunkt der Lieferung, sorgen Sie für einen warmen Raum und trocknen Sie ihn schnell, wickeln Sie ihn in warme Decken und legen Sie eine Kappe auf den Kopf. Haut-zu-Haut-Kontakt mit Ihnen kann helfen, seinen Körper auch ausreichend warm zu halten. Nehmen Sie seine Temperatur stündlich und baden Sie nicht, bis er mindestens drei aufeinanderfolgende normale Körpertemperaturen erreicht. Gib ihm ein Wannenbad, kein Schwammbad und trockne ihn sofort ab. Das Dallas County Community College District, das erweiterte klinische Handbuch für Pflegepersonal, empfiehlt, dass Ihr Neugeborenes in einem Wärmer untergebracht wird, wenn seine Temperatur unter 98, 1 F fällt.

Mikro-Babypflege

Niedriges Geburtsgewicht, Frühgeborene haben eine noch höhere Anfälligkeit für den Verlust von Körperwärme und Temperatur als Vollzeit-Säuglinge. Das Tragen eines Hutes kann sie laut der American Academy of Pediatrics vor den "schweren physiologischen Folgen von Hypothermie" schützen. CEU Fast Inc., ein akkreditierter Anbieter von Fortbildung in der Krankenpflege, warnt vor Badeprämien für mehrere Wochen, außer wenn es notwendig ist, potenziell infektiöses Material bei der Geburt zu entfernen.

Mit Stil nach Hause gehen

Dallas County Community College District warnt: "Babys werden sehr kalt, sehr schnell." Daher wird Ihnen die Sorge, Sie warm und behaglich zu halten, aus dem Krankenhaus folgen. Als sie die kontrollierte Atmosphäre des Krankenhauses verlässt, sollte sie einen leichten, stilvollen Hut tragen, um sie davon abzuhalten, sich in das Auto und das Haus zu begeben. Vermeiden Sie es, sie in einem zugigen Ort zu lassen und sie angemessen für das Wetter zu kleiden, ohne sie zu überziehen. Baden Sie sie in lauwarmem Wasser und trocknen Sie sie schnell mit bedecktem Kopf, damit die Feuchtigkeit die Körperwärme nicht abbaut. Wenn sie ihren kleinen Körper mit Hüten und Umweltkontrollen bei der richtigen Temperatur hält, wird sie gesund und glücklich und gibt Ihnen Sicherheit in Bezug auf ihr Wohlbefinden.