Unkontrollierbares Verhalten bei Kindern

Weibliches Video: Tiere aus deinem schlimmsten Albtraum (Juli 2019).





Anonim

Unkontrollierbares Verhalten ist schwierig zu handhaben, egal ob zu Hause oder in der Öffentlichkeit. Es kann frustrierend sein, wenn Sie alles versucht haben und nichts scheint zu funktionieren. Obwohl es unmöglich scheint, solch außer Kontrolle geratenes Verhalten zu verhindern und umzuleiten, ist es wichtig, sich nicht selbst Vorwürfe zu machen und zu erkennen, dass Sie möglicherweise nichts falsch machen. Kleine Kinder wissen nicht immer, wie sie ihre Bedürfnisse und Gedanken ausdrücken können, was dazu führt, dass Spielsachen durch den Raum fliegen oder ein Kind durch den Supermarkt läuft und Dosen aus dem Regal wirft, während Mom ihr nachjagt. Obwohl unkontrollierbare Ausbrüche oft unerwartet und ohne Vorwarnung auftreten, kann das Verstehen der Ursache dazu beitragen, Wutanfälle zu verhindern, Ihr Kind sicher zu halten und Ihre geistige Gesundheit zu bewahren.

Häufige Ursachen

Wenn du durch den Supermarkt gehst und dein Kind plötzlich außer Kontrolle gerät, schreiend und mit den Armen flattert, während er jeden Gang auf und ab rennt, könnte er hungrig, müde, gelangweilt oder übermäßig angeregt sein. All dies oder eine Kombination davon kann dazu führen, dass Kinder unkontrolliert agieren, besonders wenn sie nicht wissen, was sie stört oder nicht in der Lage ist, ihre Gefühle angemessen auszudrücken. Überstimulation ist häufig, wenn Kinder aufgrund ihrer Umgebung oder unbekannter Menschen unwohl fühlen. Unkontrollierbares Verhalten kann auch Aufmerksamkeitssuche sein. Meistens resultiert das Verhalten aus einem unerfüllten Bedürfnis, und das Kind ist nicht in der Lage, seine Bedürfnisse verbal auszudrücken. Die Chancen stehen gut, wenn Sie nicht wissen, warum er agiert, weiß er es auch nicht. Eine andere Möglichkeit zu berücksichtigen ist Nahrungsmittelunverträglichkeit oder Allergien, insbesondere mit einigen Zusatzstoffen und Konservierungsstoffen.

Muster bemerken

Es ist hilfreich, Muster unkontrollierbaren Verhaltens zu erkennen, um die Ursache zu finden und eine praktikable Lösung zu finden. Manchmal gibt es kein Verhaltensmuster oder es scheint zufällig und unerwartet. Zu anderen Zeiten kann es sich wie ein "jedes Mal" vorkommen. Einen kleinen Notizblock bereitzuhalten und die Zeit zu notieren, wo Sie waren, was geschah und eine kurze Beschreibung des unkontrollierbaren Verhaltens des Kindes hilft Ihnen, Muster oder Ähnlichkeiten zu bemerken. Zum Beispiel, wenn die schlimmsten Verhaltensweisen jeden Tag um die gleiche Zeit auftreten, sollten Sie überlegen, ob es kurz vor dem Essen oder spät am Abend ist. Standort und Umgebung sind ein weiterer wichtiger Faktor. Wenn sie jedes Mal unkontrollierbar wird, wenn Sie in den Laden gehen, notieren Sie, wie lange Sie dort sind und ob der Laden überfüllt ist. Behalte den Überblick, wenn sie zu Hause außer Kontrolle gerät. Steht sie auf der Kommode und schmeißt jedes Mal Spielzeug durch den Raum, wenn du das Geschirr startest oder ans Telefon gehst? Ist sie eine Minute in Ordnung und dann jedes Mal außer Kontrolle, wenn sie eine bestimmte Saftmarke trinkt oder einen bestimmten Imbiss isst?

Mögliche Lösungen

Wenn die Ursache für unkontrollierbares Verhalten offensichtlich ist, kann die Lösung ebenso offensichtlich sein - wenn er hungrig ist, füttere ihn und wenn er müde ist, braucht er vielleicht ein Nickerchen. Versuchen Sie, lange Reisen zum Lebensmittelgeschäft zu vermeiden und halten Sie sie kurz und schnell, wenn er dort die größten Schwierigkeiten hat. Tragen Sie gesunde Snacks wie Müsliriegel oder Cracker in Ihrem Geldbeutel oder im Auto und bieten Sie es ihm an, wenn er sich aufregt. Aufmerksamkeitssuchendes Verhalten tritt oft auf, wenn das Kind versucht, Ihre Aufmerksamkeit zu bekommen, und so seltsam es klingt, bevorzugen Kinder oft negative Aufmerksamkeit überhaupt keine Aufmerksamkeit. Stellen Sie jeden Tag besondere kindgerechte Zeit ein und beseitigen Sie externe Ablenkungen wie Fernsehen oder Mobiltelefon. Im Laufe der Zeit sollten die negativen Aufmerksamkeit suchenden Verhaltensweisen abnehmen, wenn er erkennt, dass er Ihre volle Aufmerksamkeit zu einem anderen Zeitpunkt bekommen wird. Wenn das Verhalten oft nach einem bestimmten Essen oder Getränk auftritt, versuchen Sie, es aus seiner Ernährung zu entfernen und zu sehen, ob es einen spürbaren Unterschied gibt.

Hilfe suchen

Die meisten unkontrollierbaren Verhaltensweisen bei Kleinkindern resultieren aus einem unerfüllten Bedürfnis und sind vermeidbar, indem die Ursache ermittelt und kleine Anpassungen vorgenommen werden. Manchmal erfordern andere zugrundeliegende Ursachen jedoch eine professionelle Beurteilung und Intervention, wie zum Beispiel Verhaltensweisen aufgrund von Zwangsstörungen, Aufmerksamkeitsstörungen und andere psychische oder physische Gesundheitsprobleme. Wenn das Verhalten Ihres Kindes gefährlich für Sie selbst oder für andere ist, wie zum Beispiel beim Ausrennen oder bei der körperlichen Bedrohung anderer, sollten Sie sich mit einem Fachmann in Verbindung setzen, um sofort eingreifen zu können. Wenn sie auf kleinere Anpassungen nicht reagiert und Sie sich Sorgen um ihr Wohlbefinden machen, wenden Sie sich an einen qualifizierten Fachmann, um die zugrunde liegende Ursache für das Verhalten zu ermitteln. Kinderärzte oder andere medizinische Fachkräfte, Elternhilfsgruppen, Vorschullehrer, Verhaltensspezialisten und Gemeindeämter sind der beste Ort, um nach Ressourcen zu suchen und Empfehlungen in Ihrer Nähe zu erhalten.

So reparieren Sie Chips in einer Garage Etage

Ein Garagenboden besteht im Allgemeinen aus einer dicken Betonschicht, die als eine Platte bekannt ist, die im Fall von kommerziellen Garagen von nur wenigen Zoll bis zu über 12 Zoll dick sein kann. Obwohl Beton eine der haltbarsten Oberflächen ist, können natürliche Bewegungen sowie menschliche Unfälle Gruben oder ...