Mach eine köstliche Geschichte!

Weibliches Video: TROTRO DEUTSCH - 1 Stunde - Kompilation #05 (November 2018).

 
Anonim

Was für ein neues Jahr ohne ein Neujahrsmärchen! Arrangieren Sie einen Urlaub für das Baby, erlauben Sie ihm, an der Vorbereitung für die Feier teilzunehmen. Die ganze Familie backt Neujahrsbonbons, die Sie nicht nur am festlichen Tisch, sondern auch am Weihnachtsbaum dekorieren können. Wir schlagen vor, dass Sie die Helden der Weihnachtsgeschichte neu erschaffen.

Den Teig kochen!

Rezept # 1

  • 500 g Weizenmehl
  • 250 g Sirup aus Zuckerrohr (oder flüssiger Honig)
  • 200 g brauner Zucker
  • 2 ct. l. Gewürze für Kuchen
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 2 Eier

Kneten Sie den Teig: Mischen Sie alle Zutaten in einer tiefen Schüssel, bis sie glatt sind (kneten Sie einfach mit den Händen - damit Sie den Test als besonderen, vorweihnachtlichen Zustand der Seele bestehen!). Wenn nötig, fügen Sie 1-2 EL hinzu. Löffel kaltes Wasser.

Rezept Nr. 2

  • 200 g Zuckersirup
  • 100 g gemahlene Haselnuss
  • 400 g Vollkornmehl
  • 2 EL. l. Gewürze für Lebkuchen nach Geschmack (Zimt, Ingwer, Muskat)
  • 2 Teelöffel Zitronenschale
  • 2 Teelöffel Backpulver

Zuckersirup in einem Topf vorheizen, gemahlene Haselnüsse hinzufügen. Fügen Sie den Teig hinzu, fügen Sie Milch und Zuckersirup mit Nüssen hinzu. Den Teig in einen Lebensmittelfilm wickeln und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Ausrollen, schneiden und backen!

Teilen Sie den Teig in 3 Teile. Rollen Sie ein Stück zwischen zwei Folien von ca. 4 mm Dicke. Schneiden Sie Figuren aus dem Test (Sprossen, Tannen, Tiere, kleine Leute). Das Backblech zum Backen auflegen, die Figuren darauf legen und im vorgeheizten Backofen auf 180 ° C stellen. 8-10 Minuten backen. Die Figuren sollten leicht braun sein. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Wir bereiten ein Haus vor. Schneiden Sie zwei Rechtecke von ca. 12 x 17 cm für das Dach, zwei große Quadrate und zwei kleinere Rechtecke für die Wände des Hauses aus dem zweiten Prüfstand aus. Der restliche Teig wird zu einem Kreis mit einem Durchmesser von ca. 30 cm gerollt, die Kanten mit einem scharfen Messer angleichen. Backen Sie den resultierenden Kreis, wie oben beschrieben, abkühlen lassen.

Wir bauen, stärken und pflanzen!

Um ein Haus zu bauen, klappen Sie die gebackenen Rechtecke zusammen, kleben Sie sie auf die Naht auf der Naht, ziehen Sie den gebackenen Kreis - "der Boden" an. Glasierte und verzierte Figuren kleben Glasur auf den "Boden". Und schließlich können Sie den "Boden" auf Wunsch mit gemahlenen Pistazien (Gras) oder grob gemahlenen Mandeln (Steinen) dekorieren.

Wir beraten, erstellen und spielen!

Dekoriere die Kuchen nicht vor der Zeit. Glasur und Dekorationen werden am besten auf einen vollständig gekühlten Keks aufgetragen. Zu diesem Zweck eignet sich am besten ein spezielles Gitter (in einen offenen Ofen stellen), auf dem die Kekse auf beiden Seiten abkühlen und trocknen.

Laden Sie das Kind ein, Märchenfiguren aus "ungenießbaren" Materialien zu erstellen und dann eine Weihnachtsgeschichte zu spielen!

Zum Beispiel:
Aus gesalzenem Teig. Dazu Teig aus 1 kg Mehl, 500 g Tafelsalz und ca. 500 ml Wasser mischen. Eine Schicht von 1, 5-2 cm Dicke ausrollen und die Figuren ausschneiden. Mindestens eine Stunde an der Luft trocknen lassen, dann in den Ofen stellen und ca. 2 Stunden bei einer Temperatur von 150 ° C backen;

Aus Pappe. Zeichnen Sie auf die Pappfiguren, schneiden Sie aus, färben Sie mit Buntstiften ein.

Die Glasur abdecken und dekorieren!

Um die Glasur in einer kleinen Schüssel für jeden 3 EL vorzubereiten. l. von Puderzucker 2 TL. Zitronensaft (für weiße Glasur), 2 TL. Apfelsaft oder 2 Teelöffel Orangensaft und 3-4 Prisen Kurkuma (für Orangenglasur). Die Glasur mit einem Film abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Bedecken Sie die Glasur mit Figuren kann ein Pinsel sein, oder Sie können einfach Ihren Finger benutzen.

Glasierte Figuren können beispielsweise mit Kokosraspeln (Schnee- oder Schafhaut), gemahlenen Pistazien (Laub in Bäumen), Mohn (dunkles Haar), geschmolzener Bitterschokolade, Zucker dekoriert werden. Fantasiere!

Lesen Sie zu diesem Thema:

  • Neujahrsüberraschung von meiner Mutter
  • Lass uns Märchen spielen
  • Wie man einen Urlaub für Kinder organisiert