10 Gemeinsame Teenager-Mädchen Probleme und ihre Lösungen

Weibliches Video: MEINE PROBLEME/ ÄNGSTE als TEENAGER + LÖSUNGEN HEUTE (November 2018).

 
Anonim

Teenager, wie alle sagen, ist die beste Phase im Leben! Es bringt viel Jubel, Begeisterung, Spaß und Spannung mit sich. Wenn Ihr Teenager in alles neue hineinkommt, begegnet sie einer Menge "Premieren".

Wie jede Münze mit zwei Seiten hat auch diese wunderbare Phase viele Herausforderungen. Sie könnten Ihre Teenager-Mädchen mit einer Fülle von Problemen konfrontiert sehen. Teenager ist eine Zeit voller Verwirrung und kleine Dinge scheinen wirklich groß zu sein. Als Elternteil müssen Sie Ihrem Mädchen bei der Bewältigung dieser Verhaltensweisen von Teenager-Mädchen helfen. Unten ist die Liste der Teenager-Probleme, lesen Sie weiter, um mehr zu wissen.

Top 10 gemeinsame Teenager-Probleme:

Die häufigsten Probleme von Mädchen sind Aussehen, Bildung, Datierung, Mobbing, Freundschaft, Selbstwertgefühl, Gruppenzwang, Substanzkonsum, Menstruation und Depression. Hier listen wir diese Top 10 Probleme eines Mädchens im Teenageralter zusammen mit einer möglichen Lösung auf. Wenn Sie diese besser verstehen, können Sie Ihre kleine Dame noch besser unterstützen und unterstützen:

1. Aussehen:

Dies ist wahrscheinlich das größte Problem in der Problemliste jedes Teenagers. Dies ist die Zeit, in der sich ihr Körper ständig verändert und sie damit fertig werden muss. Um es zu übertreffen, sieht und hört sie immer wieder von diesen vollkommenen Körpern. Medien- und Gruppendruck üben ebenfalls Chaos aus.

Lösung:

  • Überwachen Sie Ihren Teenager sehr genau.
  • Besprechen Sie, wie diese "Looks" mehr von Modeerscheinungen sind.
  • Sorge dafür, dass dein junges Mädchen ungesunde Essgewohnheiten nicht anpasst.
  • Stellen Sie sicher, dass die Personen, mit denen sie Zeit verbringt, sich nicht nachteilig verhalten.

2. Bildung:

Dies ist eine Zeit, in der Ihre Teenagerin ständig ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen muss, indem sie hohe Leistungen erbringt, sich gut in Prüfungen und an anderen pädagogischen Fronten bewährt. Dies erzeugt immensen Druck auf Ihr junges Mädchen und führt zu Stress und übermäßigen Druck.

Lösung:

  • Machen Sie Ihrer Teenagerin klar, dass sie gut lernen und gute Noten erzielen soll, aber diese Noten sind keine Möglichkeit jemanden zu beurteilen. Niedrige Noten machen niemanden weniger gebildet oder weniger talentiert. Es gibt immer noch einen anderen Test, in dem sie sich beweisen kann.
  • Ermutige sie dazu, außerschulische Aktivitäten aufzunehmen, die sie mag. Dies wird ihr helfen, sich zu entspannen und gleichzeitig mehr Konzentration und Konzentrationskraft aufzubauen.

3. Dating:

Im Teenageralter gibt es schon viele Probleme und Herausforderungen. Der plötzliche Anstieg der Sexualhormone im Körper macht es noch schlimmer. Du findest vielleicht, dass dein Mädchen sich in ihren ersten Schwarm verliebt und anfällig für romantische Liebschaften ist. Viele Teenager Mädchen erleben auch gesunde Crushes und frühes Alter Liebe.Der Gruppenzwang, die sich verändernden Zeiten und das Voranschreiten der Medien haben jedoch eine Art Sex mit solchen romantischen Beziehungen zwischen Teenagern. Dies macht Ihr Teenager-Mädchen fühlen, dass Sex es aber in romantischen Beziehungen schon in jungen Jahren natürlich ist. Auch das ist eine extrem verwirrende Zeit für sie, in Bezug auf Vorsichtsmaßnahmen, Safer Sex und wie viel Beteiligung ist in Ordnung und durch die Wahl.

Lösung:

  • Sagen Sie ihr, dass es völlig in Ordnung ist, Nein zum Sex zu sagen.
  • Informiere sie über die Sex-Front. Es ist sehr wichtig, dass Sie alle relevanten Informationen über Sex weitergeben, wenn und wie sie wächst. Sei offen und diskutiere Sex mit ihr, es ist kein Tabu.
  • Bring ihr bei, wie man sich in Sicherheit wiegt, und auch vorsichtshalber, da du vielleicht nicht immer in der Lage bist, ihre Beziehungen zu kontrollieren.

4. Mobbing:

Mobbing ist eine der anderen Teenager-Probleme, die sie sehr stört. Dies beeinflusst ihre Persönlichkeit und ihr Verhalten. Deine Teenagerin könnte sich auch deprimiert fühlen und seltsam reagieren, indem sie für sich behält.

Lösung:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Teenagerin alles mit Ihnen bespricht.
  • Wenn Sie der Meinung sind, dass sie gemobbt wird, beraten Sie sie, wie Sie sich dagegen stellen können.
  • Bring ihr bei, wie sie aus solchen Situationen herauskommen kann und wie du manchmal in jungen Jahren gemobbt wurdest. Kinder sollten wissen, dass sie nicht die einzigen sind, die solche Probleme haben. Das erleichtert sie ein wenig.

5. Freundschaft:

Teenager lässt jede Beziehung komplex erscheinen. Auch das schöne Band der Freundschaft trifft oft auf wackeligen Boden. Dies liegt daran, dass Ihr Kind als Teenager soziale Fähigkeiten entwickelt. Ihre Tochter könnte ihren besten Freund einen Moment lieben und vielleicht einen hässlichen Kampf im nächsten Moment wählen. Dies kann zu Aggressionen und Stimmungsschwankungen führen.

Lösung:

  • Bringen Sie Ihrem Teenager, dass es in Ordnung ist, mit Freunden zu kämpfen. Aber Kämpfe machen keinen Freund schlecht.
  • Es ist in Ordnung, Probleme und Meinungsverschiedenheiten zu haben. Selbst ihre beste Freundin stimmt ihr vielleicht nicht immer zu.
  • Der beste Weg ist, diese Probleme zu diskutieren und dann zu vergessen.
  • Beobachte die Art von Freunden, die sie macht. Stellen Sie sicher, dass sie in der richtigen Firma ist.
  • Bringen Sie ihr bei, dass es in Ordnung ist, sich zu entschuldigen, wenn es falsch ist.

6. Selbstwertgefühl:

Teenager Mädchen haben diese Angewohnheit, sich selbst, ihren Körper und ihr Aussehen mit anderen Mädchen ihres Alters zu vergleichen. Dies erzeugt unbewusst einen Druck auf sie. Die Veränderungen im Körper deines Teenagers können sie dazu bringen, selbst zu zweifeln. Sie kann sich sehr bewusst werden über alles, was sie tut, trägt oder sogar spricht. Dies könnte ihr Selbstwertgefühl beeinträchtigen.

Lösung:

  • Stelle sicher, dass sie Models und Schauspielerinnen nicht vergöttert.
  • Erklären Sie ihr geduldig, dass sich alle voneinander unterscheiden. Wir alle sind einzigartig und wir haben alle unsere eigenen positiven und negativen Eigenschaften.
  • Ermutige sie, ihren Lieblingsbeschäftigungen nachzugehen und stattdessen ihre Fähigkeiten zu verbessern.

7. Peer Pressure:

Peer-Druck zwingt Teenager dazu, sich so zu verhalten, dass sie sich zugehörig fühlen.Indem sie in Gruppendruck geraten, fühlen sie sich eins mit ihren Kollegen. Dies führt sie sogar dazu, Gewohnheiten anzunehmen, die sie sonst nicht haben sollten oder an denen sie interessiert sind.

Lösung:

  • Erklären Sie Ihrer Tochter, welcher Gruppendruck ihr helfen soll, sie zu identifizieren.
  • Sag ihr, dass sie auf ihre Art einzigartig ist und vielleicht eine bestimmte Band mag, die ihre Kollegen nicht mögen. Sie kann wählen, auf eine bestimmte Art und Weise zu sein, ohne sich von ihren Kollegen zu distanzieren.
  • Ihre Meinungen, Ansichten, Entscheidungen, Hobbys, Sinn für Mode und sogar Essgewohnheiten machen sie zu dem, was sie ist. Sie muss keinem Gruppenzwang nachgeben, nur um ihren Kollegen das Gefühl zu geben, dass sie sich gut fühlen.

8. Drogenkonsum:

Dies ist ein großes Problem, das die meisten Teenager, Mädchen und Jungen heute auf der ganzen Welt haben. In den meisten Fällen führt der Gruppenzwang Teenager zu dieser gefährlichen Angewohnheit. Teenager reagieren auf Substanzkonsum, um ihren Stress zu lindern, fühlen sich sicher und sicher von innen.

Lösung:

  • Sprechen Sie mit Ihrem jungen Mädchen über die schlechten Nebenwirkungen und schädlichen Auswirkungen des Substanzgebrauchs.
  • Erklären Sie, wie diese vorübergehend ein gutes Gefühl vermitteln, während sie ihr System, Körper, Geist und Seele von innen her ruinieren.
  • Wenn sie eine Hand beim Trinken versuchen will, lass sie es in deiner Gegenwart tun. Lass sie alles erfahren, aber nur unter deiner Aufsicht und in deiner Gegenwart.

9. Menstruation:

Dies ist die Zeit, in der Ihr junges Mädchen zum ersten Mal in die Menstruation eintritt. Sie könnte auch viele Missverständnisse und Fragen in Bezug auf ihren Menstruationszyklus entwickeln.

Lösung:

  • Löschen Sie alle ihre Zweifel zuerst.
  • Lassen Sie sie die Tatsache akzeptieren, dass dieser Prozess natürlich ist. Erzähle ihr, wie jedes Mädchen das in ihrem Leben durchmacht und dass es Teil eines normalen Lebens ist.
  • Bringen Sie ihr bei, wie man mit Notfallsituationen umgeht. Sag ihr, dass sie immer ein zusätzliches Paar Unterwäsche und Tampons oder Damenbinden in ihrer Tasche tragen soll.
  • Sie muss auch immer ein paar Medikamente bei sich haben, falls sie unter Kopfschmerzen oder schlechten Menstruationskrämpfen leidet.
  • Bringen Sie ihr bei, wie sie ihre monatlichen Perioden aufzeichnen und mit ihr auch über PMS sprechen kann.

10. Depression:

Teenager Mädchen können von jeder zufälligen Sache betroffen sein. Wenn die Dinge nicht ihren Weg gehen oder wenn sie nicht den Standards entsprechen, die ihre Kollegen eingehalten haben, fühlen sie sich unter Druck gesetzt und geraten in Depressionen. Niedrige Noten, Trennungen, hohe elterliche Erwartungen, Gewichtszunahme, Substanzgebrauch, das sind einige der vielen Faktoren, die Depressionen auslösen und die wichtigsten Probleme für Teenager sind.

Lösung:

  • Suchen Sie nach Zeichen der Depression in Ihrem Teenager-Mädchen.
  • Wenn Sie denken, dass sie plötzlich an allem, was sie tut, das Interesse verliert, sprechen Sie mit ihr darüber.
  • Sorge dafür, dass sie sich normal verhält, glücklich ist und in verschiedenen Aktivitäten beschäftigt ist, die sie genießt.
  • Übermäßiges Verlangen zu schlafen oder totaler Schlafentzug ist ebenfalls ein Zeichen von Depression. Achten Sie auch auf Zeichen wie wenn sie plötzlich über Tod, Selbstmord etc. redet. Suchen Sie sofort professionelle Hilfe.

Eine offene Kommunikation ist eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie wissen, was Ihre Teenagerin durchmacht.

Erzähl uns von den Problemen, mit denen deine Teenagerin konfrontiert war und wie du sie gelöst hast. Hast du mehr typische Mädchen Probleme und Lösungen zu leisten? Bitte schreiben Sie uns, indem Sie Ihre Kommentare hinterlassen.