Sprachentwicklung bei frühgeborenen Kindern

Weibliches Video: Planet Wissen - Babys und Kleinkinder (März 2019).





Anonim

Wenn Sie Ihr Frühchen zum ersten Mal aus dem Krankenhaus nach Hause bringen, ist seine zukünftige Sprachentwicklung wahrscheinlich das letzte, woran Sie denken. Aber wenn Ihr Kind im Laufe der Zeit ein Spätzer ist oder andere Probleme mit der Sprache hat, könnten Sie sich über die langfristigen Auswirkungen der Frühgeburtlichkeit auf die Sprache wundern. Frühchen sprechen oft später und haben mehr Sprachprobleme als Vollzeitkinder.

Angepasstes Alter

Wenn Sie Ihre Frühgeburt mit anderen gleichaltrigen Babys vergleichen, ist es wichtig, das angepasste oder korrigierte Alter anstelle des tatsächlichen oder chronologischen Alters zu verwenden. Ein Baby, das drei Monate früher geboren wurde, verhält sich wie ein Kleinkind, das drei Monate jünger ist als sein chronologisches Alter. Werfen Sie sein Geburtsdatum immer dann aus, wenn Sie seine Leistung von physischen oder Entwicklungs-Meilensteinen messen und anhand seines Fälligkeitsdatums bestimmen, wo er sein erstes Wort sagen oder Wörter in Sätzen zusammensetzen soll.

Grad der Frühgeburtlichkeit

Ein Baby, das vier Wochen zu früh geboren wurde und keine gesundheitlichen Probleme hat und das sofort aus dem Krankenhaus nach Hause kommt, wird wahrscheinlich ein geringeres Risiko für Sprachverzögerungen haben als ein vier Monate früher geborenes Baby, das Monate auf der Intensivstation verbracht hat. Ein Baby, das in seinem frühen Leben mit schwerwiegenderen Gesundheitsproblemen konfrontiert war, hat eher Entwicklungsverzögerungen in der Sprache und in anderen Bereichen, bis es Zeit hat, sich mit seinen Kollegen zu treffen. Je früher ein Baby verfrüht ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass es zu Sprachverzögerungen kommt. Dies ergab eine neuseeländische Studie, die 2007 im "Journal of Child Language" veröffentlicht wurde.

Preemie Probleme, die Sprache beeinträchtigen

Eine Frühgeburt und Zeit auf der Neugeborenen-Intensivstation kann sich nachhaltig auf Ihr Baby auswirken. Zwischen 40 und 70 Prozent der Frühgeburten haben einen gewissen Grad an oraler Abneigung, so die Webseite von Nutrition 411. Orale Abneigung kann zu Problemen bei der oralen motorischen Entwicklung und der oralen Empfindlichkeit führen, was sich auf das Sprechen auswirken kann, erklärt das NYU Langone Medical Center Child Study Center. Frühgeborene haben laut dem Lehrbuch "Frühgeburt: Ursachen, Folgen und Prävention" auch eine höhere Inzidenz von Hörverlust, auditiver Verarbeitung und auditorischer Diskriminierung. Alle können die Fähigkeit eines Kindes zum Sprechenlernen beeinflussen.

Hilfe für Ihre Frühchen

Sie können Ihrem Frühchen helfen, zur richtigen Zeit auf verschiedene Arten zu reden. Sprechen Sie häufig mit ihm, verwenden Sie kurze, einfache Sätze und vermeiden Sie Babygespräche. Lies ihm oft und zeige ihm Bilder in Büchern. Ermutigen Sie ihn, Ihre Laute zu imitieren. Wenn er eine orale Abneigung hat, folgen Sie den Anweisungen seines Sprachtherapeuten, um ihm zu helfen.

Wie man einen Leuchter mit Muscheln schmückt

Ob für ein Ferienhaus an der Küste oder ein Vorort-Residenz, ein Ozean inspiriertes Dekor-Thema kann ein Gefühl der Entspannung hervorrufen. Diese Art von Thema besteht in der Regel aus Muscheln, nautischen Gegenständen und hellen, ozeanisch inspirierten Farben. Wenn Sie mit einem Strandmotiv verzieren, vergessen Sie nicht, die Leuchten einzubauen. Dekorieren ...